Influencer in der Steuerwelt: Finanz-Influencer

Steuerliche Fragen und Lösungsansätze: Teil 2

Anmelde-Hotline: 0221-93738-656
Themen
  • Verschiedene Geschäftsmodelle in der virtuellen Welt – was lässt sich monetisieren?
  • Steuerrechtliche Beurteilung von NFTs, Crypto-Assets und dem Metaverse
  • Dokumentation, Datenaufzeichnung, Datenzugriff und Außenprüfung
Programm

Die zweiteilige Webinarreihe „Influencer in der Steuerwelt“ beschäftigt sich mit dem Thema digital agierende Steuerpflichtige. Aufgrund von zunehmender Digitalisierung, Corona-Pandemie und Ressourcenknappheit verlagern sich immer mehr Geschäftsfelder in die virtuelle Welt. 

Beide Termine können einzeln sowie als Paket gebucht werden.

Hier erhalten Sie alle Informationen zum zweiten Veranstaltungstermin

Sachverhaltsermittlung

  • Recherchemöglichkeiten
  • Dokumentation

Geschäftsmodelle?

  • Tätigkeiten
  • Plattformen 
  • Branchen

Steuerrechtliche Beurteilung 

  • Crypto Assets (Ertragsteuer)
    - BMF-Schreiben vom 11.05.2022
  • NFTs
    - Minten, Airdrops und Flippen
    - Content-Creator
    - Fallbeispiele
    - Schwerpunkt umsatzsteuerrechtliche Würdigung 
  • Metaverse
    - Was bringt uns das Metaverse?
    - Fallbeispiele
    - Schwerpunkt umsatzsteuerrechtliche Würdigung
  • Verfahrensrecht (Datenaufzeichnung, Datenzugriff, Außenprüfung) 
Ihr Nutzen
In diesem Webinar beschäftigt sich das Referententeam mit innovativen Tätigkeiten von Finanz-Influencern. Diese avisieren ihren Kunden monatlich 5-stellige Umsätze und auch Gewinne mit modernen Marketingstrategien unter Benutzung von Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, TikTok aber auch im Bereich von Crypto Assets, Non-Fungitable Tokens (NFTs) oder dem Metaverse. Was gilt es zu beachten, wenn digitale Geschäftsvorfälle mittels Blockchain-Technologie aufgezeichnet werden? Wie ist bspw. ein NFT-Händler aus dem Blickwinkel des Umsatzsteuerrechts zu beurteilen? Antworten auf diese und weitere Fragen bietet dieses Webinar.
Zielgruppe
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Betriebsprüfer, Mitarbeiter von Steuerabteilungen
Buchung
Teilnehmer

2.5 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Referenten

Portrait von Gregor Danielmeyer
Gregor Danielmeyer Dipl.-Finanzwirt (FH) Sachbearbeiter Referat für Amtsbetriebs- und Lohnsteueraußenprüfung, Oberfinanzdirektion NRW, Münster
Portrait von Nils Hartwig
Nils Hartwig Dipl.-Finanzwirt (FH) Sachbearbeiter Referat für Amtsbetriebs- und Lohnsteueraußenprüfung, Oberfinanzdirektion NRW, Köln 
Portrait von Christian Walfort
Christian Walfort Dipl.-Finanzwirt (FH), Ass.jur. stellvertretender Dienststellenleiter im Finanzamt Recklinghausen,  u.a. Hauptsachgebietsleiter Besteuerung Körperschaften und Personengesellschaften, Finanzverwaltung NRW