Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Tipke/Kruse

Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

Kommentar zur AO (ohne Steuerstrafrecht) und FGO.
2016, 7162 Seiten, 3 Bände, Ordner Leinen, Kommentar, 14,5 x 20,5cm
ISBN  978-3-504-22119-5
198,00 €

Erscheinungsweise: Ergänzungslieferungen dreimal jährlich

Der erfolgreiche AO-Kommentar der Gegenwart.

Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Er ist für Wissenschaft und Praxis gleichermaßen wichtig. Gesetzmäßigkeit und Gleichmäßigkeit der Besteuerung, Rechtssicherheit und Vertrauensschutz, unverkürzte Legalität statt "brauchbare Illegalität" sind die Grundlagen dieses meistzitierten Kommentars. Literatur und Rechtsprechung, auch die der Finanzgerichte, werden umfassend dokumentiert und eigenständig-kritisch verarbeitet. Die steuerliche Rechtstheorie ist ein weiterer praktischer, besonders bedeutsamer Schwerpunkt des Kommentars: Die klare Darstellung der Auslegungsmethoden sowie der Voraussetzungen und Grenzen der Steuerumgehung wird von den Gerichten laufend verwertet. Der Aufbau ist übersichtlich, die Ausdrucksweise prägnant, die Kommentierung - auch des Finanzverwaltungs- und des Verwaltungszustellungsgesetzes - umfassend auf knappem Raum.

Mit zwei bis drei Ergänzungslieferungen pro Jahr halten Sie die Autoren auch künftig im sich schnell ändernden Steuerrecht auf dem laufenden.

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Zuletzt erschien die Lieferung 145 (August 2016/ 69,80 €).
Lieferung 146 ist für November 2016 geplant.
Inhalt: Aktualisierung wichtiger Vorschriften aus der AO und der FGO
Autoren
Begründet von Prof. Dr. Klaus Tipke, Prof. Dr. Heinrich Wilhelm Kruse. Fortgeführt von Prof. Dr. Roman Seer, RiBFH Dr. Peter Brandis, RiBFH Prof. Dr. Matthias Loose, Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Prof. Dr. Marcel Krumm.