Seminar Mannheim | Köln

Vertragspraktikum für GmbH-Berater

Aktuelle gesellschafts- und steuerrechtliche Gestaltungen mit Musterformulierungen

Anmelde-Hotline: 0221-93738-656
Themen
  • Neuste Entwicklungen zur Vertragsgestaltung
  • Optimierung der GmbH-Satzung
  • Gründung, Kapitalmaßnahmen und Umstrukturierung
  • GmbH-Anteilsübertragung und -nachfolge
  • Der GmbH-Geschäftsführer
  • Betriebsaufspaltung
  • Grunderwerbsteuer 
Programm

 9.30–17.00 Uhr

Neueste Entwicklungen zur Vertragsgestaltung

  • Präsenzlose Beschlussfassungen in Coronazeiten
  • Sittenwidrigkeit einer Hinauskündigungsklausel bei einem Managermodell, OLG München v. 13.5.2020, 7 U 1844/19, GmbHR 2020, 1182
  • Erfordernis der gesonderten Bezifferung der Einlageleistung für jeden einzelnen Geschäftsanteil, OLG Düsseldorf v. 19.2.2020, 3 Wx 21/20, GmbHR 2020, 908
  • Gewinnzurechnung zur Komplementär-GmbH, BFH v. 28.5.2020, IV R 11/18
  • Weitere aktuelle Rechtsprechung

Optimierung der GmbH-Satzung

  • Ausschluss ist „IN“, Einziehung „OUT“, BGH v. 4.8.2020, II ZR 171/19
  • Vorsorgliche erneute Einziehung eines Geschäftsanteils aus wichtigem Grund, BGH v. 10.11.2020, II ZR 211/19
  • Steuerklauseln
  • Satzungsdurchbrechende Beschlüsse und Öffnungsklauseln

Gründung, Kapitalmaßnahmen und Umstrukturierung

  • Bargründung
  • Die gemeinnützige Unternehmergesellschaft als „gUG (haftungsbeschränkt)“, BGH v. 28.4.2020, II ZB 13/19, GmbHR 2020, 829
  • Kapitalmaßnahmen und ausgewählte Fragen der Satzungsänderung
  • Abspaltung eines Teilbetriebs, BFH v. 28.5.2020, IV R 17/17

GmbH-Anteilsübertragung und -nachfolge

  • Aktuelles zur Gesellschafterliste
  • Umstrukturierung und Erbschaftsteuer
  • Rückforderungsrechte 

Der GmbH-Geschäftsführer

  • Sozialversicherungspflicht/-freiheit: der aktuelle Sachstand
  • Zum Fortbezug von im Geschäftsführeranstellungsvertrag vereinbarten Tantiemen nach Abberufung des Geschäftsführers, OLG Düsseldorf v. 24.10.2019, 16 U 158/18, GmbHR 2020, 1127
  • Kündigungsfristen für Fremdgeschäftsführer, BAG v. 11.6.2020, 2 AZR 374/19, GmbHR 2020, 1070
  • Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Lohnzahlungen in der Krise, BGH v. 24.9.2019, II ZR 248/17, GmbHR 2020, 772
  • D&O-Versicherung für Haftungsfälle des § 64 GmbHG (BGH) 

Betriebsaufspaltung

  • Aktuelle Rechtsprechung, u.a. BFH v. 28.5.2020, IV R 4/17
  • Vermeidungsgestaltungen
  • Betriebsaufspaltung im ErbSt

GmbH in der Krise

  • 15b InsO-E nach dem Sanierungs- und Insolvenzrechtsfortentwicklungsgesetz (SanInsFoG)
  • Verkürzte Restschuldbefreiung
  • Neues zum Rangrücktritt
  • Insolvenzantragspflichten in Coronazeiten
  • Masseschmälerung und Kompensation, u.a. BGH v. 27.10.2020, II ZR 355/18
  • Darlehen eines Dritten an Gesellschafter als Gesellschafterdarlehen?
  • Darlehensgewährung durch Dritten nicht anfechtbar, BGH v. 27.2.2020, IX ZR 337/18
  • Aktuelle Haftungsrechtsprechung

Grunderwerbsteuer

  • Reform der GrESt ab 1.1.2021: share-deals
  • Der gleichlautende Ländererlass v. 22.9.2020 zu § 6a GrEStG
  • Mittelbare Anteilsvereinigung, BFH v. 27.5.2020, II R 45/17  
Ihr Nutzen
Kennen Sie die wichtigsten Neuerungen aus dem Jahr 2020 rund um die Vertragsgestaltung in der GmbH und wissen Sie, worauf Sie 2021 achten müssen? Dieses Seminar vermittelt die aktuellen Kenntnisse zur professionellen Beratung einer GmbH. Im Mittelpunkt stehen vor allem neue Rechtsprechung und sonstige aktuelle Entwicklungen rund um die Vertragsgestaltung. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die rechtssichere Gestaltung von Verträgen und die Optimierung der Satzung.
Zielgruppe
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, leitende Mitarbeiter aus Rechts- und Steuerabteilungen
Ort
Mannheim am 31. Mai 2021
Best Western Plus Delta Park Hotel
Keplerstraße 24
68165 Mannheim
marker Anfahrt auf Google Maps
Tel.: +49 621 4451-0
Köln am 1. Juni 2021
Hotel Pullman Cologne
Helenenstraße 14
50667 Köln
marker Anfahrt auf Google Maps
Tel.: +49 221 275-0
Buchung
Teilnehmer

6 Zeitstunden gem. § 15 FAO

Referenten

Portrait von Eckhard Wälzholz
Dr. Eckhard Wälzholz Notar, Füssen, ist in seiner Praxis mit der Gestaltungsberatung mittelständischer Unternehmen befasst. Dr. Wälzholz ist als Referent bestens ausgewiesen und u.a. Autor im GmbH-Handbuch, Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Kooperation Verlag Dr. Otto Schmidt und Deutsche Bahn
DB Kooperation
Mit der Bahn zu Ihrem Seminar
Reisen Sie schon ab 99,- EUR bequem zu Ihrem Lehrgang - Mit den Sonderkonditionen des Verlags Dr. Otto Schmidt und der Deutschen Bahn