Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Schmidt H.M./Schmidt A.(Hrsg.)

Juristen im Spiegel ihrer Stärken und Schwächen

1998, 404 Seiten, gebunden, Geschenkbuch, 14,5 x 21cm
ISBN  978-3-504-01839-9
38,00 €
Einen Spiegel kann man nicht von außen angucken, man muß hineinsehen:

Juristen im Spiegel ihrer Stärken und Schwächen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Neun Rechtsanwälte und Notare, neun Richter und Beamte, sieben Universitätsprofessoren und einige Nicht-Juristen spiegeln den Juristen als Ordnungsdenker, Gestalter, Formulierer, Parteigänger, Streitbaren, Verhandler, Entscheider, Vielkönner, Geltungsbedürftigen, Rechtsuchende.
Autoren
Herausgegeben von Dr. Hans-Martin Schmidt, Dr. Andreas Schmidt.