Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Lützenkirchen

Mietrecht

Kommentar
2. Auflage, 2015, 2672 Seiten, gebunden, Kommentar, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-45078-6
149,00 €

Mietrecht

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Pünktlich zum Inkrafttreten des Mietrechtsnovellierungsgesetzes erscheint die zweite Auflage dieses anwaltsorientierten Großkommentars zum Miterecht. Das Werk erläutert umfassend die §§ 535 ff. BGB, die HeizkostenV sowie die WärmeLV.

Eingearbeitet ist natürlich das am 13.6.2014 in Kraft getretene Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie. Dessen Neuerungen sind anwendbar bei Mietverträgen sowie Vertragsänderungen oder zusätzlichen Vereinbarungen, soweit sie für den Mieter eine Zahlungsverpflichtung begründen können; Wissenslücken können sich hier, je nach Fallkonstellation, fatal auswirken.

Gleiches gilt für die „Mietpreisbremse“ mit den neu eingefügten §§ 556d ff. BGB. Ob Rügepflicht, Auskunftsrecht, Berechnungsgrundlagen, Beweis- und Darlegungslast: Alle Zweifelsfragen zum neuen Recht sind umfassend kommentiert und mit Lösungshinweisen für die Praxis aufbereitet worden. Die seit der Vorauflage vielfältig ergangene Rechtsprechung ist bis hin zu den spektakulären Entscheidungen des BGH zur Unwirksamkeit von Quotenabgeltungs- und Vornahmeklauseln bei Schönheitsreparaturen und zum jetzt nur noch eingeschränkten Minderungsrecht des Mieters bei Lärmbelästigungen berücksichtigt; die mietrechtliche Literatur konnte bis Frühsommer 2015 ausgewertet und eingearbeitet werden.

Die Autoren:
Das erweiterte, nunmehr dreiköpfige Autorenteam Lützenkirchen, Dickersbach und Abramenko bürgt für eine fundierte und verlässliche Darstellung; mit der Neuauflage steht dem Mietrechtler wiederum ein „reformfestes“ Nachschlagewerk zur Verfügung, das keine Fragen unbeantwortet lässt.

Autoren
Bearbeitet von RiLG Dr. Dr. Andrik Abramenko, RA, FA MietR/WEG Dr. Marc Dickersbach, RA, FA MietR/WEG Dr. Klaus Lützenkirchen.