Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Verlag Dr. Otto Schmidt

Arbeitsrecht und Unternehmenskauf - 16.03.2018

16.03.2018
Köln

Referenten

Dr. Marcus Richter

Dr. Marcus Richter

Rechtsanwalt, FAArbR, Partner GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten, Köln Herr Dr. Richter berät Unternehmen in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Zu seinen Spezialgebieten gehören die arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmensumstrukturierungen sowie bei Unternehmens (ver-)käufen. Er ist ferner spezialisiert auf Fragen des Betriebsverfassungsrechts, des Tarif- und Arbeitskampfrechts sowie des Kündigungsschutzrechts.

Themen

  • Betriebsübergang und Umwandlung
  • Arbeitsrechtliche Due Diligence
  • Arbeitsrechtliche Gestaltungsoptionen beim Unternehmenskauf
  • Verhandlungsphase, Vertragsgestaltung, Signing
  • Mitbestimmung und Einbindung Arbeitnehmervertreter
  • Closing & Follow up (Umsetzung des Kaufvertrages und Nacharbeiten)
Jetzt buchen

Seminarziel

Das Seminar vermittelt das Wissen, um die rechtlichen, handwerklichen sowie strategischen Herausforderungen, denen sich der Arbeitsrechtler im Zuge einer Unternehmensveräußerung gegenüber sieht, zu meistern. Es vertieft bereits vorhandene arbeitsrechtliche Kenntnisse und zeigt Lösungsansätze für den Umgang mit den sich während eines Unternehmenskaufs typischer Weise stellenden arbeitsrechtlichen Fragen auf.

Teilnehmerkreis

Personalleiter, Personalreferenten, Leiter und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen, Geschäftsführer, Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht, Insolvenzverwalter

9.30 Uhr bis 17 Uhr

Ausgestaltung der Übertragung des Kaufobjekts

  • Betriebsübergang, § 613a BGB
    − Voraussetzungen und Rechtsfolgen
  • Umwandlungen, § 324 UmwG
    − Formen der Umwandlungen nach dem UmwG
    − Rechtliche Auswirkungen der einzelnen Umwandlungen
  • Umwandlungen außerhalb des Umwandlungsgesetzes

Arbeitsrechtliche Due Diligence (DD)

  • Spielarten der DD: Legal-DD, HR-DD, Red-Flag-DD – Bedeutung und Unterschiede
  • Ziele und rechtliche Relevanz einer Due Diligence
  • Vorbereitung und Durchführung der Due Diligence
    − Arbeit im Datenraum
    − Schutz von Arbeitnehmerdaten
    − Expert-Meeting
    − Erstellung des arbeitsrechtlichen Teils des DD-Reports

Arbeitsrechtliche Gestaltungsoptionen beim Unternehmenskauf

  • Erwerberkonzepte
  • Einsatz von Transfergesellschaften
  • Ablösung und Kündigung von Betriebsvereinbarungen
  • Tarifverträge und Tarifwechsel

Verhandlungsphase, Vertragsgestaltung, Signing

  • Typische Kaufvertragsklauseln zum Arbeitsrecht,
  • insbesondere zu
    − Restrukturierungskonzepten
    − Kollektivrechtlichen Regelungen
    − Betrieblicher Altersversorgung
    − Haftung und Haftungsausschlüssen
  • Arbeitsrechtliche Besonderheiten bei Veräußerung aus der Insolvenz
  • Verhandlungsstrategien

Mitbestimmung/Arbeitnehmervertretung

  • Einbeziehung und Beteiligung
    − der Betriebsräte
    − der Gewerkschaften
    − des Aufsichtsrats

Closing & Follow up (Umsetzung des Kaufvertrages und Nacharbeiten)

  • Unterrichtungsschreiben gemäß § 613a Abs. 5, 6 BGB
  • Organisation Personalwesen, Gehaltsabrechnung, Datenschutz
  • Sonstige (Rest-)Abwicklungsarbeiten

Hotel Pullman Cologne
Helenenstraße 14, 50667 Köln
Tel.: +49 221 275-0

Teilnahmegebühr
495,– € Seminargebühr (zzgl. USt.) inkl. Arbeitsunterlagen, Pausengetränken, Mittagessen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO.

Dr. Marcus Richter
Rechtsanwalt, FAArbR, Partner
GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten,
Köln

Herr Dr. Richter berät Unternehmen in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Zu seinen Spezialgebieten gehören die arbeitsrechtliche Beratung von  Unternehmensumstrukturierungen sowie bei Unternehmens (ver-)käufen. Er ist ferner spezialisiert auf Fragen des Betriebsverfassungsrechts, des Tarif- und Arbeitskampfrechts sowie des Kündigungsschutzrechts.


589,05 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. gesetzl. USt.

Bitte wählen Sie aus:

495,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

* Pflichtfelder