Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Nentwig

Nachschusspflichten im Verbandsrecht

Rechtsfragen der Handelsgesellschaften
2011, Bd. 125, 323 Seiten, broschiert, Dissertation, 14,5 x 21cm
ISBN  978-3-504-64679-0
69,80 €

Nachschusspflichten im Verbandsrecht

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Das Problem der Nachschusspflichten im Personengesellschaftsrecht hat durch eine Vielzahl von aktuellen BGH-Entscheidungen große Praxisrelevanz erfahren. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen ein Gesellschafter zur Erhöhung seines Beitrages verpflichtet werden kann, insbesondere aufgrund eines Mehrheitsbeschlusses. In der vorliegenden Arbeit sollen dabei neben den dogmatischen Grundlagen vor allem die kautelarjuristischen Rahmenbedingungen aufgezeigt und anhand von Formulierungsbeispielen umgesetzt werden. Unter besonderer Berücksichtigung des Vereinsrechts wird dabei auch das Körperschaftsrecht in den Blick genommen. Hierdurch wird eine rechtsformübergreifende Analyse der Nachschusspflichten im Verbandsrecht ermöglicht.
Autoren
Von (Verfasser) Dr. Martin Nentwig.