Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Hübschmann/Hepp/Spitaler

Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

Kommentar
wahlweise inkl. Online-Datenbank HHSp-Online
2016, 22122 Seiten, 16 Bände, Ordner Leinen, Kommentar, 16,5 x 23,5cm
ISBN  978-3-504-22084-6
349,00 €

Erscheinungsweise: Ergänzungslieferungen fünfmal jährlich

Hübschmann/Hepp/Spitaler. Jeder kennt ihn, keiner sollte in Verfahrensfragen auf ihn verzichten.

Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Souveränität beweisen Sie als Berater, wenn Sie auf jeden Fall den Hübschmann/Hepp/Spitaler zu Rate ziehen, wo Fragen zu AO und FGO Detailgenauigkeit, Begründungstiefe und ein Höchstmaß an Rechtssicherheit verlangen. Denn der ist einfach der Größte. Umfassend, kritisch, aktuell. Mit FVG, VwZG und Europäischem Zollkodex. Das tonangebende Gemeinschaftswerk von Bundesrichtern und Professoren.
Ausführliche Sachregister, getrennt nach AO, FGO und ZK, erleichtern den Zugang zu dieser Materie. Fünfmal jährlich erscheinende Ergänzungslieferungen ermöglichen zeitnahe Aktualisierungen und Neubearbeitungen.

Einfach mal 4 Wochen kostenlos und unverbindlich ausprobieren. Sollte Sie der Kommentar wider Erwarten nicht überzeugen, lassen wir ihn nach vier Wochen umgehend bei Ihnen abholen.* Das heißt, keine Kosten und kein Risiko. Also: Am besten, Sie testen.
*Dieses Angebot gilt nur bei Direktbezug über den Verlag

Der Hübschmann/Hepp/Spitaler als Print-Online-Kombination:
Für alle Abonnenten:
Ergänzen Sie für bis zu drei Nutzern ihr Abonnement als Online-Version mit Recherche-Tool für nur 8 Euro + MwSt. zusätzlich im Monat. Die Datenbank HHSp-Online bietet auf der bewährten juris-Plattform neben dem Volltext des Großkommentars vielfältige Verlinkungen zu den Volltexten der im Kommentar zitierten Urteile, Normen und Erlasse. Den Zugangscode für einen 3-monatigen unverbindlichen kostenlosen Test finden Sie ab sofort im Werk. Möchten Sie nach Ablauf der Testphase die Datenbank HHSp-Online weiterhin nutzen, wenden Sie sich bitte an unseren

Kundenservice, Tel: 0221/ 9 37 38-998 oder vertrieb@otto-schmidt

Der Hübschmann/Hepp/Spitaler als reines Online-Modul:
Wenn Sie nur eins unserer steuerrechtlichen Online-Module abonniert haben, können Sie für gerade mal 19 Euro + MwSt./Monat auch die Online-Version des Hübschmann/Hepp/Spitaler in Ihrer gewohnten juris-Umgebung nutzen. Mehrplatzlizenzen auf Anfrage. Auch hier gilt: Am besten, erst mal testen. 4 Wochen kostenlos und völlig unverbindlich.
Wir beraten Sie gerne und stehen für Anfragen zur Verfügung: Tel.: 0221/93738-999
www.otto-schmidt.de/hhsp-online

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Aktuell ist die Lieferung 239 (September 2016 /104,- €). Lieferung 240 ist für Dezember 2016 geplant.
Inhalt: Aktualisierungen u.a. von §§ 81, 124 AO, § 6 FGO, Fortführung der Bearbeitung § 69 FGO
Autoren
Bearbeitet von Prof. Dr. Hartmut Söhn, Vors.RiBFH Dr. Bernd Heuermann, RiinBFH a.D. Dr. Christel Alber, RiinBFH Dr. Ulrike Banniza, Prof. Dr. Katharina Beckemper, VizePräsBFH a.D. Dr. Albert Beermann, RiBFH Dr. Winfried Bergkemper, RiBFH a.D. Dr. Wolfram Birkenfeld, Vors.RiinBFH a.D. Heide Boeker, Vors.RiFG Dr. Rainer Braun, Prof. Dr. Jens Bülte, Vors.RiBFH a.D. Prof. Dr. Peter Fischer, RiBFH Roger Görke, RiBFH a.D. Prof. Rüdiger von Groll, Prof. Dr. Uwe Hellmann, PD Dr. David Hummel, RiBFH a.D. Dr. Friedrich A. Hohrmann, RiBFH Prof. Dr. Harald Jatzke, Vors.RiBFH Prof. Dr. Hans-Friedrich Lange, RiFG Dr. Carsten Leipold, Prof. Dr. Anna Leisner-Egensperger, Vors.RiBFH a.D. Dr. Klaus Peter Müller-Eiselt, Prof. Dr. Sebastian Müller-Franken, Prof. Dr. Andreas Musil, Prof. Dr. Jochen Rozek, RiBFH Dr. Ulrich Schallmoser, RiBFH Manfred Schmid, MR a.D. Hans-Peter Schmieszek, Vors.RiinBFH Silvia Schuster, PräsFG a.D. Hansjürgen Schwarz, RiBFH Ellen Siegers, RiBFH a.D. Dieter Steinhauff, Prof. Dr. Henning Tappe, Vors.RiBFH a.D. Dr. Reinhard Sunder-Plassmann, RiBFH Dr. Nils Trossen, RiBFH a.D. Bernd Thürmer, Prof. Dr. Rainer Wernsmann, Prof. Dr. Hans-Michael Wolffgang, (ZK), Prof. Dr. Hans-Jürgen Bleihauer, RiFG Bernd Craig, Vors.RiFG Klaus Deimel, Karl Michael Lux, RiFG Elisabeth Frfr. Marschall von Bieberstein-Messerschmidt, Vors.RiFG Jörg Rathemacher, Prof. Dr. Achim Rogmann, RD Richard Stüwe, Mitgl. UFS Hofrat Prof. Dr. Walter Summersberger, RiBFH Prof. Dr. Christoph Wäger.