Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Lutter/Hommelhoff/Teichmann (Hrsg.)

SE-Kommentar

SE-VO - SEAG - SEBG - Arbeitsrecht - Steuerrecht - Konzernrecht
2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, 2015, 1488 Seiten, gebunden, Kommentar, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-31176-6
249,00 €

Sichern Sie sich auch die Neuauflage des Parallelwerks K. Schmidt/Lutter (Hrsg.), Aktiengesetz, Kommentar.

SE-Kommentar

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

10 Jahre Societas Europaea

Zum zehnjährigen Bestehen der Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft setzt der SE-Kommentar in seiner nunmehr 2. Auflage erneut Maßstäbe bei der Erschließung des vielschichtigen SE-Regelwerks.

Ein topaktueller Kommentar
Exzellente Kenner der Materie aus Wissenschaft und Praxis setzen sich auf höchstem Niveau mit den Erfahrungen und Themen auseinander, die sich seit Entstehung der SE in der Unternehmenspraxis ergeben haben. Dabei berücksichtigt das Werk sämtliche seit der Vorauflage in Kraft getretenen Gesetze bis hin zu den derzeit diskutierten Gesetzesvorhaben.

Ihre Vorteile:

  • Hervorragende Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • Meinungsbildende und praxisgerechte Kommentierungen
  • Höchste Aktualität, mit kompletter Einarbeitung des auch für die SE relevanten neuen Gesetzes zur Geschlechterquote und Ausblicken auf wichtige zu erwartende Änderungen
  • Neue Beiträge zur praktischen Anwendung der SE in der arbeitsrechtlichen Praxis sowie zum Steuer- und Konzernrecht der SE
  • Sorgfältige Auswertung der seit der Vorauflage erschienenen Literatur
  • Ideale Verzahnung mit dem AktG-Kommentar von K. Schmidt/Lutter

Inhalt:

SE-VO – Steht als normative Grundlage der SE im Mittelpunkt des Kommentars
SEAG – Fügt sich an Ort und Stelle nahtlos in die Erläuterungen zur SE-VO ein
SEBG und SE in der arbeitsrechtlichen Praxis – Vollständige und umfassende Kommentierung des Arbeitsrechts der SE mit einem neuen Abschnitt zum Ablauf der Mitbestimmungsverhandlungen und zu Mitbestimmungsvereinbarungen
SE im Steuerrecht – Einordnung der steuerlichen Rahmenbedingungen einer SE in den gesetzlichen Zusammenhang
SE-Konzernrecht – Beleuchtet die relevanten Fragestellungen, die sich bei einer SE im Konzernverbund ergeben

Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff, Prof. Dr. Christoph Teichmann. Bearbeitet von Prof. Dr. Walter Bayer, Prof. Dr. Tim Drygala, Prof. Dr. Ulrich Ehricke, Prof. Dr. Holger Fleischer, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff, Prof. Dr. Detlef Kleindiek, RA Dr. Christoph Lächler, Notar Dr. Gerd Langhein, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter, Prof. Dr. Hanno Merkt, RA Dr. Stefan Middendorf, Prof. Dr. Hartmut Oetker, Prof. Dr. Georg Ringe, RAin Dr. Viola Sailer-Coceani, Prof. Dr. Jessica Schmidt, Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön, Prof. Dr. Gerald Spindler, Prof. Dr. Christoph Teichmann, RAin beim BGH Dr. Hildegard Ziemons.