Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Behrens/Wachter

GrEStG

Kommentar
2018, ca. 1000 Seiten, Kommentar, 17 x 24cm
ISBN  978-3-504-24009-7

Verfügbarkeit: April 2018

ca. 170,00 €

GrEStG

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Der neue Kommentar zur Grunderwerbsteuer befasst sich mit einem Rechtsgebiet, das seit vielen Jahren nicht zur Ruhe kommt. Die Bedeutung für die Beratungspraxis nimmt daher ständig zu. Um Antworten auf die zahlreichen – teils lange umstrittenen, teils immer neuen – Fragen zu finden, bedarf es einer kompetenten und zuverlässigen Kommentierung der Materie, wie sie der „Behrens/Wachter“ bietet.

Die Struktur der Kommentierung ist systematisch und kompakt, die Erläuterungen folgen dem Aufbau und Verlauf der jeweiligen Norm. Dadurch bietet das Werk dem Nutzer schnelle Orientierung. Die Sichtweisen von Beratung, Verwaltung und Rechtsprechung werden angemessen und ausgewogen dargestellt, so dass die Bearbeitung eine verlässliche Grundlage für die praktische Arbeit bildet. Die Erläuterung der herrschenden Meinung sowie auch abweichender und insbesondere eigener Auffassungen der Autoren ermöglicht größere Argumentationsbreite und führt zu besserem Verständnis der Materie.

Die Besonderheiten, die sich für die Grunderwerbsteuer auf verfahrensrechtlichem Gebiet ergeben, sind in einem Anhang übersichtlich erläutert.
Autoren
Herausgegeben von RA/StB Dr. Stefan Behrens, Notar Dr. Thomas Wachter. Bearbeitet von RiFG Prof. Dr. Roberto Bartone, RA/StB Dr. Stefan Behrens, Milena Berke, Prof. Dr. Elke Böing, Sascha Drees, MR Karlheinz Konrad, RA Lutz Koppermann, RAin/StBin Dr. Bettina Lieber, Veit Nienhaus, RA/StB Nico Schley, Notar Dr. Thomas Wachter. .