Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

AO-Steuerberater - AOStB (Probeabo)

Informationsdienst zu Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO/FGO, Steuerstrafrecht
ISSN  1617-2272
3 Ausgaben + 3 Monate Testzugang zum Berater-Modul Steuerliches Verfahrensrecht und zur Zeitschriften-App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 209,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 16,20 € (inkl. MwSt), Ausland: 27,20 €

Online-Angebot zum Print-Abo:
Berater-Modul Steuerliches Verfahrensrecht:
- Archiv des AO-StB
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuerhandbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte


Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

AO-Steuerberater - AOStB (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die Zeitschrift

Der "AO-Steuerberater" (AO-StB) gibt einen schnellen und vollständigen Überblick über das gesamte steuerliche Verfahrensrecht - d.h. Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO, FGO und Steuerstrafrecht. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete strategische Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der verfahrensrechtlichen Beratungspraxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Berater-Modul Steuerliches Verfahrensrecht erhalten Sie als Abonnent des AO-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des AO-StB sowie
  • vollen Zugriff auf das Archiv der Steuerberater-Woche bis 2015.

Ihr Zusatznutzen: Das Berater-Modul Steuerliches Verfahrensrecht enthält zusätzlich:

  • den Basiskommentar Steuerrecht von Lippross/Seibel,
  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft)
  • Entscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung, das Berater-Modul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften
Der "AO-Steuerberater" bietet zusammen mit dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater", dem "GmbH-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
1 x monatlich am 20.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RA/FAStR Thomas Carlé, M.B.L.-HSG, RA/ FAStR/StB Ingo Heuel, RiBFH Prof. Dr. Gregor Nöcker, RA/MR a.D. Hans-Peter Schmieszek

Homepage:
www.aostb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 10/2017

Aktuelles

Dipl.-Fw. Karl-Heinz Günther, Übach-Palenberg, Schäden durch starke Regenfälle: steuerliche Hilfsmaßnahmen, AO-StB 2017, 293

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung

BFH v. 20.3.2017 - X R 11/16 / Bleschick, Sascha, Geldeinwurfautomaten als Kassen – (Un-)Sicherheitszuschläge, AO-StB 2017, 293-294

BFH v. 12.7.2017 - VI R 36/15 / Stalbold, Reimer, Keine Verteilung von außergewöhnlichen Belastungen auf mehrere Veranlagungszeiträume, AO-StB 2017, 294-295

BFH v. 6.4.2017 - III R 33/15 / Lindwurm, Christof, Aufhebung der Kindergeldfestsetzung in Doppelzahlungsfällen, AO-StB 2017, 295-297

BFH v. 11.4.2017 - IX R 24/15 / Oellerich, Ingo, Wegfall der Geschäftsgrundlage bei einer tatsächlichen Verständigung, AO-StB 2017, 297-298

BFH v. 12.6.2017 - III B 144/16 / Schmitz-Herscheidt, Fabian, Tatsächliche Verständigung; Subsidiarität der Feststellungsklage, AO-StB 2017, 299-300

FG Hamburg v. 15.3.2017 - 4 K 18/17 / Ackermann, Monika, Wirksame Klageerhebung trotz Einreichung eines in polnischer Sprache abgefassten Schriftsatzes, AO-StB 2017, 300-301

FG Münster v. 26.4.2017 - 7 K 2792/14 E / Borgdorf, Reinold, Eine elektronische Klageerhebung über das “Elster-Portal“ führt zur Unzulässigkeit der Klage, AO-StB 2017, 301-302

FG Berlin-Brandenburg v. 26.6.2017 - 7 V 7151/17 / Kühnen, Sabine, Aussetzungsantrag nach Tilgung der Steuerrückstände?, AO-StB 2017, 302-303

Verwaltung

BMF v. 17.7.2017 - IV C 1 - S 2252/15/10030 :005 / Günther, Karl-Heinz, Steuerliche Behandlung von “Cum/Cum-Transaktionen“, AO-StB 2017, 303-304

Beiträge für die Beratungspraxis

Krömker, Ulrich / Nöcker, Gregor, Modernisierung des Besteuerungsverfahrens, AO-StB 2017, 305-309

Die Reform der AO durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens hat für die Praxis erhebliche Bedeutung und betrifft alle Verfahrensbereiche. Eine Vielzahl der Änderungen trat bereits zum 1.1.2017 in Kraft, andere Neuregelungen werden schrittweise erst in den Jahren 2019–2022 umgesetzt werden (können). Ziel ist es, das steuerliche Verfahrensrecht den Anforderungen einer weitgehenden Digitalisierung und Automatisierung anzupassen.

Trossen, Nils, Das qualifizierte Freitextfeld (§ 150 Abs. 7 S. 1 und 2 AO), AO-StB 2017, 309-316

Ab Veranlagungszeitraum 2017 enthalten Steuererklärungsformulare das qualifizierte Freitextfeld. Es dient dazu, dem FA über den verkennzifferten Inhalt der Steuererklärung hinaus weitere Tatsachen mitzuteilen und dem Steuerpflichtigen bei der Übermittlung von Daten durch Dritte abweichende Angaben zu ermöglichen. Wie ist mit der (freiwilligen) Beistellung von Belegen zur Steuererklärung umzugehen? Sollte auf die eingereichten Belege im Freitextfeld hingewiesen werden?

Nöcker, Gregor, § 173a AO – eine unvollendete Neuerung, AO-StB 2017, 317-319

Durch das Besteuerungsverfahrensmodernisierungsgesetz vom 18.7.2016 hat der Gesetzgeber u.a. dadurch auf die (geplante) automatisierte Bearbeitung von (ELSTER-)Steuererklärungen reagiert, indem er eine neue Korrekturvorschrift “§ 173a Schreib- oder Rechenfehler bei Erstellung einer Steuererklärung“ geschaffen hat. Anders als im Fall des § 129 AO beschränkt sich diese allein auf die Änderung wegen Schreib- oder Rechenfehlern – und ist somit unvollendet.

Ebner, Markus, Die Begründung der Schätzungshöhe, AO-StB 2017, 319-323

BFH und BGH haben sich mit der Frage befasst, welche Anforderungen an die Begründung der Schätzungshöhe zu stellen sind. In beiden Fällen hatten die Tatrichter nicht ausreichend begründet, wie sie zur Höhe des in Ansatz gebrachten (Un-)Sicherheitszuschlags bzw. Rohgewinnaufschlagsatzes gekommen waren. Der Beitrag bezweckt die Aufbereitung der Entscheidungen, die kursorische Verortung des Problemfelds im Grundsystem der Schätzung und einen konzentrierten Blick auf die möglichen praktischen Auswirkungen dieser Judikatur.

Literaturempfehlungen

Steinhauff, Dieter, Steuerrechtliche Anforderungen an die Aufbewahrung elektronischer Unterlagen, AO-StB 2017, 323-325

Steinhauff, Dieter, Handwerkliche Fehler in Durchsuchungsbeschlüssen sowie andere Irrungen und Wirrungen in Steuer-CD-Fällen, AO-StB 2017, 325-326

Service

Neukonstitution der Jury für Wissenschafts- und Sokrates-Preis für Mediation, AO-StB 2017, R7

Kölner Tage Gemeinnützigkeitsrecht, AO-StB 2017, R7-R8

Neuregelungen zur Gesellschafterliste, AO-StB 2017, R8

Anschaffungsnahe Aufwendungen nach schenkweiser Grundstückszuwendung, AO-StB 2017, R8

Zukunft der Abgeltungsteuer, AO-StB 2017, R8

Grundstücksschenkungen im betrieblichen Bereich – Ertragsteuerliche Folgen, AO-StB 2017, R8