Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Umsatzsteuer-Rundschau (Schnupperabo)

Herausgegeben in Verbindung mit dem UmsatzsteuerForum e.V.
ISSN  0341-8669
6 Hefte inkl. App zum Schnupperpreis. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Schnupperabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
25,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 309,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 28,30 € (inkl.MwSt.), Ausland: 50,90 € / Kombinierter Bezug mit Finanz-Rundschau für Ertragsteuer: Inland (inkl.MwSt.) 56,60 €; Ausland 101,80,- €

Jahresabonnement in Kombination mit der Finanz-Rundschau für Ertragsteuerrecht: 569,- € (inkl. MwSt.) plus Versandkosten

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Umsatzsteuer-Rundschau (Schnupperabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die UR ist seit über 60 Jahren als klassische steuerjuristische Fachzeitschrift, die einzig dem Umsatzsteuerrecht gewidmet ist, eine anerkannte Größe im Markt.

In Aufsätzen behandeln namhafte Autoren aktuelle umsatzsteuerrechtliche Probleme fundiert und kritisch, vom UmsatzsteuerForum e.V. veranlasste Diskussionsbeiträge und Beiträge aus der Umsatzsteuerpraxis wirken auf die Rechtsentwicklung ein. Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen werden – redaktionell aufbereitet – im Volltext dokumentiert. Der inhaltliche Zugang zu Urteilsgründen wird durch Anmerkungen erleichtert.

Das finden Sie alle 2 Wochen in der UR:

  • Wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Aufsätze namhafter Autoren sowie kritische meinungsbildende Diskussionen aktueller Gesetzgebungsvorhaben
  • Einmal monatlich Umsatzsteuerfälle aus der Praxis mit konkreten Gestaltungstipps
  • Dokumentation von Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen – redaktionell aufbereitet – im Volltext
  • Zeitschriften-App: Abonnenten erhalten einen Freischaltcode für die Zeitschriften-App des Verlages zur mobilen Nutzung der Inhalte auf Smartphone und Tablet.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
2 x monatlich am 5. und 20.

Herausgeber/Autoren:
Herausgegeben in Verbindung mit dem UmsatzsteuerForum e.V.
Fachbeirat: RA/StB Prof. Dr. Hans Nieskens, Prof. Dr. Markus Achatz, StB Dr. Herbert Becherer, Prof. Dr. Joachim Englisch, MR Stephan Filtzinger, Matthias Gronemann, Vors.RiBFH Prof. Dr. Bernd Heuermann, StB Jürgen Scholz, M.B.L., Prof. Dr. Hermann-Josef Tehler, MDig. a.D. Werner Widmann

Homepage:
www.umsatzsteuer-rundschau.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Aufsatz

Jansen, Axel, Umsatzsteuerrechtliche Rechtsnachfolge bei der Geschäftsveräußerung, UR 2017, 409-416

Das UmsatzsteuerForum stellt zur Diskussion

Dziadkowski, Dieter, § 2b UStG und die “größeren Wettbewerbsverzerrungen“, UR 2017, 416-421

Rechtsprechung

EuGH v. 5.4.2017 - Rs. C-217/15 und C-350/15, Grundsatz ne bis in idem – Identität der verfolgten oder mit einer Sanktion belegten Person, UR 2017, 421-424

EuGH v. 4.5.2017 - C-274/15 / Küffner, Thomas, Dienstleistungen, die selbständige Zusammenschlüsse von Personen an ihre Mitglieder erbringen – Vorsteuerabzugsrecht der Mitglieder – Handlungen eines Mitglieds im eigenen Namen und für Rechnung des Zusammenschlusses, UR 2017, 424-435

EuGH v. 4.5.2017 - Rs. C-699/15, Befreiung von Restaurant- und Unterhaltungsdienstleistungen, die eine Bildungseinrichtung einem eingeschränkten Publikum gegen Entgelt erbringt, UR 2017, 435-438

EuGH v. 26.4.2017 - Rs. C-564/15, Reverse-Charge-Verfahren bei Grundstücken in der Zwangsversteigerung – Verhältnismäßgkeit einer behördlichen Sanktion, UR 2017, 438-445

Verwaltungsentscheidungen

Warenlieferungen in und aus Konsignationslagern, UR 2017, 446-447

Leistungen von Vereinen an Mitglieder, UR 2017, 447-448

Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Lieferungen von Schrottmaterialien mit “negativen“ Schrottpreisen, UR 2017, 448