Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Schmidt-Troje/Schaumburg

Der Steuerrechtsschutz

3. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, 2008, 503 Seiten, gebunden, Monographie / Praxisbuch / Ratgeber, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-16562-8
49,80 €
Für den gesamten Steuerrechtsschutz – vor den Finanzbehörden und den Gerichten.

Der Steuerrechtsschutz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Nur derjenige kann die Rechte des Steuerpflichtigen erfolgreich durchsetzen, der die verfahrensrechtlichen Spielregeln beherrscht. Trotzdem findet das Verfahrensrecht häufig nicht genügend Beachtung – mit der Folge, dass etliche Verfahren bloß aus formalen Gründen verloren werden, obwohl doch der angefochtene Bescheid rechtswidrig war.
Hier setzt das bewährte Handbuch Der Steuerrechtsschutz an: Es gibt die Orientierung an die Hand, die notwendig ist, um in einem Steuerstreit erfolgreich tätig zu werden, sei es vor

  • dem Finanzamt
  • dem Finanzgericht
  • dem BFH
  • dem BVerfG
  • oder dem EuGH.

Es stellt dabei leicht verständlich die Verfahrensstadien und die Möglichkeiten der Einflussnahme durch den Steuerpflichtigen und seinen Berater dar, angereichert mit Empfehlungen und Mustern zum richtigen Vorgehen. Die vielen Beispiele machen die Materie besonders anschaulich, umfassende ABCs erleichtern die schnell auffindbare Lösung. Zahlreiche Musterschriftsätze runden das Werk ab.
Das Handbuch vermittelt lebendig das als spröde geltende Verfahrensrecht und erleichtert dem Praktiker die Arbeit.

Aus dem Inhalt

  • Finanzbehördlicher Rechtsschutz
  • Rechtsschutz vor dem Finanzgericht
  • Rechtsschutz vor dem Bundesfinanzhof
  • Anrufung des Bundesverfassungsgerichts
  • Anrufung des Europäischen Gerichtshofs
  • Rechtsschutz im Vollstreckungs- und Insolvenzverfahren
  • Kostenregelungen

Zu den Autoren
Die Autoren sind Finanzrichter, die ihre langjährige praktische Erfahrung in dieses Werk eingebracht haben: Dr. Jürgen Schmidt-Troje ist Präsident des FG Köln, Dr. Heide Schaumburg Vizepräsidentin des FG Köln.

Autoren
Von (Verfasser) PräsFG a.D. Dr. Jürgen Schmidt-Troje, VizePräsinFG a.D. Dr. Heide Schaumburg.