Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
K. Schmidt/Lutter (Hrsg.)

Aktiengesetz

Kommentar
3. neu bearbeitete Auflage, 2015, 4578 Seiten, 2 Bände, gebunden, Kommentar, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-31178-0
299,00 €

Sichern Sie sich auch die Neuauflage des Parallelwerks zur Societas Europaea: Lutter/Hommelhoff/Teichmann (Hrsg.), SE-Kommentar.

Aktiengesetz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

50 Jahre AktG 1965

Gründlicher als jeder Kurzkommentar, handlicher als jeder Großkommentar – mit diesem unveränderten Credo geht das Werk zum fünfzigjährigen Jubiläum des AktG 1965 in seine 3. Auflage.

Höchste Aktualität

Gesetz zur Einführung einer Geschlechterquote

  • Regelung einer Geschlechterquote von mindestens 30 % im Aufsichtsrat börsennotierter und paritätisch mitbestimmter Gesellschaften sowie Pflicht zur Festlegung von Zielgrößen in Vorstand, Aufsichtsrat und obersten Führungsebenen börsennotierter oder mitbestimmter Gesellschaften
  • Vollständige Einarbeitung und ausführliche Erläuterung aller neuen Vorschriften inklusive rechtspolitischer Auseinandersetzung unter Berücksichtigung der zu erwartenden Fragen in der Unternehmenspraxis

Aktienrechtsnovelle

  • Seit langem geplant und diskutiert: vielfältige Änderungen bei den Themen Finanzierung, Inhaberaktie, Nachweisstichtag, Nichtigkeitsklage etc.
  • Hier bereits eingearbeitet: substanzielle Erläuterungen an Ort und Stelle – uneingeschränkte Nutzbarkeit unabhängig von der Verabschiedung

Und auch alle weiteren gesetzlichen Neuerungen, u.a.

  • 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz
  • Gesetz zur weiteren Erleichterung zur Sanierung von Unternehmen (ESUG)
  • Restrukturierungsgesetz
  • Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz mit konkreten Hinweisen zur bevorstehenden Umsetzung der Bilanzrichtlinie 2013/34/EU in nationales Recht

Ihr modernes Standardwerk

  • Umfassende und richtungweisende Kommentierungen des Aktiengesetzes und Spruchverfahrensgesetzes
  • Abgerundet durch die Erläuterung wichtiger kapitalmarktrechtlicher Vorschriften und Ausführungen zum Internationalen Gesellschaftsrecht
  • Behandlung aller Fragen des Aktienrechts auf höchstem fachlichen Niveau und mit wissenschaftlichem Tiefgang unter stetem Blick auf die Praxis
  • Neben der ungebrochen dynamischen Entwicklung im Aktienrecht Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher und kapitalmarktbezogener Aspekte einer modernen Unternehmensorganisation und -führung
Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter. Bearbeitet von Prof. Dr. Walter Bayer, Prof. Dr. Tilman Bezzenberger, Prof. Dr. Tim Drygala, Prof. Dr. Holger Fleischer, Prof. Dr. Detlef Kleindiek, RAuN Dr. Ingo Klöcker, RA Prof. Dr. Gerd Krieger, Prof. Dr. Katja Langenbucher, Notar Dr. Gerd H. Langhein, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter, Prof. Dr. Hanno Merkt, Prof. Dr. Hartmut Oetker, Prof. Dr. Karl Riesenhuber, Prof. Dr. Georg Ringe, RAin Dr. Viola Sailer-Coceani, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, RA Dr. York Schnorbus, Prof. Dr. Martin Schwab, RA Prof. Dr. Christoph H. Seibt, Prof. Dr. Gerald Spindler, RA Dr. Klaus-Dieter Stephan, Prof. Dr. Rüdiger Veil, RA Prof. Dr. Jochen Vetter, Prof. Dr. Carl-Heinz Witt, RAin beim BGH Dr. Hildegard Ziemons.