Erman

BGB

Handkommentar mit AGG, EGBGB, ErbbauRG, LPartG, ProdhaftG, VBVG, VersAusglG, WEG und ausgewählten Rechtsquellen des IPR
BGB
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG


Das renommierte Standardwerk zum BGB und seinen wichtigsten Nebengesetzen und praxisrelevanten Teilen des IPR. Wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisnah. Verfasst von einem hochkompetenten Autorenteam. Das besondere Plus: Der Kommentar wird online aktualisiert. Jetzt topaktuell im Erman online: Digitales Schuldrecht: Kommentierung der §§ 327 bis 327u BGB.
  • Alle wichtigen Vorschriften aus dem BGB und seinen wichtigsten Nebengesetzen
  • Topaktuell im Erman online mit Kommentierungen der §§ 327 ff. BGB Digitales Schuldrecht
  • Der Kommentar wird regelmäßig online aktualisiert

ISBN 978-3-504-47104-0

16., neu bearbeitete Auflage 2020, 7287 Seiten in 2 Bänden, Lexikonformat, gbd.
449,00 € inkl. MwSt.
  • lieferbar
Beschreibung

Der Klassiker der Kommentarliteratur ist wieder rundum auf dem neuesten Stand und bietet in gewohnter Qualität sorgfältige Kommentierungen zum BGB, AGG, ErbbauRG, LPartG, ProdHaftG, VBVG, VersAusglG, WEG, zu zentralen Teilen des EGBGB und ausgewählten Regelwerken des IPR.

  • Erman online mit aktuellen updates: Der Kommentar wird regelmäßig online aktualisiert.  
  • Digitales Schuldrecht (Stand Juli22) - Kommentierung §§ 327 ff. BGB: Digitale Produkte, Digitales Vertragsrecht, Verbraucherverträge über digitale Produkte, Digitale-Inhalte-Richtlinie, Digitaler Inhalt, Digitale Dienstleistung, Zahlen mit Daten, Bereitstellung digitaler Produkte, Sachen mit digitalen Elementen, Paketvertrag, Vertragsbeendigung als neues Gestaltungsrecht,  Digitales Schuldrecht.

Der Erman bietet eine punktgenaue Darstellung aller Rechtsfragen durch hochkompetente Autoren und höchsten Informationsgehalt für Juristen aus Wissenschaft und Praxis. Kompakt und lesefreundlich in zwei gleichzeitig aktualisierten Bänden. 

Eingearbeitet u.a.:

  • Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht
  • Gesetz zur Verlängerung und Verbesserung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn
  • Gesetz zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums bei der ortsüblichen Vergleichsmiete
  • Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten beim Kauf von Wohnungen und Einfamilienhäusern (Entwurf)
  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 im Strafverfahren sowie zur Anpassung datenschutzrechtlicher Bestimmungen an die VO (EU) 2016/679
  • Gesetz zur Umsetzung der Entscheidung des BVerfG vom 26. März 2019 zum Ausschluss der Stiefkindadoption in nichtehelichen Familien
  • Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung
  • Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) auf der Grundlage des Regierungsentwurfs.

Auch die neueste höchst- und obergerichtliche Rechtsprechung wurde umfassend ausgewertet und sorgfältig in die Kommentierungen eingearbeitet. Der Kommentar wird regelmäßig online aktualisiert.

Rezensionszitate Erman, 16. Auflage:

„Als Fazit bleibt, dass erneut eine hervorragende, überaus reichhaltige Kommentierung vorliegt, die sich permanent weiterentwickelt und der man nur wünschen kann ‚Erman, ad multos annos!‘“

RA Dr. iur. Friedrich L. Cranshaw in DZWIR 5/2021

„Der Praktiker findet zu allen Fragen im Rahmen der Entscheidungsfindung nicht nur prägnante Antworten, sondern darüber hinaus beachtlichen Erkenntnisgewinn, der üblicherweise eher von Großkommentaren zu erwarten ist. Die Aktualität wird durch Online-Aktualisierungen zwischen den Auflagen gewährleistet. Studierende und Berufsanfänger werden mit reichhaltiger Informationsdichte belohnt, aber auch der erfahrene Praktiker und der Wissenschaftler finden eine Meinungsvielfalt, die ihresgleichen sucht. Hier wird nicht nur gründlich zur jeweiligen Norm gearbeitet, sondern auch ‚über den Tellerrand hinausgedacht‘. Vorbildlich!“

VorsRiLG Albert Spitzer in FamRB 3/2021

Autoren
Herausgegeben von Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Harm Peter Westermann; Prof. em. Dr. Barbara Grunewald; RA Dr. Dr. h.c. Georg Maier-Reimer., Bearbeitet von RAuN Prof. Dr. Lutz Aderhold; Prof. Dr. Christian Armbrüster; Prof. Dr. Arnd Arnold; Prof. Dr. Markus Artz; Prof. Dr. Walter Bayer; Prof. Dr. Klaus Peter Berger; RiAG Dr. Daniel Blankenburg; RA Dr. Lars Böttcher; Prof. Dr. Petra Buck-Heeb; Prof. Dr. Christine Budzikiewicz; RA Dr. Marc Manuel Dickersbach; PD Dr. Andreas Dieckmann; RiLG Dr. Yves Döll; Prof. Dr. Tim W. Dornis; RA Dr. Frank Ebbing; Prof. Dr. Ina Ebert; Prof. Dr. Stefan Edenfeld; RiKG Dr. Oliver Elzer; Prof. Dr. Thomas Finkenauer; RiBGH a.D. RA Detlev Fischer; RAin Dr. Susanne Gescher; Prof. Dr. Barbara Grunewald; Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz; Prof. Dr. Susanne Hähnchen; Prof. Dr. Johannes Hager; VRiOLG Eckart Hammermann; Notar Dr. Jörn Heinemann; Dr. Adrian Hemler; RA Dr. Claus-Henrik Horn; Prof. Dr. Dagmar Kaiser; Notarin Dr. Susanne Kappler; Notar Dr. Tobias Kappler; Prof. Dr. Nadine Klass; Prof. Dr. Raphael Koch; Prof. Dr. Kathrin Kroll-Ludwigs; Prof. Dr. Jan Lieder; Prof. Dr. Dirk Looschelders; RA Dr. Klaus Lützenkirchen; VRiOLG Dr. Winfried Maier; RA Dr. Dr. h.c. Georg Maier-Reimer; Prof. Dr. Sebastian Martens; RA Prof. Dr. Thomas Mayen; Prof. Dr. Axel Metzger; Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller; Prof. Dr. Michael Nietsch; RiinAG Dr. Steffi Nobis; RiOLG Dr. Johannes Norpoth; RA Dr. Henry Posselt; Dr. Mareike Preisner; RA Prof. Dr. Martin Rehborn; Prof. Dr. Karl Riesenhuber; RiOLG Dr. Tobias Rodemann; Prof. Dr. Anne Röthel; RiinBGH Dr. Stefanie Roloff; Prof. Dr. Andreas Roth; Prof. Dr. Prof. Dr. Ingo Saenger; VorsRiOLG Wilhelm Sasse; Prof. Dr. Jessica Schmidt; RA Michael Schmidt; RiinBGH Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch; Prof. Dr. Kai Schulte-Bunert; RA Hans Christian Schwenker; Notar Dr. Ulrich Simon; RiAG Martin Strube; Prof. Dr. Michael Stürner; DirAG Dr. Stephan Teklote; Prof. Dr. Daniel Ulber; RA Dr. Eberhard Wagner; RA Dr. Frank Wenzel; Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. H. P. Westermann; RA Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen; RAuN Dr. Matthias Wiese; Prof. Dr. Rüdiger Wilhelmi; Prof. Dr. Dirk Zetzsche.
Leseprobe

Leseprobe

449,00 € inkl. MwSt.