Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Osterburg

Das Notariat in der DDR

Aufgaben, Funktion, Ausbildung, Herkunft und Kontrolle der Notare
Schriftenreihe der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung
2004, Bd. 018, 278 Seiten, broschiert, Dissertation, 14,5 x 21cm
ISBN  978-3-504-65120-6
59,80 €

Das Notariat in der DDR

Das vorliegende Werk gewinnt seine Bedeutung für die Praxis in den immer noch zahlreichen Fällen, in denen eine sachgerechte Bearbeitung nur durch Rückgriff auf Urkunden der Staatlichen Notariate der ehemaligen DDR möglich ist.

Neben seinem Nutzen für die praktische Arbeit erschließt das Buch aber auch einen wichtigen Teil der jüngsten Rechtsgeschichte. Eine Vielzahl von bisher unveröffentlichten Materialien, Schaubildern und Statistiken ermöglichen dem historisch interessierten Juristen einen in dieser Form bisher nicht möglichen Zugang zu einer Rechtswirklichkeit, deren Folgen bis in die jüngste Gesetzgebung hinein spürbar geblieben ist.
Autoren
Von (Verfasser) Dr. Daniel Osterburg.