Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Ertrag-Steuerberater - EStB (Probeabo)

Informationsdienst zu Unternehmen, Freiberuflern, Arbeitnehmern und Familien
ISSN  1437-9112
3 Ausgaben inkl. App + 3 Monate Testzugang kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 219,- € (inkl. MwSt.)
Jahresabonnement in Kombination mit dem "Erbschaft-Steuerberater": 369,- €. (inkl. MwSt.)

Versandkosten (jährlich): Inland: 16,20 € (inkl. MwSt.), Ausland: 27,20 €
für das Kombi-Abo „Erbschaft-Steuerberater“ und “Ertrag-Steuerberater“: Inland (inkl. MwSt.) 32,40 €; Ausland 54,40 €

Online-Bestandteile zum Print-Abo:
Beratermodul Ertragsteuer:
- Archiv des EStB
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuer-Handbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte


Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Ertrag-Steuerberater - EStB (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Der "Ertrag-Steuerberater" richtet sich an den Berater, der an einer schnellen und umfassenden Information zum Ertragsteuerrecht interessiert ist.

Die Zeitschrift

Der "Ertrag-Steuerberater" (EStB) kanalisiert monatlich die Informationsflut auf dem Gebiet des Ertragsteuerrechts und richtet sich an den Berater, der in diesem Kerngebiet des Steuerrechts aktuelle Gestaltungshinweise benötigt. Konzentriert auf die Bereiche Betrieb, Familie, Arbeit und Vermögen kommt jeder Beitrag auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der ertragsteuerlichen Praxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Berater-Modul Ertragsteuer erhalten Sie als Abonnent des Ertrag-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des EStB sowie
  • Zugang zum Zeitschriften-Archiv der Steuerberater Woche (bis 2015).

Ihr Zusatznutzen: Das Berater-Modul Ertragsteuer enthält zusätzlich

  • den Basiskommentar Steuerrecht von Lippross/Seibel,
  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft),
  • Gerichtsentscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung,
  • das Berater-Modul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften

Der "Ertrag-Steuerberater" bietet zusammen mit dem "AO-Steuerberater", dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "GmbH-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
1 x monatlich am 25.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RA/FAStR/StB Dr. Ralf Demuth, RD Karl- Heinz Günther, RA/FAStR/StB Dr. Martin Klein, Vors. RiBFH Michael Wendt

Homepage:
www.estb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 10/2017

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung

BFH v. 11.7.2017 - IX R 36/15 / Trossen, Nils, Nachträgliche Anschaffungskosten nach Aufhebung des Eigenkapitalersatzrechts, EStB 2017, 381-382

BFH v. 13.7.2017 - IV R 42/14 / Formel, Rainer, Gewerbliche Prägung einer “Einheits-GmbH & Co. KG“, EStB 2017, 382-383

BFH v. 4.5.2017 - IV R 2/14 / Schimmele, Jürgen, Unternehmensidentität bei gewerblich geprägter Personengesellschaft, EStB 2017, 383-385

BFH v. 13.7.2017 - IV R 41/14 / Weiss, Martin, Mitunternehmerinitiative und -risiko bei einer GmbH & Still, EStB 2017, 385-386

BFH v. 15.3.2017 - I R 41/16 / Sobisch, René, Ergänzungsbilanz eines persönlich haftenden Gesellschafters und Durchführung des Besteuerungsverfahrens, EStB 2017, 386-388

BFH v. 20.03.2017 - X R 11/16 / Siebenhüter, Anton, Firmenname und -logo: Wesentliche Betriebsgrundlage?, EStB 2017, 388

BFH v. 8.6.2017 - IV R 6/14, IV R 30/14 / Reiter, Jan, Verklammerung von Teilakten zu einer einheitlichen Tätigkeit, EStB 2017, 389-390

BFH v. 20.3.2017 - X R 12/15 / Weiss, Martin, Betriebsbezogene Ermittlung der Begrenzung nach § 35 Abs. 1 S. 5 EStG, EStB 2017, 390-392

BFH v. 26.4.2017 - I R 27/15 / Trossen, Nils, Fiktive Veräußerungsverluste bei der Wegzugsbesteuerung, EStB 2017, 392

BFH v. 9.3.2017 - VI R 86/14 / Brill, Mirko Wolfgang, Begründung eines Forstbetriebs durch Kauf von Waldgrundstücken, EStB 2017, 392-394

BFH v. 17.5.2017 - VI R 1/16 / Bleschick, Sascha, Kein Abzug vergeblichen Beteiligungsaufwands bei angestrebter Vorstandsposition, EStB 2017, 394-395

BFH v. 12.7.2017 - VI R 42/15 / Meurer, Hermann-Josef, Notwendige Kosten der Unterkunft am Beschäftigungsort, EStB 2017, 395-396

BFH v. 28.6.2017 - VIII R 57/14 / Siebenhüter, Anton, Steuerstundungsmodell durch Kauf von Anteilen eines Investmentfonds?, EStB 2017, 396-397

BFH v. 20.3.2017 - X R 35/16 / Meurer, Hermann-Josef, Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen bei Übertragung von Anteilen an Kapitalgesellschaften, EStB 2017, 397

BFH v. 17.5.2017 - VI R 34/15 / Apitz, Wilfried, Aufwendungen für eine künstliche Befruchtung nach der ICSI-Methode als agB, EStB 2017, 397-398

BFH v. 26.4.2017 - I R 84/15 / Günther, Karl-Heinz, Pauschales BA-Abzugsverbot auch bei steuerfreien Gewinnausschüttungen, EStB 2017, 398-399

BFH v. 12.7.2017 - II R 45/15 / Günther, Karl-Heinz, Änderung der Schenkungsteuerfestsetzung für Vorerwerb kein rückwirkendes Ereignis, EStB 2017, 399

BFH v. 9.5.2017 - VIII R 1/14 / Günther, Karl-Heinz, Vorzeitige Zahlung eines abgezinsten Kaufpreises für einen MU-Anteil, EStB 2017, 399

BFH v. 13.7.2017 - IV R 34/14 / Günther, Karl-Heinz, Rückstellung für Verpflichtung zur Nachbetreuung von Versicherungsverträgen, EStB 2017, 400

BFH v. 20.6.2017 - X R 38/16 / Günther, Karl-Heinz, Verklammerung zweier Vermögensübergabeverträge zu einer Einheit?, EStB 2017, 400

BFH v. 3.5.2017 - X R 9/14 / Günther, Karl-Heinz, Abgrenzung Leibrente – dauernde Last, EStB 2017, 400-401

Verwaltung

BMF v. 18.9.2017 - IV C 6-S 2176/07/10006 / Apitz, Wilfried, Bilanzsteuerrechtliche Berücksichtigung von Versorgungsleistungen, EStB 2017, 401-402

BT-Drucksache v. 11.8.2017 - 18/13307 / Günther, Karl-Heinz, Steuerliche Absetzbarkeit privater Glasfaseranschlüsse im Endnutzerhaushalt, EStB 2017, 402

BT-Drucksache v. 28.7.2017 - 18/13202 / Günther, Karl-Heinz, Reparatur stationärer Elektrogeräte als Handwerkerleistungen (§ 35a Abs. 3 EStG), EStB 2017, 402

BMF v. 6.9.2017 - IV C 5 - S 2533/17/10001 / Günther, Karl-Heinz, Muster der LSt-Anmeldung 2018, EStB 2017, 402-403

OFD Frankfurt/M. v. 31.7.2017 - S 2334 A - 80 - St 222 / Günther, Karl-Heinz, Beschaffung einer BahnCard durch den Arbeitgeber, EStB 2017, 403

Beiträge für die Beratungspraxis

Gluth, Rüdiger, Der Nießbrauch als Gestaltungsfalle bei der Übertragung von Betriebsvermögen?, EStB 2017, 403-407

Der BFH hat entschieden, dass § 6 Abs. 3 S. 1 EStG bei der Übertragung eines gewerblichen Einzelunternehmens nur anzuwenden ist, wenn der Übertragende seine bisherige gewerbliche Tätigkeit einstellt (BFH v. 25.1.2017 – X R 59/14, EStB 2017, 262). Daran fehle es, wenn die einzige wesentliche Betriebsgrundlage aufgrund des vorbehaltenen Nießbrauchs vom bisherigen Betriebsinhaber weiterhin gewerblich genutzt wird. Der nachfolgende Beitrag zeigt sowohl die sich aus dem Urteil ergebenden Steuerrisiken als auch Gestaltungsalternativen auf, durch die sich die Aufdeckung der stillen Reserven vermeiden lässt.

Günther, Karl-Heinz, Aktuelle FG-Rechtsprechung zum Ertragsteuerrecht, EStB 2017, 407-412

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über ausgewählte praxisrelevante Entscheidungen aus der FG-Rechtsprechung, die in der Zwischenzeit (seit der letzten Auswertung in EStB 2017, 288) beim BFH anhängig sind.

Welker, Daniel, Richtiger Umgang mit steuerlich relevanten Änderungen an einem Lebensversicherungsvertrag, EStB 2017, 412-418

Aufgrund geänderter Lebensumstände ergibt sich in der Praxis nicht selten der Bedarf nach einer Anpassung eines bestehenden Lebensversicherungsvertrages. Allerdings ist ohne vorherige Prüfung der steuerlichen Auswirkungen einer solchen Vertragsänderung Vorsicht geboten. Der Beitrag soll – unter Einbezug der Rechtsprechung und der Meinung der Finanzverwaltung – einen Überblick über die Handhabung von steuerlich relevanten Vertragsänderungen geben, um die Gefahr einer Novation auszuschließen oder aber zumindest besser beurteilen zu können.

Literaturempfehlungen

Nettersheim, Achim, “Hundegassi-Service“ als haushaltsnahe Dienstleistung i.S.d. § 35a EStG, EStB 2017, 418-419

Nettersheim, Achim, Anschaffungsnaher Aufwand bei unentgeltlicher Immobilienübertragung, EStB 2017, 419

Nettersheim, Achim, Erschließungsbeiträge für Erneuerung einer Gemeindestraße: begünstigt nach § 35a EStG?, EStB 2017, 419

Nettersheim, Achim, Weitere Anwendungsfragen zur Abgeltungsteuer gerichtlich geklärt, EStB 2017, 420

Service

§ 15 FAO Selbststudium: Umwandlungswege der GmbH & Co. KG auf den zu 100 % am Vermögen beteiligten Kommanditisten, EStB 2017, R7

Aktuelle FG-Rechtsprechung rund um die GmbH, EStB 2017, R7

§ 15 FAO Selbststudium: Die Bewertung wiederkehrender Leistungen und Nutzungen gem. §§ 13–16 BewG, EStB 2017, R7

Steuerberatungskosten im Ertrag- und Erbschaft-/Schenkungsteuerrecht, EStB 2017, R7

Anmeldungen/Mitteilungen zum Handelsregister nach Insolvenzeröffnung, EStB 2017, R7

Überblick über die erbrechtliche Rechtsprechung im 1. Halbjahr 2017 (I), EStB 2017, R7-R8

§ 15 FAO Selbststudium: Ort der sonstigen Leistung (II), EStB 2017, R8

Digitale Rechnungen im Vorsteuervergütungsverfahren, EStB 2017, R8

Modernisierung des Besteuerungsverfahrens – Überblick über wichtige Änderungen, EStB 2017, R8

Umsatzsteuer-Anwendungserlass, EStB 2017, R8

Parkplatzüberwachung durch Fremdfirmen, EStB 2017, R8

§ 173a AO: Eine unvollendete Neuerung, EStB 2017, R9

Begründung der Schätzungshöhe, EStB 2017, R9

Das qualifizierte Freitextfeld (§ 150 Abs. 7 S. 1 und 2 AO), EStB 2017, R9