Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Stadie

Umsatzsteuerrecht

2005, 792 Seiten, broschiert, Handbuch, 16 x 24cm
ISBN  978-3-504-24011-0
79,80 €
Das erste echte Lehrbuch zum Umsatzsteuerrecht ist da. Dazu hat es auch Handbuchcharakter und braucht selbst den Vergleich mit Kommentaren nicht zu scheuen.

Umsatzsteuerrecht

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Das Werk versteht sich von seiner Konzeption und Zielsetzung her als Lehrbuch im klassischen Sinne. Aufgrund der Fülle der eingearbeiteten Informationen hat es jedoch darüber hinaus auch den Charakter eines Handbuchs, welches den Vergleich mit Kommentaren nicht scheut.

Die Darstellung ist zwar wissenschaftlich fundiert, jedoch straff und leicht verständlich formuliert. Die dem Umsatzsteuerrecht zugrunde liegenden Strukturen werden herausgearbeitet und die systematischen Zusammenhänge deutlich gemacht. Hierbei wird auch das Verhältnis der Umsatzsteuer zum Zivilrecht gesondert thematisiert.

Das Buch geht bis ins Detail und bietet eine immense Fülle an Einzelinformationen, was schon ein Blick in das ausführliche Stichwortverzeichnis bestätigt. Zur Veranschaulichung der häufig schwierigen und komplexen Probleme ist das Werk mit zahlreichen Beispielen durchsetzt. Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend ist die Darstellung der umsatzsteuerrechtlichen Fragen stets durch eine kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und den Auffassungen in Verwaltung und Literatur geprägt. Wegen der zu beachtenden Vorgaben der EG-Richtlinien und der dazu ergangenen EuGH-Entscheidungen sind diese zur Gewinnung eines gemeinschaftsrechtskonformen Umsatzsteuerrechts ausführlich einbezogen worden. Dabei wurde auch nicht mit Kritik an einigen Entscheidungen des EuGH (wie z.B. zur sog. Holding) zurückgehalten.

Das Werk wendet sich nicht nur an Steuerberater, Rechtsanwälte und Steuerabteilungen der Unternehmen, die mehr als eine unkritische Wiedergabe der Verwaltungsauffassung und Rechtsprechung suchen, sondern gleichermaßen auch an alle in Rechtsprechung, Steuerverwaltung und Wissenschaft Tätigen (einschließlich ambitionierter Studenten), die mit umsatzsteuerrechtlichen Fragen befaßt sind.

Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Holger Stadie.