Optionsmodell für Personengesellschaften

Erste Erfahrungen mit der neuen Rechtslage

Anmelde-Hotline: 0221-93738-656
Themen
  • Steuerliche Auswirkungen der Optionsausübung und der Rückoption
  • Laufende Besteuerung der optierten Gesellschaft und ihrer Gesellschafter
  • Steuerliche Einzelaspekte (u.a. Gesellschaftsvertrag, Holding, Sonderbetriebsvermögen, Organschaft, Wegzugsbesteuerung)
  • Grenzüberschreitende Strukturen
  • Die optierte Personengesellschaft im Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht 
Programm

Überblick über die gesetzliche Regelung

  • Option zur Körperschaftsteuer
  • Rückoption zur Mitunternehmerbesteuerung und automatische Rückwandlung

Fallbeispiele

  • Vorteile der Optionsausübung in typischen Beteiligungsstrukturen
  • Voraussetzungen für die steuerneutrale Optionsausübung
  • Einzelfragen der laufenden Besteuerung
  • Erbschaft- und schenkungsteuerliche Auswirkungen
Ihr Nutzen
Gegenstand des Webinars ist die Darstellung der Voraussetzungen für eine Nutzung des neuen Optionsmodells für Personengesellschaften. Die Referenten stellen die steuerliche Wirkungsweise, Vor- und Nachteile einer „optierten“ GmbH & Co. KG und erste Gestaltungsüberlegungen, insbesondere mit Blick auf Familienunternehmen, anhand zahlreicher Struktur- und Fallbeispiele vor. Ziel ist, den Teilnehmern einen Überblick über die Nutzbarmachung und die Chancen der neuen steuerlichen Rechtsfigur zu vermitteln.
Zielgruppe
Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter der Steuerabteilung, Family Officer, Vermögensverwalter
Buchung
179,00 € (zzgl. gesetzl. USt) Inkl. digitaler Arbeitsunterlagen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit dem Zugangslink per E-Mail. Rechnungstellung erfolgt nach der Veranstaltung.
Teilnehmer

1.5 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Referenten

Portrait von Frederik Schumacher
Dr. Frederik Schumacher Rechtsanwalt, Flick Gocke Schaumburg, Hamburg 
Portrait von Arne von Freeden
Dr. Arne von Freeden LL.M. (NYU) Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Flick Gocke Schaumburg, Hamburg