Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Köhler

Das neue WEG

Beratung - Verwaltung - Prozess
2007, 320 Seiten, broschiert, Monographie / Praxisbuch / Ratgeber, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-45710-5
39,80 €
Ganz klar: Das neue WEG hat massive Auswirkungen sowohl auf die Verwaltung von Eigentumswohnungen als auch auf das richtige Verhalten in der gerichtlichen oder vorgerichtlichen Auseinandersetzung.

Das neue WEG

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Mit seinen kurzen Übergangsfristen lässt das Gesetz kaum Spielraum, sich auf die neue Rechtslage einzustellen.

Für den mit dem WEG befassten Anwalt, aber auch für den ambitionierten Verwalter, bietet das Buch „Das Neue WEG“ durch die Gegenüberstellung des alten und neuen Wohnungseigentumsgesetzes und der anderen geänderten Vorschriften schon jetzt den fundierten Einstieg in das neue Recht.

Besonders wertvoll:
Die Materialien des Gesetzgebungsverfahrens sind ebenso eingebaut, wie Erläuterungen der Neuerungen, Checklisten und konkrete praxisorientierte Tipps. Dies erleichtert die Tagesarbeit und schärft den Blick für die neue Materie.

Aus dem Inhalt

Erweiterte Beschlussmöglichkeiten:

  • Betriebs- und Verwaltungskostenverteilung
  • Änderungen bei der Umlage von Instandhaltungs- oder Modernisierungskosten
  • Änderung der Gemeinschaftsordnung durch Beschluss

Neue Risiken für den Verwalter:

  • Beschluss-Sammlung und Abberufung
  • Prozessführung bei Passivprozessen
  • Streitwertvereinbarungen

Teilrechtsfähigkeit und ihre Folgen:

  • Die WEG-Gemeinschaft als Vertragspartner
  • Wer haftet künftig und wie haftet er?
  • WEG-Gemeinschaft und Insolvenz

Der ZPO-Prozess in Wohnungseigentumssachen:

  • FGG-Verfahren: Für das Wohnungseigentum Vergangenheit!
  • Jetzt: ZPO mit wohnungseigentumsrechtlichen Besonderheiten!
  • Änderungen bei den Streitwerten
Autoren
Von (Verfasser) RA FA Miet- und WE-Recht Wilfried J. Köhler.