Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Schmitz

Steuerrechtliche Reaktionen auf den Handel mit Verlustgesellschaften im Rechtsvergleich

Steuerfragen der Wirtschaft
2012, Bd. 025, 380 Seiten, broschiert, Dissertation, 14,5 x 21cm
ISBN  978-3-504-64126-9
79,80 €

Steuerrechtliche Reaktionen auf den Handel mit Verlustgesellschaften im Rechtsvergleich

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Das Buch behandelt eingehend die derzeit noch gültige Verlustvernichtungsnorm des § 8c KStG, die von mehreren schwebenden Gerichtsverfahren betroffen ist. Dabei entwirft der Autor in elegantem Stil eine am Normzweck ausgerichtete Auslegung. Ausführlich wird die verfassungsrechtliche Haltbarkeit der verschiedenen Fassungen der Norm analysiert und für die derzeitige Rechtslage schließlich bejaht. Die steuerliche Beratungspraxis erhält wertvolle Anregungen, etwa z.B. den Handel mit Gewinngesellschaften als Umgehungsmodell.
Für den Praktiker hochinteressant ist der Rechtsvergleich mit ausgewählten anderen Staaten, der nach übergreifenden Gesichtspunkten geordnet wird. Untersucht werden Belgien, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Österreich, Schweiz und die USA.
Autoren
Von (Verfasser) Stefan Schmitz.