Thierhoff/Müller

Unternehmenssanierung

Unternehmenssanierung
Der topaktuelle Leitfaden für Berater. Mit interdisziplinärem Autorenteam.

ISBN 978-3-8114-4133-0

901 Seiten, 170 X 240 mm, 2., neu bearbeitete Auflage 2016, Handbuch, Buch Hardcover
139,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Der Regierungsentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie zum vorinsolvenlichen Restrukturierungsrahmen sieht die Einführung eines neuen Sanierungsgesetzes (StaRUG) vor, das voraussichtlich zum 1.1.2021 in Kraft treten soll und erhebliche Auswirkungen auf die Sanierungs- und Insolvenzpraxis haben wird. Die Neuauflage stellt u.a. den Anwendungsbereich und Umfang des Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmens nach dem StaRUG vor. Das neue Kapitel zum vorinsolvenzlichen Restrukturierungsrahmen greift aktuelle Fragestellungen auf, das Thema Eigenverwaltung wird vor dem Hintergrund der Ergebnisse der ESUG-Evaluation vertieft dargestellt. Neu sind Beiträge mit Alternativen zur Sanierung nach deutschem Recht.

Das Handbuch vermittelt den bewährten multidisziplinären Ansatz von Recht, Wirtschaft und Steuern mit seinen Wechselwirkungen. Die Unternehmenssanierung wird mit Schwerpunkt auf insolvenzabwehrende Möglichkeiten, aber auch mit den Optionen der Insolvenzordnung ausführlich dargestellt. Die Verfasser erläutern die Erstellung, Beurteilung und Umsetzung von Sanierungskonzepten, vor allem in bilanzieller, finanzwirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht. Übergreifende Themen, wie z.B. Arbeitsrecht, Beschäftigungsgesellschaften, Steuern, Konzernproblematiken und grenzüberschreitende Fallgestaltungen, werden in besonderen Kapiteln behandelt.

Der Schwerpunkt des Werkes liegt beim Aufzeigen von praktikablen Lösungen für juristische, betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Fragestellungen. Fallbeispiele, Checklisten und Schaubilder sind zur Veranschaulichung und als Arbeitshilfe eingesetzt.
Aus dem Inhalt:
-Unternehmenssanierung als Managementaufgabe mit Handlungsempfehlungen (zunehmende Bedeutung des CRO)
-Operative und strategische Sanierung (Insolvenzantragspflichten, Erneuerung der Unternehmensstrategie)
-Finanzielle und bilanzielle Restrukturierung
-Haftungsrisiken in der Krise
-Sanierung in der Insolvenz in Zeiten des ESUG 2.0 (Eigenverwaltung, Schutzschirm, Debt-Equity-Swap, übertragende Sanierung)
-Ausgewählte Einzelfragen zu u.a. arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, Steuern in Sanierung und Insolvenz, dem Konzerninsolvenzrecht, grenzüberschreitenden Sanierungen nach der neuen EuInsVO.
-Branchenspezifische Probleme mit Fallbeispielen (Automobilzuliefererindustrie, Finanzdienstleister, Immobilien).
Autoren
Von (Verfasser) Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Klaus Olbing, Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge, Prof. Dr. Christoph G. Paulus, LL.M., Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht Michael C. Frege, Dr. Rechtsanwalt Marc Liebscher, LL.M:, Rechtsanwältin Ursula Bergermann, Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht Burkard Göpfert, LL.M., Dipl.-Kfm. Geschäftsführer Günther Mayer, Dr. Rechtsanwalt Stefan Proske, Dr. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht Sven-Holger Undritz, Dr. André Hater, Dr. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Marcus Krumbholz, Dipl.-Kfm. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Guido Koch, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Matthias Beck, Dr. Matthias Schmidt, Dipl.-Betriebsw. (BA) Vorsitzender der Geschäftsführung Timo Tschammler, Dipl.-Kfm. Chief Finance Officer Continent Region Andreas Schneider, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und für Insolvenzrecht, AnwaltMediatorin (DAA) Katrin Bringezu, Rechtsanwalt Volker Peter Voss, Dipl.-Kfm. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Arndt Geiwitz, Dipl.-Kfm. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Michael Thierhoff, Rechtsanwältin, Lizentiatin der Wirtschaftswissenschaften Renate Müller, Head of Risk Neil Cooper, Dipl.-Ing. Volker Kirchgeorg, Dipl.-Kfm. Rüdiger Stannek, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht Axel Roth, Dr. Rechtsanwalt Matthias Nicht, Rechtsanwalt Robert Buchalik, Rechtsanwalt Thomas Schmidt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht André Dobiey, Eva Ringelspacher, Deborah King, Dipl.-Ing. Burkhard Jung, Dr. Jochen Brinkmann ., Herausgegeben von Dipl.-Kfm. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Michael Thierhoff, Rechtsanwältin, Lizentiatin der Wirtschaftswissenschaften Renate Müller .
139,99 € inkl. MwSt.