Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Stöber/Otto

Handbuch zum Vereinsrecht

10. neu bearbeitete Auflage, 2012, 878 Seiten, gebunden, Handbuch, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-40025-5
79,80 €
Es hat sich viel getan in diesem spannenden, abwechslungsreichen Rechtsgebiet. Stöbern Sie es wieder auf in der Neuauflage des großen Standardwerkes zum Vereinsrecht, das auf jede Frage eine Antwort hat.

Handbuch zum Vereinsrecht

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Vereine verfolgen vielerlei Interessen und entfalten die verschiedenartigsten Tätigkeiten. Die abwechslungsreichen Anforderungen der Praxis stellen ihre Vorstände ebenso wie Gerichte, Verwaltungsbehörden und Anwälte vor immer neue und oft nicht einfach zu überschauende Rechtsfragen.

Das Handbuch von Stöber/Otto bietet dem Praktiker für die konkrete Arbeit an vereinsrechtlich geprägten Sachverhalten wertvolle Hilfestellungen. Dargestellt sind die in der Satzung zu regelnden Rechtsverhältnisse sowie die sonstigen rechtlichen Grundlagen der Vereinstätigkeit, die Rechte und Pflichten der Vereinsmitglieder, die Rechtsstellung des Vereinsvorstandes, der Ablauf der Mitgliederversammlung, Grundzüge des Vereinsstrafrechts und die Auflösung sowie Abwicklung eines Vereins. Die Anmeldungen zum Vereinsregister und die Registerführung sind ausführlich besprochen, einschließlich der damit verbunden Kostenfragen; Hinweise und Muster zur Vereinsbesteuerung runden das Handbuch ab. Bereits berücksichtigt sind die Neuregelungen zur Gemeinnützigkeit durch den AEAO Anfang 2012.

Der Stöber/Otto beschränkt sich dabei nicht darauf, die jeweilige Rechtslage umfassend zu erläutern. Konkrete Beispiele, Muster und Formulierungsvorschläge bieten dem Leser darüber hinaus direkt umsetzbaren Zusatznutzen.

Aus dem Inhalt

  • Die Gründung des Vereins
  • Die Satzung des Vereins
  • Eintragung in das Vereinsregister
  • Die Vereinsmitglieder, ihr Ein- und Austritt
  • Mitgliedsbeiträge
  • Der Vorstand, seine Bildung und seine Tätigkeit
  • Die Haftung für Vereinsschulden und die Schadenshaftung des Vereins
  • Die Mitgliederversammlung
  • Abstimmungen, Wahlen, Beschlüsse
  • Satzungsänderungen
  • Geschäftsordnungen
  • Das Vereinsstrafrecht
  • Der Verein im Prozess und in der Zwangsvollstreckung
  • Rechtsformwandlung
  • Auflösung und sonstiges Erlöschen des Vereins
  • Der nicht rechtsfähige Verein
  • Steuerrechtliche Hinweise
Autoren
Von (Verfasser) RegDir. a.D. Kurt Stöber, Notarassessor Dr. Dirk-Ulrich Otto.