Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
von Oertzen/Loose

Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz

mit Bewertung und ErbSt-DBA
2016, ca. 1700 Seiten, Kommentar, 17 x 24cm
ISBN  978-3-504-25012-6

Verfügbarkeit: Winter 2016/17 (zeitnah zum Inkraft treten der ErbSt-Reform)

ca.
150,00 €
Der Kommentar zum neuen Recht

Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Nach 2009 steht nun die nächste Reform des Erbschaftsteuerrechts bevor. Und mit dem neuen Recht erscheint dieser Kommentar, der das Gesetz im Lichte der Reform darstellt.

Das Werk richtet sich insbesondere an die in steuerrechtlichen Fragen beratende Praxis. Es bietet eine systematische, umfassende und kompakte Kommentierung des ErbStG. Die Kommentierung der einzelnen Vorschrift en folgt dem Aufbau und dem Verlauf der jeweiligen Norm und wird den Absätzen der Vorschrift entsprechend untergliedert. Die Sichtweisen der Finanzverwaltung, Rechtsprechung und Beratung werden angemessen und ausgewogen so dargestellt, dass der Benutzer eine für die tägliche Arbeit verlässliche Kommentierung erhält. Das Werk bietet praktikable Lösungen zu wichtigen Praxisfragen und stellt rechtliche Querverbindungen auch zu anderen verwandten Rechtsbereichen her.

Neben den Vorschriften des ErbStG werden wichtige Vorschriften des Bewertungsgesetzes und die DBA mit Dänemark, Frankreich, Griechenland, Schweden, der Schweiz und den USA nebst Gegenseitigkeitsvereinbarungen kommentiert.

Autoren
Herausgegeben von RA/FAStR Dr. Christian von Oertzen, RiBFH Prof. Dr. Matthias Loose. Bearbeitet von RA/StB Dr. Johannes Baßler, RA/FAStR Prof. Dr. Manzur Esskandari, RiBFH Dr. Horst-Dieter Fumi, StAR Mathias Grootens, RA/StB Dr. Jochen Kotzenberg, LL.M, RiBFH Prof. Dr. Matthias Loose, RR Wilfried Mannek, RA/FAStR Dr. Christian von Oertzen, RA/FAErbR/StB Dr. Manfred Reich, RAin/StBin Dr. Tanja Schienke-Ohletz, RA/FAStR/StB Nico Schley, Vors.RiFG Wolfgang Seibel, RA/StB Dr. Jörg Stalleiken, RA/StB Dr. Thomas Stein.