Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Schmidt/Oertel

International Tax Audit Forum Munich

2016, 240 Seiten, gebunden, Tagungsband, 24 x 28cm
ISBN  978-3-504-26107-8
349,00 €

International Tax Audit Forum Munich

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Der Tagungsband dokumentiert erstmals die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung „Tax Audit Forum“. Im Rahmen dieser Konferenz werden reale, grenzüberschreitende Betriebsprüfungsfälle dargestellt, Prüfungsmethoden thematisiert und Rechtsfragen mit zahlreichen nationalen und internationalen Tagungsteilnehmern diskutiert. Grenzüberschreitende Betriebsprüfungen unter der Teilnahme der Finanzbehörden mehrerer Länder (sog. „Joint Audits“) haben sowohl für die Steuerpflichtigen als auch für die Finanzverwaltung den Vorteil, dass bereits zu diesem Zeitpunkt rechtssichere und endgültige Betriebsprüfungsergebnisse erzielt werden können und es nicht – wie bei rein nationalen Betriebsprüfungen – im Nachgang zu Streitigkeiten zwischen den beteiligten Staaten über die zutreffende Aufteilung des Steuersubstrats kommen kann.
Das Werk dokumentiert die Tagung einerseits „bildbandartig“ und enthält andererseits die im Rahmen der Tagung erörterten, realen Betriebsprüfungsfälle sowie die sich anschließenden fachlichen Diskussionen. Der gesamte Tagungsband erscheint zweisprachig (deutsch/englisch). Sowohl das Format als auch die Ausstattung des Tagungsbandes heben das Werk deutlich von der üblichen juristischen Fachliteratur ab.

Description

This publication documents, for the first time, the biennial conference “Tax Audit Forum”. At this conference real cross-border tax audit cases are presented, auditing methods are highlighted and legal questions are discussed by many national and international participants. Cross-border tax audits with participation of fiscal authorities of several countries, joint audits, allow final audit results with legal certainty at an early stage benefitting not only the taxpayer but also fiscal authorities. This avoids later conflict between the participating countries over the appropriate sharing of the tax base as would be the case in purely national tax audits.

The book eloquently documents the conference (with illustrations), and contains not only all real tax audit cases put under scrutiny at the conference but also their entire expert discussion. The complete conference proceedings are presented bilingually (German/English). Format and features mark this book as a superior legal publication.

Autoren
Herausgegeben von Eckehard Schmidt, Dr. Eva Oertel.