Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Linke/Hau

Internationales Zivilverfahrensrecht

6. völlig neu bearbeitete Auflage, 2015, 397 Seiten, broschiert, Lehrbuch / Studienbuch, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-65312-5
39,80 €

Internationales Zivilverfahrensrecht

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die Bedeutung des Internationalen Zivilverfahrensrechts wächst stetig, weil zivilrechtliche Auseinandersetzungen immer häufiger über die Grenze reichen. Das nötige Grundlagenwissen vermittelt die aktuelle Neuauflage des Linke/Hau: Sie navigiert den Leser verlässlich durch ein faszinierendes, aber weites und unübersichtliches Rechtsgebiet, bietet schnelle Orientierung und ein komfortables Werkzeug für die sichere Rechtsanwendung. Abgerundet wird das Werk durch die verständliche Erläuterung von Hintergründen und Zusammenhängen.

Die Neuauflage steht vor allem im Zeichen der sog. Brüssel Ia-Verordnung 1215/2012: Sie ist seit Januar 2015 anzuwenden, bringt bedeutsame Neuerungen und wird in den nächsten Jahren das wichtigste Instrument im innereuropäischen grenzüberschreitenden Rechtsverkehr in Zivil- und Handelssachen sein.

Die Vorteile des Werks:

  • Verständlicher Überblick über Prinzipien und Strukturen
  • Vertiefende Erläuterung der praxisrelevanten Einzelfragen
  • Anschaulichkeit durch zahlreiche Beispiele
  • Auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Forschung
  • Insbesondere: ausführliche Darstellung der aktuellen EuGH-Judikatur

Der Autor: Prof. Dr. Wolfgang Hau ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht sowie Internationales Privatrecht an der Universität Passau. Seine Forschung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Europäischen und Internationalen Zivilverfahrensrecht.

Autoren
Begründet von Richter am OLG Prof. Dr. Hartmut Linke, †. Fortgeführt von Prof. Dr. Wolfgang Hau.