Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Plath

DSGVO/BDSG

Kommentar zu DSGVO, BDSG und den Datenschutzbestimmungen von TMG und TKG
3. neu bearbeitete Auflage, 2018, 1526 Seiten, gebunden, Kommentar, 145x210cm
ISBN  978-3-504-56075-1
159,00 €

DSGVO/BDSG

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Wie zuvor bietet der Plath Kommentierungen zu DSGVO und BDSG in einem Band. Entsprechend dem Anwendungsvorrang des europäischen Rechts steht nun die Kommentierung der DSGVO – bereits in der im April 2018 berichtigten Fassung – im Vordergrund. Im Anschluss daran findet sich eine umfassende Kommentierung des neuen BDSG 2018. Berücksichtigt sind die Erwägungsgründe zur DSGVO und die Gesetzgebung in anderen EU-Mitgliedstaaten.

Die bereichsspezifischen Datenschutznormen in TMG und TKG sind in der 3. Auflage weiterhin kommentiert. Dabei wird Norm für Norm herausgearbeitet, ob und inwieweit die genannten Regelungen nach Inkrafttreten der DSGVO anwendbar bleiben und welche praktischen Auswirkungen sich aus dem Spannungsverhältnis zwischen der ePrivacy-RL und der DSGVO ergeben.

Wie gewohnt bietet der Kommentar praxisnahe Arbeits- und Argumentationshilfen. Er unterstützt Unternehmen bei der Herausforderung, Geschäftsprozesse unter dem neuen Regelungsregime DSGVO/BDSG rechtssicher zu gestalten. Insgesamt erfüllt die Neuauflage den Anspruch, das Problembewusstsein zu schärfen, Anwendungskorridore aufzuzeigen und bereits erkannte Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

Sieben große Stärken in einem Kommentar
  • Der Plath hat die DSGVO-Kommentierung von Anfang an meinungsbildend mitgeprägt. Die dritte Auflage vereint Datenschutzkompetenz und Erfahrung.
  • Als erstes Werk im Markt hat der Plath die Doppelkommentierung eingeführt. In nur einem Buch sind die DSGVO, das BDSG 2018 und die Datenschutzbestimmungen des TMG und TKG vollwertig kommentiert.
  • Das neue Datenschutzrecht des BDSG 2018 wird umfassend erläutert und kommentiert.
  • Die Autoren sind erfahrene Anwälte und namhafte Experten im IT- und Datenschutzrecht.
  • Das Verständnis zur Auslegung und Umsetzung der Normen wird geschärft. Alle Kommentierungen greifen durch Bezugnahmen und interne Verweise ineinander.
  • Die Erläuterungen sind perfekt auf Unternehmen zugeschnitten.
  • Topaktuelle Kommentierung des gesamten ab 25.5.2018 geltenden Regelungsregimes.
Autoren
Herausgegeben von RA Dr. Kai-Uwe Plath, LL.M.. Bearbeitet von RA Thomas Becker, LL.M. Eur., RA Patrick von Braunmühl, RA/FAIT-Recht Dr. Axel Freiherr von Bussche, LL.M., RA Dr. Jan-Michael Grages, Nils Hullen, LL.M., RA Valerian Jenny, RA Dr. Wulf Kamlah, RA Dr. Niclas Krohm, RA/FAArbR Dr. Michael Kuhnke, RA Dr. Kai-Uwe Plath, LL.M., Prof. Dr. Jan Dirk Roggenkamp, RA/FAIT-Recht Dr. Lutz Schreiber, RAin/FAinArbR Dr. Katrin Stamer, Jörn Wittmann.

Zur Vorauflage: Wer sich (…) mit Datenschutzfragen auseinanderzusetzen hat und sich für die EU-DSGVO fit machen will, respektive muss, dem bietet der 'Plath' Orientierung, Verständnis, Antworten und Empfehlungen.
RA Volker Stück, AuA 2/2017

Zur Vorauflage: „Insgesamt ist das Werk damit ein gut gelungener Start in die DSGVO-Kommentierung, der Teil zum BDSG, TMG und TKG in gewohnter Weise sehr hilfreich für die tägliche Arbeit.“
RA/FAIT-Recht Dr. Robert Selk, LL.M., CR 2017, R20