Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

GmbH-Steuerberater - GmbHStB (Probeabo)

Informationsdienst für die Beratungspraxis von GmbH und GmbH & Co.KG
ISSN  1432-6973
3 Ausgaben + 3 Monate Testzugang zum Beratermodul gmbhstb und zur Zeitschriften-App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2018: 216,- € (inkl. MwSt.)
Vorzugspreis für Mitglieder der Centrale für GmbH: 200,- € (inkl. MwSt.)

Versandkosten (jährlich): Inland: 16,70 € (inkl. MwSt.), Ausland: 28,10 €

Online-Bestandteile zum Print-Abo:
Berater-Modul gmbhstb:
- Archiv des GmbH-StB
- Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht
- Braun/Günther, Das Steuer-Handbuch
- Verwaltungserlasse; Entscheidungen im Volltext; Gesetzestexte
- Mit Beiträgen zum Selbststudium und Lernerfolgskontrolle nach § 15 FAO: www.otto-schmidt.de/15fao/

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

GmbH-Steuerberater - GmbHStB (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Ganz auf die Belange von GmbH und GmbH & Co. KG zugeschnitten, kanalisiert "Der GmbH-Steuerberater" die Informationsflut auf diesem Gebiet.

Die Zeitschrift

Der "GmbH-Steuerberater" (GmbH-StB) kanalisiert monatlich die Informationsflut auf dem Gebiet der GmbH und GmbH & Co. KG. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater-Konzept: Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung. Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der GmbH-Beratungspraxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungsempfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Beratermodul GmbH erhalten Sie als Abonnent des GmbH-Steuerberaters exklusiven Zugang

  • zum Zeitschriften-Archiv des GmbH-StB sowie
  • vollen Zugriff auf das Archiv der Steuerberater Woche bis 2015.

Ihr Zusatznutzen: Das Beratermodul gmbstb enthält zusätzlich

  • den Basiskommentar Steuerrecht von Lippross/Seibel,
  • ein Steuer-Handbuch in ABC-Form,
  • Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft),
  • Gerichtsentscheidungen im Volltext (umfassend),
  • Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

  • schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
  • Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
  • ständige Aktualisierung,
  • das Beratermodul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften

Der "GmbH-Steuerberater" bietet zusammen mit dem " AO-Steuerberater ", dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Erscheinungsweise:
1 x monatl. am 10.

Herausgeber/Autoren:
Fachbeirat: RD Ralf Neumann, RA/FAStR Dr. Rolf Schwedhelm, RiBFH Dr. Nils Trossen, Notar Dr. Eckhard Wälzholz

Homepage:
www.gmbhstb.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 8/2018

Aktuelles

Brinkmeier, Thomas, Referentenentwurf zum JStG 2018, GmbHStB 2018, 237

Brinkmeier, Thomas, Geplante Verschärfung der GrESt-Pflicht beim, GmbHStB 2018, 237

Brinkmeier, Thomas, Geplante Anzeigepflicht für nationale Steuergestaltungen, GmbHStB 2018, 237-238

Brinkmeier, Thomas, Automatischer Austausch von Informationen über Finanzkonten, GmbHStB 2018, 238

Brinkmeier, Thomas, Bundesregierung zum FamEntlG, GmbHStB 2018, 238

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung Steuerrecht

BFH v. 24.1.2018 - I R 48/15 / Schimmele, Jürgen, Rückwirkende Besteuerung des Einbringungsgewinns II nach , GmbHStB 2018, 238-239

BFH v. 21.2.2018 - I R 46/16 / Schimmele, Jürgen, Verschmelzung nach Forderungsverzicht mit Besserungsschein, GmbHStB 2018, 239-240

BFH v. 17.1.2018 - I R 74/15 / Böing, Christian / Dokholian, Edgar, Unbestimmte Zinsabrede und vGA bei Cash-Pool-Vereinbarungen, GmbHStB 2018, 240-242

BFH v. 16.4.2018 - X B 13/18 / Schwetlik, Harald, Ertragsteuerliche Behandlung von Sanierungsgewinnen, GmbHStB 2018, 242-243

BFH v. 7.3.2018 - I R 89/15 / Görden, Ludwig, Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung im Fall einer betrieblichen Altersversorgung, GmbHStB 2018, 243-245

BFH v. 15.3.2018 - VI R 8/16 / Bleschick, Sascha, Verbilligte Überlassung von GmbH-Anteilen als Arbeitslohn, GmbHStB 2018, 245-247

BFH v. 30.1.2018 - VIII R 42/15 / Stolz, Ebner, Kapitalertragsteuereinbehalt bei Regiebetrieben, GmbHStB 2018, 247-249

BFH v. 29.11.2017 - I R 83/15 / Görden, Ludwig, Betrieb gewerblicher Art durch Beteiligung an Personengesellschaft?, GmbHStB 2018, 249-250

Rechtsprechung Gesellschaftsrecht

OLG Hamburg v. 16.3.2018 - 5 U 191/16 / Tomat, Oliver, Darlegungslast des GF für in der Überschuldungsbilanz nicht abgebildete Wertaufhellungen, GmbHStB 2018, 251-252

OLG München v. 18.1.2018 - 23 U 2702/17 / Große-Wilde, Franz M., Haftung des GF für Zahlungen bei Insolvenzreife, GmbHStB 2018, 252-254

Verwaltung

Gleichlautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder v. 20.4.2018 - S 3806 - 16 - V A 6 / Schwetlik, Harald, vGA und Schenkung, GmbHStB 2018, 254-256

Beiträge für die Beratungspraxis

Altendorf, Klaus, Der Vorbehaltsnießbrauch am Kommanditanteil: ein Update, GmbHStB 2018, 256-263

Die GmbH & Co. & KG ist für Familienunternehmen eine sehr beliebte Rechtsform. In der Nachfolgeberatung spielt die Übertragung von Kommanditbeteiligungen gegen Nießbrauchsvorbehalt eine große Rolle. Der Nießbrauch am Kommanditanteil ist zivil- und steuerrechtlich anspruchsvoll und damit streitanfällig. Hintergrund hierfür ist, dass bis heute eine Vielzahl damit im Zusammenhang stehender Rechtsfragen zivilrechtlich und damit auch deren steuerrechtliche Konsequenzen ungeklärt sind. Der Beitrag gibt einen Überblick über die zivilrechtlichen Grundlagen und stellt die steuerrechtlichen Konsequenzen der Belastung eines Kommanditanteils mit einem Nießbrauch dar.

Wachter, Thomas, Neues zum Europäischen Gesellschaftsrecht: Digitalisierung im GmbH-Recht (II), GmbHStB 2018, 263-266

Am 25.4.2018 hat die Europäische Kommission ihr Company Law Package vorgelegt. Das Reformpaket enthält weitreichende Vorschläge zur Digitalisierung im Gesellschaftsrecht und zur Möglichkeit grenzüberschreitender Umwandlungen. Im ersten Teil des Beitrags (GmbH-StB 2018, 214) wurde der Vorschlag für eine europäische Richtlinie für den Einsatz digitaler Instrumente und Verfahren im Gesellschaftsrecht näher vorgestellt. Im vorliegenden zweiten Teil des Beitrags soll nunmehr erörtert werden, wie eine solche Richtlinie im deutschen Recht umgesetzt werden könnte.

Literaturempfehlungen

Brinkmeier, Thomas, Update Steuerberaterhaftung für Insolvenzschäden, GmbHStB 2018, 266-267

Brinkmeier, Thomas, Probleme der vGA beim Forderungsverzicht einer Tochter- gegenüber ihrer Muttergesellschaft, GmbHStB 2018, 267

Service

Vorfälligkeitsentschädigung bei Vermietungseinkünften, GmbHStB 2018, R7

§ 15 FAO Selbststudium: Überlassung eines betrieblichen Kfz an Arbeitnehmer, GmbHStB 2018, R7

Im PV gehaltene Kryptowährungen: Ertragsteuerliche Beleuchtung von Verkauf, Tausch und Schürfen von virtuellen Währungen, GmbHStB 2018, R7

Ehegattenerbrecht nach “Mahnkopf“: Neue Chancen und Risiken für Zu- und Wegzügler, GmbHStB 2018, R7

Ertragsteuerliche Folgen bei schenkweiser Zuwendung im Grundstücksbereich, GmbHStB 2018, R7

Tatsächliche Beherrschung bei organisatorischer Eingliederung mittels isolierten Beherrschungsvertrages (Umsatzsteuerliche Organschaft), GmbHStB 2018, R8

Die Umsatzsteuer-Nachschau in der Praxis, GmbHStB 2018, R8

Aktuelle Rechtsprechung zur Außenprüfung, GmbHStB 2018, R8

Aktuelles zu Umsätzen im Zusammenhang mit Grundstücken, GmbHStB 2018, R8

E-Commerce 2021: Anmerkungen zur Neuregelung der Fernverkäufe (I), GmbHStB 2018, R8