Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

AO-Steuerberater - AOStB (Probeabo)

Informationsdienst zu Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO/FGO, Steuerstrafrecht
ISSN  1617-2272
3 Ausgaben + 3 Monate Testzugang zum Beratermodul aostb und zur Zeitschriften-App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2019: 226,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 17,50 € (inkl. MwSt), Ausland: 29,50 €

Online-Angebot zum Print-Abo:
Beratermodul aostb:
- Archiv des AO-StB
- Mit Beiträgen zum Selbststudium und Lernerfolgskontrolle nach § 15 FAO
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuerhandbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte
- Mit Beiträgen zum Selbststudium und Lernerfolgskontrolle nach § 15 FAO: www.otto-schmidt.de/15fao/

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

AO-Steuerberater - AOStB (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Schneller und vollständiger Überblick über das gesamte steuerliche Verfahrensrecht. Mit Handlungsempfehlungen, Gestaltungsempfehlungen und Formulierungsempfehlungen. Mit Beiträgen zum Selbststudium nach § 15 FAO.

Die Zeitschrift

Der "AO-Steuerberater" (AO-StB) gibt einen schnellen und vollständigen Überblick über das gesamte steuerliche Verfahrensrecht - d.h. Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO, FGO und Steuerstrafrecht. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete strategische Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der verfahrensrechtlichen Beratungspraxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Beratermodul aostb erhalten Sie als Abonnent des AO-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des AO-StB sowie
  • vollen Zugriff auf das Archiv der Steuerberater-Woche bis 2015.

Ihr Zusatznutzen: Das Beratermodul aostb enthält zusätzlich:

  • den Basiskommentar Steuerrecht von Lippross/Seibel,
  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft)
  • Entscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung, das Beratermodul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften
Der "AO-Steuerberater" bietet zusammen mit dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater", dem "GmbH-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Erscheinungsweise:
1 x monatlich am 20.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RA/FAStR Thomas Carlé, M.B.L.-HSG, RA/ FAStR/StB Ingo Heuel, RiBFH Prof. Dr. Gregor Nöcker, RA/MR a.D. Hans-Peter Schmieszek

Homepage:
www.aostb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 05/2019

Aktuelles

Günther, Karl-Heinz, Erneute Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung, AO-StB 2019, 133

Günther, Karl-Heinz, Tatsächliche Verständigung; Ergänzung des Anwendungsschreibens v. 30.7.2008, AO-StB 2019, 133-134

Günther, Karl-Heinz, Erteilung von steuerlichen Bescheinigungen und Apostillen, AO-StB 2019, 134

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung

BGH v. 23.10.2018 - 1 StR 454/17 / Gehm, Matthias, Steuerliche Erklärungspflicht als besonderes persönliches Merkmal, AO-StB 2019, 134-136

BFH v. 14.3.2019 - V B 34/17 / Lindwurm, Christof, Doppelpräsident und Geschäftsverteilung, AO-StB 2019, 136-138

BFH v. 23.10.2018 - I R 74/16 / Knittel, Michael, Unbeschränkte Steuerpflicht bei inländischem Wohnsitz trotz Lebensmittelpunkts im Ausland, AO-StB 2019, 138-139

BFH v. 23.10.2018 - I R 54/16 / Schimmele, Jürgen, Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft als ständiger Vertreter, AO-StB 2019, 139

BFH v. 6.12.2018 - X R 11/17 / Gersch, Eva-Maria, Vermögensstockspende und Spendenvortrag, AO-StB 2019, 139-141

BFH v. 25.9.2018 - GrS 2/16 / Schmieszek, Hans-Peter, Erweiterte Kürzung nach § 9 Nr. 1 S. 2 GewStG, AO-StB 2019, 141-142

BFH v. 24.10.2018 - I R 78/16 / Weiss, Martin, Verdeckte Gewinnausschüttung bei Rückstellung für drohende Haftungsinanspruchnahme nach § 73 AO, AO-StB 2019, 142-144

BFH v. 20.11.2018 - VIII R 39/15 / Mihm, Friedhelm, Gesonderte und einheitliche Feststellung von Kapitaleinkünften in sog. Mischfällen, AO-StB 2019, 144-145

BFH v. 30.1.2019 - II B 104/17 / Steinhauff, Dieter, Wirkung eines Aufhebungsbescheids, AO-StB 2019, 145-146

BFH v. 14.2.2019 - V B 103/16 / Lindwurm, Christof, Beiladung von Finanzbehörden, AO-StB 2019, 146-147

BFH v. 15.1.2019 - II S 1/19 / Kühnen, Sabine, Streitwerterhöhung wegen künftiger Auswirkungen, AO-StB 2019, 147-148

Verwaltung

FinMin. Baden-Württemberg v. 21.3.2019 - Pressemitteilung / Gersch, Eva-Maria, Baden-Württemberg: Freigrenze für Zuwendungen an Vereinsmitglieder erhöht, AO-StB 2019, 148

Beiträge für die Beratungspraxis

Tormöhlen, Helmut, Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht, AO-StB 2019, 149-153

Als Fortsetzung der Rechtsprechungsübersicht in AO-StB 1/2019 (Tormöhlen, AO-StB 2019, 18) werden wieder praxisrelevante Entscheidungen zum Steuerstrafrecht vorgestellt, die bisher noch nicht im AO-StB besprochen wurden.

Cornelius, Eike / Niendorf, Merle, Güterstandschaukel mit Nebenwirkungen?, AO-StB 2019, 153-159

Bei späterer tatsächlicher Beendigung des Güterstands des Zugewinnausgleichs besteht die Möglichkeit frühere ehebedingte Zuwendungen schenkungsteuerlich zu entlasten. Das FG Hessen hat die Streitfrage entschieden, ob die rückwirkende Entlastungswirkung auch Hinterziehungszinsen betrifft, wenn man den Eheleuten ex tunc eine Schenkungsteuerhinterziehung nachweisen kann. Dieser Beitrag befasst sich damit, welche Konstellationen von dieser Rspr. betroffen und welche Konsequenzen in der Beratungspraxis zu ziehen sind.

Friedrich, Armin, Zuständigkeit der Finanzämter bei Verschmelzung einer Kapitalgesellschaft auf eine natürliche Person als Alleingesellschafter, AO-StB 2019, 159-164

Idealerweise wird der identische Fall von unterschiedlichen Behörden immer gleich entschieden. Die Realität sieht oft anders aus, z.B. wenn sich nach streitigen Betriebs- oder Steuerfahndungsprüfungen das zunächst zuständige FA auf eine bestimmte Position festgelegt hat und auch im Rechtsbehelfsverfahren dem Vorbringen des Steuerpflichtigen nicht mehr ergebnisoffen gegenübertritt. Treten dann die Voraussetzungen für einen Zuständigkeitswechsel ein, wird dieser oft negiert.

Literaturempfehlungen

Steinhauff, Dieter, Steuererklärung nach Einleitung eines Steuerstrafverfahrens?, AO-StB 2019, 164-165

Steinhauff, Dieter, Verfassungsbeschwerde bei unterlassener EuGH-Vorlage, AO-StB 2019, 165-167

Service

Rezension:, Tax Compliance, AO-StB 2019, R7-R8

Leistungen aus dem steuerlichen Einlagekonto an vermögensverwaltende Personengesellschaften, AO-StB 2019, R8

Vorab entstandene Werbungskosten und vergebliche/verlorene Aufwendungen bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung, AO-StB 2019, R8

Aktuelle FG Rechtsprechung zum Ertragsteuerrecht, AO-StB 2019, R8

Übertragung des Familienheims: Offene Fragen und Empfehlungen zum Entwurf der ErbStR 2019, AO-StB 2019, R8