Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Umsatz-Steuerberater (Probeabo)

Informationsdienst für die Beratungspraxis auf nationaler und EU-rechtlicher Ebene
ISSN  1439-6777
3 Ausgaben inkl. App + 3 Monate Testzugang kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 239,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 16,20 € (inkl. MwSt.), Ausland: 27,20 €

Online-Angebot zum Print-Abo:
Berater-Modul Umsatzsteuer:
- Archiv des UStB und des EU-UStB
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuer-Handbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Umsatz-Steuerberater (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die Zeitschrift

"Der Umsatz-Steuerberater" (UStB) fasst die Informationen, die der Berater in Umsatzsteuerfragen unbedingt kennen muss, zusammen. Dabei wird der Bereich des nationalen Umsatzsteuerrechts ergänzt durch eine viermal im Jahr erscheinende (und im Abo-Preis enthaltene) Ausgabe des EU-Umsatz-Steuerberaters (EU-UStB), einen Informationsdienst zu EG-Richtlinien und zur EuGH-Rechtsprechung. Jeder Beitrag kommt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der umsatzsteuerlichen Praxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Berater-Modul Umsatzsteuer erhalten Sie als Abonnent des Umsatz-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des UStB, incl. des EU-UStB, sowie
  • vollen Zugriff auf das Archiv der Steuerberater-Woche bis 2015.

Ihr Zusatznutzen: Das Berater-Modul Umsatzsteuer enthält zusätzlich:

  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft),
  • Gerichtsentscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung,
  • das Berater-Modul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften

Der "Umsatz-Steuerberater" bietet zusammen mit dem "AO-Steuerberater", dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater" sowie dem "GmbH-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
1 x monatl. am 17.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RiBFH Dr. Hans-Hermann Heidner, RA/ FAStR/StB Stefan Heinrichshofen, RD Christian Sterzinger, RA Georg von Streit, RA Georg von Wallis

Homepage:
www.ustb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung

BFH v. 12.10.2016 - XI R 30/14 / Heinrichshofen, Stefan, Umsatzsteuerliche Organschaft: BFH präzisiert Ausführungen zur organisatorischen Eingliederung, UStB 2017, 69-70

BFH v. 20.10.2016 - V R 31/15 / Vellen, Michael, Lieferungen über Konsignationslager, UStB 2017, 70-72

BFH v. 12.10.2016 - XI R 5/14 / Rothenberger, Franz, Golfspielberechtigungen im In- und Ausland – Bestimmung des Leistungsorts, UStB 2017, 72-73

BFH v. 16.11.2016 - XI R 35/14 / Esskandari, Manzur / Bick, Daniela, Zur Steuerfreiheit von Umsätzen im Zahlungs- und Überweisungsverkehr, UStB 2017, 73-74

BFH v. 21.9.2016 - V R 43/15 / Weigel, Martin, Vereinbarkeit des § 4 Nr. 28 UStG mit Unionsrecht, UStB 2017, 75-76

BFH v. 12.10.2016 - XI R 43/14 / Sterzinger, Christian, Unrichtiger Steuerausweis in einer Rechnung: Berichtigung durch Abtretungserklärung, UStB 2017, 76-79

FG Berlin-Brandenburg v. 30.11.2016 - 7 K 7078/15 / Wohlfart, Michaela, Aufwendungsersatzansprüche gegen abgemahnte Urheberrechtsverletzter nicht steuerbar, UStB 2017, 79

FG Saarland v. 1.6.2016 - 2 K 1184/14 / Wohlfart, Michaela, Zeitliche Wirkung der Berichtigung eines unrichtigen Steuerausweises, UStB 2017, 79-80

Verwaltung

BMF v. 3.2.2017 - III C 2 - S 7100/07/10031:006 / Walkenhorst, Ralf, Umsatzsteuerrechtliche Beurteilung von Sale-and-lease-back-Geschäften, UStB 2017, 80-81

BMF v. 10.2.2017 - III C 3 - S 7117-a/16/10001 / Walkenhorst, Ralf, Ort der sonstigen Leistung im Zusammenhang mit Grundstücken, UStB 2017, 81-82

BMF v. 26.1.2017 - III C 3 – S 7181/13/10001 / Walkenhorst, Ralf, Umsatzsteuerbefreiung gem. § 4 Nr. 23 UStG für Sportlehrgänge, UStB 2017, 82-83

OFD Niedersachsen v. 7.12.2016 - S 7200 - 431 - St 174 / Wohlfart, Michaela, Umsatzsteuerliche Behandlung von Zahlungen im Rahmen des Tierwohlprogramms, UStB 2017, 83

OFD Niedersachsen v. 16.1.2017 - S 7200 - 174 - St 172 / Wohlfart, Michaela, Entgelt bei der Beförderung Schwerbehinderter und im Ausbildungsverkehr, UStB 2017, 83-84

Beiträge für die Beratungspraxis

Hundt-Eßwein, Hans U., Das Rechtsinstitut der Geschäftsveräußerung im Ganzen nach § 1 Abs. 1a UStG – Teil I, UStB 2017, 84-90

Kaum ein Rechtsinstitut war in der jüngeren Vergangenheit Gegenstand derart vieler nationaler wie europäischer Entscheidungen, die die frühere, am nationalen Recht orientierte Auslegung der Vorschrift überholt haben, wie die Geschäftsveräußerung im Ganzen nach § 1 Abs. 1a UStG. Der erste Teil des Beitrags stellt die Grundzüge des Rechtsinstituts dar.

Meurer, Thomas, Der Umsatzsteuer-Anwendungserlass, UStB 2017, 90-95

Bei der Häufigkeit der Anpassungen des UStAE durch das BMF ist es schwierig, nicht den Überblick zu verlieren. Daher ist es unerlässlich, die Anpassungen der Finanzverwaltungsauffassung zu verfolgen, um ggf. zeitnah reagieren zu können. Der Beitrag (Stand: 24.2.2017) gibt einen Überblick über die seit dem 27.6.2016 ergangenen BMF-Schreiben.

Service

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer als Betriebsausgaben oder Werbungskosten, UStB 2017, R5

Elektronisches Fahrtenbuch – Die Frage des Für und Wider, UStB 2017, R5

Tax Compliance Management System, UStB 2017, R5

Der fortführungsgebundene Verlustvortrag gem. § 8d KStG, UStB 2017, R5

Das erweiterte Anwachsungsmodell – Beendigung der KG ohne Liquidation, UStB 2017, R5

§ 15 FAO Selbststudium: Besteuerung privater Grundstücksgeschäfte, UStB 2017, R5-R6

Das Erlöschen der Erbschaftsteuer in besonderen Fällen, UStB 2017, R6

§ 15 FAO Selbststudium Erstbescheid – Änderungsbescheid – Antrag auf Bescheidänderung, UStB 2017, R6

Akteneinsicht im Steuerstrafverfahren, UStB 2017, R6