K. Schmidt/Lutter

Aktiengesetz

Aktiengesetz
Kommentar


Das Standardwerk bietet umfassende und richtungweisende Kommentierungen zu AktG und SpruchG, abgerundet durch die Erläuterung wichtiger kapitalmarktrechtlicher Vorschriften und Ausführungen zum Internationalen Gesellschaftsrecht.
  • Standardkommentar zum Aktiengesetz
  • Komplett mit ARUG II
  • Gründlicher als jeder Kurzkommentar, handlicher als jeder Großkommentar
  • Präzise, praxisgerecht und meinungsbildend

ISBN 978-3-504-31179-7

4. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, 2020, 4447 Seiten, 2 Bände, gebunden, 170x240
349,00 € inkl. MwSt.
  • lieferbar
Beschreibung

Umfassend, richtungweisend, topaktuell – mit dem K. Schmidt/Lutter erscheint ein renommiertes aktienrechtliches Standardwerk in neuer Auflage. Und das zum optimalen Zeitpunkt: zeitnah nach dem Inkrafttreten des ARUG II (Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie) mit einer Vielzahl wichtiger Änderungen und Neuerungen: 

  • Bessere Identifikation und Unterrichtung der Aktionäre (Know your Shareholder)
  • Erhöhte Transparenzpflichten für institutionelle Anleger, Vermögensverwalter und Stimmrechtsberater 
  • Stärkere Mitspracherechte der Aktionäre bei der Vergütung von Vorstand und Aufsichtsrat (Say on Pay) 
  • Strengere Vorgaben für Geschäfte mit nahestehenden Unternehmen und Personen (Related Party Transactions). 

Natürlich auch mit allen weiteren gesetzlichen Neuerungen seit der Vorauflage (u.a. Aktienrechtsnovelle 2016, AReG, CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz, 2. FiMaNoG), bis hin zum COVID-19-Maßnahmengesetz.

In zwei Bänden präsentiert das Werk eine Kommentierung des gesamten Aktiengesetzes (AktG) sowie des praxisrelevanten Spruchverfahrensgesetzes (SpruchG), abgerundet durch die Erläuterung wichtiger kapitalmarktrechtlicher Vorschriften (§§ 33 ff. WpHG) und Ausführungen zum Internationalen Gesellschaftsrecht.

Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter. Bearbeitet von Prof. Dr. Walter Bayer, Prof. Dr. Tilman Bezzenberger, Prof. Dr. Tim Drygala, Prof. Dr. Dr. h.c. Holger Fleischer Dipl.-Kfm., LL.M., Notar Dr. Jan Hupka LL.M., RA Dr. Daniel Illhardt, LL.M., Prof. Dr. Detlef Kleindiek, RAuN Dr. Ingo Klöcker, M.C.J., Prof. Dr. Katja Langenbucher, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter, Prof. Dr. Hanno Merkt, LL.M., RA Dr. Konrad von Nussbaum, Prof. Dr. Hartmut Oetker, Prof. Dr. Karl Riesenhuber, M.C.J., Prof. Dr. Georg Ringe, M.Jur., RAin Dr. Viola Sailer-Coceani, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt, RA Dr. York Schnorbus, Prof. Dr. Martin Schwab, RA Prof. Dr. Christoph H. Seibt, LL.M., Prof. Dr. Gerald Spindler, RA Dr. Klaus-Dieter Stephan, Prof. Dr. Rüdiger Veil, RA Prof. Dr. Jochen Vetter, Prof. Dr. Carl-Heinz Witt, LL.M., RA Dr. Jonas Wittgens, RAin beim BGH Dr. Hildegard Ziemons.
Leseprobe

Leseprobe

349,00 € inkl. MwSt.