Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

GmbH-Steuerberater - GmbHStB (Probeabo)

Informationsdienst für die Beratungspraxis von GmbH und GmbH & Co.KG
ISSN  1432-6973
3 Ausgaben inkl. App + 3 Monate Testzugang kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 209,- € (inkl. MwSt.)
Vorzugspreis für Mitglieder der Centrale für GmbH: 194,- € (inkl. MwSt.)

Versandkosten (jährlich): Inland: 16,20 € (inkl. MwSt.), Ausland: 27,20 €

Online-Bestandteile zum Print-Abo:
Berater-Modul GmbH:
- Archiv des GmbH-StB
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuer-Handbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte


Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

GmbH-Steuerberater - GmbHStB (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Ganz auf die Belange von GmbH und GmbH & Co. KG zugeschnitten, kanalisiert "Der GmbH-Steuerberater" die Informationsflut auf diesem Gebiet.

Die Zeitschrift

Der "GmbH-Steuerberater" (GmbH-StB) kanalisiert monatlich die Informationsflut auf dem Gebiet der GmbH und GmbH & Co. KG. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der GmbH-Beratungspraxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Berater-Modul GmbH erhalten Sie als Abonnent des GmbH-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des GmbH-StB sowie
  • vollen Zugriff auf das Archiv der Steuerberater Woche bis 2015.

Ihr Zusatznutzen: Das Berater-Modul GmbH enthält zusätzlich

  • den Basiskommentar Steuerrecht von Lippross/Seibel,
  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft),
  • Gerichtsentscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung,
  • das Berater-Modul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften

Der "GmbH-Steuerberater" bietet zusammen mit dem " AO-Steuerberater ", dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
1 x monatl. am 10.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RD Ralf Neumann, RA/FAStR Dr. Rolf Schwedhelm, RiBFH Dr. Nils Trossen, Notar Dr. Eckhard Wälzholz

Homepage:
www.gmbhstb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 9/2017

Aktuelles

Brinkmeier, Thomas, Betriebsrentenstärkungsgesetz, GmbHStB 2017, 265

Brinkmeier, Thomas, Kassensicherungsverordnung, GmbHStB 2017, 265

Brinkmeier, Thomas, Probleme der Finanzverwaltung: Elektronische Übermittlung der KSt-Erklärungen, GmbHStB 2017, 265-266

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung Steuerrecht

BFH v. 15.3.2017 - I R 67/15 / Schwetlik, Harald, Ertragszuschuss als Mehrabführung, GmbHStB 2017, 266-268

BFH v. 18.5.2017 - IV R 36/14 / Krämer, Joachim, Übertragung § 6b EStG Rücklage und Verlustnutzung nach § 15a EStG, GmbHStB 2017, 268-269

BFH v. 30.3.2017 - IV R 9/15 / Möller, Christian, Zeitpunkt der Nachversteuerung eines negativen Kapitalkontos auf Grund der Auflösung einer KG, GmbHStB 2017, 269-270

BFH v. 22.2.2017 - I R 35/14 / Schwetlik, Harald, Gewinngemeinschaft als Mitunternehmerschaft, GmbHStB 2017, 270-271

BFH v. 25.1.2017 - X R 45/14 / Trossen, Nils, Betriebsaufspaltung bei Übertragung von Gesellschaftsanteilen unter Vorbehaltsnießbrauch, GmbHStB 2017, 271-272

BFH v. 14.3.2017 - VIII R 32/14 / Schwetlik, Harald, Treuhandabrede bei vGA, GmbHStB 2017, 272-273

BFH v. 9.5.2017 - IX R 1/16 / Luxem, Jörg, Veräußerungsverlust bei der Veräußerung von Geschäftsanteilen unter Freunden, GmbHStB 2017, 273-274

BFH v. 24.1.2017 - I R 81/15 / Weiss, Martin, GewSt-Pflicht einer vermögensverwaltenden Kapitalgesellschaft vor Eintragung ins HR, GmbHStB 2017, 274-276

BFH v. 17.5.2017 - II R 35/15 / Böing, Elke, Steuerbarer Erwerbsvorgang nach § 1 Abs. 2a GrEStG durch Aufstockung einer Beteiligung, GmbHStB 2017, 276-277

BFH v. 8.3.2017 - II R 2/15 / Esskandari, Manzur / Bick, Daniela, Vorliegen einer mittelbaren Schenkung und Beginn der Festsetzungsverjährung, GmbHStB 2017, 277-278

Rechtsprechung Gesellschaftsrecht

BGH v. 21.2.2017 - II ZB 16/15 / Frystatzki, Christian, Rückkehr zum satzungsmäßigen Geschäftsjahr einer in Insolvenz befindlichen GmbH, GmbHStB 2017, 278-280

BGH v. 23.5.2017 - II ZR 6/16 / Große-Wilde, Franz M., Abfindung für Versorgungszusage gegenüber GmbH-Geschäftsführer, GmbHStB 2017, 280-281

OLG München v. 18.5.2017 - 34 AR 80/17 / Große-Wilde, Franz M., Gerichtstand für Ansprüche gegen Geschäftsführer, GmbHStB 2017, 281-282

Beiträge für die Beratungspraxis

Frystatzki, Christian, Haftung des Steuerberaters für Insolvenzverschleppungsschäden nach BGH v. 26.1.2017 – IX ZR 285/14, GmbHStB 2017, 282-285

Der BGH hat mit der Besprechungsentscheidung die Haftung des Steuerberaters für Insolvenzverschleppungsschäden verschärft. Der Beitrag in GmbH-StB 2017, 250 hat sich zunächst mit dem 1. Haftungsgrund der mangelhaften Bilanzerstellung beschäftigt. Der vorliegende Beitrag widmet sich dem 2. Haftungsgrund, der Verletzung der Hinweis- und Warnpflicht. Es werden bilanzerstellenden Steuerberatern Handlungsempfehlungen im Hinblick auf die sich aus dieser neuen Rechtsprechung ergebende Rechtslage an die Hand gegeben.

Altendorf, Klaus, Fortführung von Ergänzungsbilanzen, GmbHStB 2017, 286-292

In der Besteuerungspraxis von Mitunternehmerschaften spielen Ergänzungsbilanzen eine große Rolle. Der BFH hat sich mit Urt. v. 20.11.2014 (BFH v. 20.11.2014 – IV R 1/11) zu der Frage der Abschreibung aktivierter Mehrwerte in einer positiven Ergänzungsbilanz geäußert. Mit BMF-Schreiben v. 19.12.2016 bringt die Finanzverwaltung die Entscheidung nun zur erweiterten Anwendung. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Systematik der Bildung und Fortentwicklung von Ergänzungsbilanzen in den Fällen des Erwerbs eines Anteils an einer Personengesellschaft.

Lohr, Martin, Beendigung der GmbH ohne Liquidationsverfahren, GmbHStB 2017, 292-294

Die Beendigung einer GmbH kann ohne Liquidationsverfahren, ohne Einhaltung des Sperrjahres und ohne Gläubigeraufruf erfolgen, wenn kein verteilungsfähiges Vermögen der GmbH vorhanden ist. Dies ist durch die Liquidatoren in der Registeranmeldung zu versichern.

Literaturempfehlungen

Brinkmeier, Thomas, Going-concern-Bilanzierung und insolvenzrechtliche Hinweispflichten bei Krisenmandanten, GmbHStB 2017, 294-295

Brinkmeier, Thomas, Aktuelle Entwicklungen und Gestaltungsüberlegungen zum steuerlichen Einlagekonto, GmbHStB 2017, 295

Brinkmeier, Thomas, Publizitätspflicht: Noch kein Licht im Sanktionstunnel, GmbHStB 2017, 295-296

Service

Gewinn aus der Einbringung von BV in eine Kapital-/Personengesellschaft als außerordentliche Einkünfte i.S.d. § 34 EStG, GmbHStB 2017, R7

Neuregelung des Reisekostenrechts ab VZ 2014, GmbHStB 2017, R7

§ 15 FAO Selbststudium: Falschbewertungen von Sachspenden, GmbHStB 2017, R7

§ 15 FAO Selbststudium: Bewertung von Kapitalforderungen/-schulden nach § 12 Abs. 1–4 BewG, GmbHStB 2017, R7

Steuerliche Behandlung von Depotüberträgen im Steuerabzugsverfahren (II), GmbHStB 2017, R7

Aktuelle Rechtsprechung zum Verfahrensrecht, GmbHStB 2017, R7

Hinweise zur Steuerstrafverteidigung bei unternehmerischer Tätigkeit im Ausland, GmbHStB 2017, R8

§ 15 FAO Selbststudium: Ort der sonstigen Leistung (I), GmbHStB 2017, R8

Besteuerung elektronischer Dienstleistungen im Umsatzsteuerrecht (II), GmbHStB 2017, R8

Die (sinnlose) Rüge im Fall des übergangenen Beweisantrags, GmbHStB 2017, R8