Mansdörfer/Kleemann/Ziegler

Subventionskriminalität in Deutschland

Subventionskriminalität in Deutschland
eine empirisch-kriminologische Untersuchung
Buch C.F. Müller Verlag

ISBN 978-3-8114-4465-2

226 Seiten, 148 X 210 mm, 2017, Handbuch, Buch flexibler Einband
79,99 € inkl. MwSt.
  • Lieferbar
Beschreibung
Die letzte große kriminologische Studie zum Subventionsbetrug liegt rund 50 Jahre zurück. Seither haben sich die Erscheinungsformen dieser Kriminalitätsart aber derart verändert, dass erneut erheblicher kriminalpolitischer Handlungsbedarf besteht. Der in den 1970er Jahren gewählte Ansatz darf dabei getrost als gescheitert gelten.

Moderne Konzepte der Kriminalprävention, der Subventionscompliance und der Rückgewinnung staatlicher Gelder stecken noch in den Kinderschuhen. Die vorliegende Untersuchung enthält eine Bestandsaufnahme, entwickelt neue Kategorien der Subventionskriminalität und zeigt Wege aus der aktuellen Misere.

Autoren
Von (Verfasser) Prof. Dr. Marco Mansdörfer, Sebastian Kleemann, Dr. Matthias Ziegler .
79,99 € inkl. MwSt.