Influencer in der Steuerwelt: Blickwinkel Außenprüfung

Steuerliche Fragen und Lösungsansätze: Teil 1

Anmelde-Hotline: 0221-93738-656
Themen
  • Große Geschäftsfelder in der virtuellen Welt
  • Influencer aus dem Blickwinkel der Betriebsprüfung
  • Sachverhaltsermittlung in der Beratungspraxis
  • Darstellung wesentlicher wirtschaftlicher Vorgänge
  • Dokumentation, Aufzeichnung und Datenzugriff 
Programm

Die zweiteilige Webinarreihe „Influencer in der Steuerwelt“ beschäftigt sich mit dem Thema digital agierende Steuerpflichtige. Aufgrund von zunehmender Digitalisierung, Corona-Pandemie und Ressourcenknappheit verlagern sich immer mehr Geschäftsfelder in die virtuelle Welt. 

Beide Termine können einzeln sowie als Paket gebucht werden.

Hier erhalten Sie alle Informationen zum zweiten Veranstaltungstermin 

Sachverhaltsermittlung

  • Recherchemöglichkeiten
  • Dokumentation

Geschäftsmodelle – was lässt sich monetarisieren?

  • Tätigkeiten
  • Plattformen
  • Branchen

Steuerrechtliche Beurteilung 

  • Ertragsteuern (§ 15 vs. § 18 EStG, Liebhaberei)
  • Umsatzsteuer (Leistungsaustausch)
  • Verfahrensrecht (Datenaufzeichnung, Datenzugriff, Außenprüfung)
Ihr Nutzen
Die Branchen Influencer, E-Commerce und digitale Beratungsfirmen erfahren in diesen Zeiten enorme Umsatzsteigerungen. Die Umsetzung digitaler Geschäftsfelder führt – oftmals aus Unkenntnis der Unternehmen – zu Steuerausfallrisiken. In diesem Webinar lernen Sie anhand ausgewählter Praxisbeispiele die steuer- und verfahrensrechtlichen Stellschrauben der Digitalisierung kennen und werden sensibilisiert für notwendige Dokumentationen und Beschreibung von Prozessen, um eine zutreffende Besteuerung vornehmen zu können.
Zielgruppe
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Betriebsprüfer, Mitarbeiter von Steuerabteilungen
Buchung
Teilnehmer

2.5 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Referenten

Portrait von Gregor Danielmeyer
Gregor Danielmeyer Dipl.-Finanzwirt (FH) Sachbearbeiter Referat für Amtsbetriebs- und Lohnsteueraußenprüfung, Oberfinanzdirektion NRW, Münster
Portrait von Nils Hartwig
Nils Hartwig Dipl.-Finanzwirt (FH) Sachbearbeiter Referat für Amtsbetriebs- und Lohnsteueraußenprüfung, Oberfinanzdirektion NRW, Köln 
Portrait von Christian Walfort
Christian Walfort Dipl.-Finanzwirt (FH), Ass.jur. stellvertretender Dienststellenleiter im Finanzamt Recklinghausen,  u.a. Hauptsachgebietsleiter Besteuerung Körperschaften und Personengesellschaften, Finanzverwaltung NRW