Schimmel/Basak/Reiß

Juristische Themenarbeiten

Juristische Themenarbeiten
Anleitung für Klausur und Hausarbeit im Schwerpunktbereich,
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-8114-9562-3

288 Seiten, 165 X 235 mm, 3., neu bearbeitete Auflage 2017, Lehrbuch / Studienbuch, Buch flexibler Einband
21,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Die Konzeption:
Das Werk wendet sich an Studierende, die sich mit dem Verfassen einer juristischen Themenarbeit konfrontiert sehen und denen diese unbekannte Aufgabenstellung Schwierigkeiten bereitet. Das Herangehen an eine fallunabhängige Prüfungsklausur bzw. -arbeit, abseits der alles beherrschenden Gutachtenform, wird den Studierenden an den Universitäten kaum vermittelt, da im Pflichfachstudium vor allem die sichere Anwendung des Gutachtenstils im Vordergrund steht.
Durch die Einführung wissenschaftlicher Arbeiten in Schwerpunktbereichsprüfungen (neben Seminar- und Hausarbeiten) begeben sich Studierende bei juristischen Themenarbeiten hier oftmals auf unbekanntes Terrain. Für diese Situation haben die Autoren eine anleitende Hilfestellung verfasst, die den Studierenden die Sicherheit und das Vertrauen in das eigene Arbeiten gibt.

Der Inhalt:
Neben Hinweisen für einen gelungenen Aufbau und auf dessen typische Elemente schenkt das Buch den inhaltlichen und sprachlichen Anforderungen an eine juristische Themenarbeit sowie der Wissenschaftlichkeit der Arbeitsweise besondere Beachtung. Darüber hinaus geben die Autoren hilfreiche Tipps für den mündlichen Vortrag und weisen auf Fehlerquellen hin.
Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Rechtsanwalt Roland Schimmel, Dr. Denis Basak, Dr. Marc Reiß .
21,99 € inkl. MwSt.