Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Oelschlägel/Scholz (Hrsg.)

Rechtshandbuch Online-Shop

E-Commerce - M-Commerce - Apps
2. neu bearbeitete Auflage, 2017, 703 Seiten, gebunden, Handbuch, 17 x 24cm
ISBN  978-3-504-56103-1
119,00 €

Rechtshandbuch Online-Shop

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Das in der ersten Auflage unter dem Titel Handbuch Versandhandelsrecht erschienene Werk bietet dem Praktiker eine umfassende und topaktuelle Darstellung sämtlicher Rechts- und Gestaltungsfragen rund um den Onlinehandel. Die auf dem rasant wachsenden Markt des Internethandels stetig steigenden Anforderungen an die Rechtssicherheit werden hier in präziser Weise beleuchtet und interdisziplinär über sämtliche Rechtsgebiete wie Vertrags- und AGB-Recht, Urheber-, Wettbewerbs- und Kennzeichenrecht bis hin zu spezialgesetzlichen Normen, die oft Fallstricke beinhalten können, hinweg erläutert. Dabei werden systematisch alle Stadien vom Eröffnen und Betreiben eines Online-Shops, Fragen zu M-Commerce und Apps, Verkauf über Handelsplattformen, Besonderheiten beim Zahlungsverkehr, Vertrieb an Kinder und Jugendliche, Marketing- und Vertriebsfragen und Datenschutz dargestellt, um eine Hilfestellung für Rechtsanwälte, Justiziare, Richter oder Geschäftsführer im Bereich des Onlinevertriebs zu geben. Muster, Hinweise, Praxistipps und Checklisten runden die fundierten Erläuterungen ab.

Bereits berücksichtigt:

  • Datenschutz-Grundverordnung
  • 2. UWG-Novelle
  • Verbraucherrechterichtlinie
  • Gesetz zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts
  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten und zur Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten
  • UsedSoft-Rechtsprechung des EuGH und des BGH

Aus dem Inhalt:

Kap. 1: Grundlagen

A. Allgemeines
B. Interessenlage
C. Rechtlicher Rahmen

Kap. 2: Online-Shop
A. Shop-Gestaltung
B. Informationspflichten
C. Vertragsschluss
D. Allgemeine Geschäftsbedingungen
E. Widerrufsrecht
F. Datenschutzhinweise
G. Zahlungsbedingungen

Kap. 3: Katalogversandhandel
A. Einleitung
B. Kataloggestaltung
C. Informationspflichten
D. Vertragsschluss
E. Allgemeine Geschäftsbedingungen
F. Widerrufsrecht
G. Datenschutzhinweise
H. Zahlungsabläufe u. -bedingungen

Kap. 4: Verkauf über Handelsplattformen
A. Einführung
B. Vertragsparteien
C. Informationspflichten der Verkäufer
D. Zustandekommen des Vertrags
E. Abbruch von Onlineauktionen
F. Fremdnutzung eines Mitgliedskontos
G. Kundenbewertungen
H. Sanktionen der Handelsplattformen

Kap. 5: Mobile Commerce und Apps
A. Einführung
B. Informations-/Gestaltungspflichten
C. Informationspflichten
D. Vertragsschluss im M-Commerce
E. Allgemeine Geschäftsbedingungen
F. Widerrufsrecht
G. Datenschutz
H. Apps
J. Location Based Services

Kap. 6: Zahlungsverkehr
A. Rechtsgrundlagen und Aufsicht
B. Zahlungswege u. Bezahlsysteme

Kap. 7: Produkt- und dienstleistungsspezifische Anforderungen
A. Finanzdienstleistungen
B. Versicherungen
C. Arzneimittel/Heilmittel und Gesundheitsanwendungen

Kap. 8: Versandhandel u. Öffentliches Recht
A. Einführung
B. Versandverbote/-beschränkungen
C. Rücknahmepflichten
D. Informationspflichten

Kap. 9: Vertrieb an Kinder u. Jugendliche
A. Fragen der Geschäftsfähigkeit
B. Jugendschutz

Kap. 10: Marketing und Vertrieb
A. Marketing und Datenschutz
B. Preissuchmaschinen
C. Affiliate Marketing
D. Kartellrechtliche Anforderungen

Kap. 11: Wettbewerbsrecht und Geistiges Eigentum
A. Wettbewerbsrecht
B. Kennzeichenrecht
C. Urheberrecht

Autoren
Herausgegeben von RA Dr. Kay Oelschlägel, RA Dr. Jochen Scholz. Bearbeitet von RAin Silvia C. Bauer, RA Dr. Bertolt Götte, RA Thomas Henßler, RiAG Mario Hirdes, RA Dr. Helmut Janssen, LL.M., RA Dr. Markus Klinger, RA Dr. Rolf Kobabe, RA Dr. Alexander Mönnig, LL.M., E.M.L.E., RA Dr. Kay Oelschlägel, RA Dr. André Schmidt, RA Dr. Jochen Scholz, RA Dr. Sebastian Seith, RAin Dr. Vera Zielasko.