Marsch-Barner/Schäfer

Handbuch börsennotierte AG

Handbuch börsennotierte AG
Aktienrecht und Kapitalmarktrecht
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Das Handbuch börsennotierte AG verbindet unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen alle wesentlichen Themen des klassischen Aktienrechts mit den einschlägigen Fragestellungen des modernen Kapitalmarktrechts.
  • Optimale Synthese: Praxisorientierte Verbindung von Aktienrecht und Kapitalmarktrecht
  • Unverzichtbares Werkzeug: Exzellente Darstellung des Rechts der börsennotierten Aktiengesellschaft unter Einbeziehung aller Fragen des Börsengangs (Listing) und des Börsenrückzugs (Delisting)
  • Höchste Aktualität durch Berücksichtigung zahlreicher Neuregelungen 

ISBN 978-3-504-31180-3

5. neu bearbeitete Auflage 2022, ca. 2.300 Seiten Lexikonformat, gbd.
ca. 300,00 € inkl. MwSt.
  • Oktober 2021
Beschreibung

Das Handbuch börsennotierte AG verbindet in seiner ganzheitlichen Darstellung alle wesentlichen Themen des klassischen Aktienrechts mit den einschlägigen Fragestellungen des modernen Kapitalmarktrechts. Auch das für börsennotierte Gesellschaften geltende Bilanzrecht wird behandelt. Damit orientiert sich das Werk ganz am praktischen Bedarf der Rechtsberater und Unternehmensjuristen. Die Themen im Einzelnen:

  • Satzung und Aktie
  • Börsennotierung
  • Kapitalmarktbezogene Verhaltenspflichten
  • Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung 
  • Rechtstellung der Aktionäre
  • Kapitalmaßnahmen
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Öffentliche Übernahmen
  • Börsenrückzug

Die topaktuelle 5. Auflage ist geprägt durch eine ungebrochen dynamische Entwicklung in den dargestellten Rechtsbereichen, insbesondere durch das ARUG II, FüPoG II, den DCGK 2020, aber auch die Änderung der Marktmissbrauchsverordnung oder die EU-Prospektverordnung. Neu aufgenommen wurde ein Abschnitt zu den „Related Party Transactions“ sowie Erläuterungen zu den als „Say on Pay“ propagierten stärkeren Mitspracherechten der Aktionäre bei der Vergütung von Vorstand und Aufsichtsrat, zu den Neuregelungen zur besseren Identifikation und Unterrichtung der Aktionäre („Know your Shareholder“) oder den Transparenzpflichten der institutionellen Investoren und Vermögensverwaltern. Auch aktuelle Rechtsprechung, etwa aus dem Übernahmerecht, hat Einzug in die Bearbeitung gehalten.  

Autoren
Herausgegeben von RA Prof. Dr. Frank A. Schäfer., RA Prof. Dr. Christian Arnold; RA Prof. Dr. Michael Arnold; RA Dr. Dirk Busch; RA Volker Butzke; RA Dr. Henrik Drinkuth; RA Dr. Thomas Eckhold, LL.M.; RA Dr. Andreas Gätsch; RA Christian Gehling; RA Dr. Benedikt Gillessen; RA Dr. Wolfgang Groß; RA Dr. Timo Holzborn; RA Dr. Lutz Robert Krämer; RA Dr. Klaus von der Linden; RA Dr. Andreas Meyer; Attorney-at-law Kyle Miller; RA Dr. Jörg Mimberg; WP/StB Dr. Dirk Rabenhorst; RA Prof. Dr. Frank Schäfer, LL.M.; RA Dr. Matthias Schatz; RA Dr. Eberhard Vetter.
ca. 300,00 € inkl. MwSt.