Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Gassen

Digitale Signaturen in der Praxis

Grundlagen, Sicherheitsfragen und normativer Rahmen
Schriftenreihe der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung
2003, Bd. 015, 267 Seiten, broschiert, Dissertation, 14,5 x 21cm
ISBN  978-3-504-65117-6
49,80 €
Der rechtsgeschäftliche Verkehr über elektronische Kommunikations- wege ist heute in vieler Hinsicht ein bereits alltäglicher Vorgang geworden.

Digitale Signaturen in der Praxis

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
E-Commerce spielt als Wirtschaftsfaktor eine nicht mehr wegzudenkende Rolle. Diese technisch, aber auch ökonomisch rasante Entwicklung macht es gerade für den Notar erforderlich, den rechtlichen Hintergrund solcher Geschäfte sorgfältig im Auge zu behalten. Die Gefahren eines Mediums, in dem sich die Vertragspartner häufig nur als virtuelle Repräsentationen von Bits und Bytes wahrnehmen können, liegen auf der Hand.

Die digitale Signatur ist eine der Grundsatztechnologien, die hier für Rechtssicherheit sorgen sollen. Das vorliegende Werk versteht sich als eine Grundlagenuntersuchung zu diesem Thema und bereitet vor allem die Schwerpunkte technische Grundlagen, Sicherheit und normative Grundlage für den Praktiker nachvollziehbar auf.
Autoren
Von (Verfasser) Dr. Dominik Gassen.