Baumgärtel/Scholz

DGRI Jahrbuch 2015

DGRI Jahrbuch 2015
Baumgärtel/Scholz, DGRI Jahrbuch 2015

ISBN 978-3-504-67024-5

2016, 318 Seiten, broschiert, 145x210
59,80 € inkl. MwSt.
  • lieferbar
Beschreibung

Jahrestagung 2015, Stuttgart

  • Minimierung des US-(Produkt-)Haftungsrisikos (Lothar Determann/Daniel Robyn)
  • Sozialadäquanz anwaltlichen IT-Outsourcings und § 203 StGB (Peter Bräutigam/Florian Rockenbach)
  • IT-Sicherheit als gemeinsame Aufgabe von Staat und Wirtschaft (Gerrit Hornung) - Haftungsrechtliche Risiken und sozialversicherungsrechtliche Regulierung von medizinischen Apps (Jan Benedikt Brönneke/Dennis-Kenji Kipker)
  • High Level Forensik zur Sachverhaltsaufbereitung in komplexen Rechtsstreitigkeiten (Siegfried Streitz)
  • IT-Forensik und Beweisrecht (Dennis Heinson)
  • Die Vertragsgestaltung in der Industrie 4.0 (Claudio G. Chirco)
  • Rechtliche und technische Aspekte autonom agierender Systeme (Jan-Philipp Günther/Lennart Lutz)

22. Drei-Länder-Treffen 2015, Basel, Schweiz

  • Besonderheiten von Online-Banking Apps (Christian R. Kast)
  • Compliance Untersuchungen und Datenschutz (Kai-Uwe Plath)
  • Was braucht der Anwalt heute und in Zukunft (Dominic Piernot)
  • Elektronische Kommunikation mit den Gerichten in der Schweiz (Adrian Rufener)

Preisträger der DSRI 2015

  • Privatheit wider Willen (Barbara Sandfuchs)

Aus der DGRI

  • DGRI Jahreschronik 2015 (Veronika Fischer)
  • Nachruf: Herbert Fiedler bleibt unvergessen (Alfred Büllesbach)
  • Bericht der Fachausschüsse 2015
  • Stellungnahmen der DGRI 2015
Autoren
Mit einem Beitrag von Peter Bräutigam, Jan Benedikt Brönneke, Prof. Dr. Alfred Büllesbach, Dr. Claudio G. Chirco, Lothar Determann, RAin Dr. Veronika Fischer, Jan-Philipp Günther, Dennis Heinson LL.M., Prof. Dr. Gerrit Hornung LL.M., Christian R. Kast, Dr. Dennis-Kenji Kipker, Dr. Lennart Lutz, Dominic Piernot, RA Dr. Kai-Uwe Plath, Daniel Robyn, Dr. Florian Rockenbach, Adrain Rufener, Dr. Barbara Sandfuchs, Dr. Siegfried Streitz ., Herausgegeben von Dr. Matthias Baumgärtel, Dr. Matthias Scholz .
59,80 € inkl. MwSt.