Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Verlag Dr. Otto Schmidt

Sport und Steuern - 21.06.2018

Sportvereine – Gemeinnützigkeit – Profisport
21.06.2018
Mannheim
Weitere Termine:

Referenten

Dr. Jörg Alvermann

Dr. Jörg Alvermann

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner Streck Mack Schwedhelm, Köln/Berlin/München Referent und Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Steuerrecht, Stiftungsrecht und Recht der Non-Profit-Organisationen

Themen

  • Einkunftsquellen der Sportvereine und ihre Besteuerung
  • Gemeinnützigkeit
  • Beratung der Sportvereine und -verbände
  • Ausgliederung
  • Brennpunkt Umsatzsteuer
  • Spenden und Sponsoring
  • Probleme im Profisport
  • Gestaltungsfragen
Jetzt buchen

Seminarziel

Sport ist ein Wirtschaftsfaktor und damit auch steuerrelevant. Sportvereine, aber auch Sport-Kapitalgesellschaften und Sponsoren haben derzeit mit einer Vielzahl steuerlicher Probleme zu kämpfen: Das sich permanent fortentwickelnde Gemeinnützigkeitsrecht stellt die Vereine vor immer neue Herausforderungen. Bei der Lohn- und Umsatzsteuer sehen sich Sportclubs mit zum Teil existenzgefährdenden Steuernachforderungen konfrontiert. Auch die Sportverbände sind in den Fokus der Finanzbehörden geraten. Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die bestehenden steuerlichen Problemfelder sowohl im Amateur- als auch im Profisport und enthält Hinweise zur Risikovermeidung für Vereinsvorstände, Geschäftsführer, Sponsoren und Berater.

Teilnehmerkreis

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Geschäftsführer und steuerliche Mitarbeiter von Vereinen, Verbänden und (Sport)-Kapitalgesellschaften

9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Der gemeinnützige Sportverein

  • Anforderungen an die Gemeinnützigkeit
  • Was ist gemeinnütziger Sport?
  • Förderung der Allgemeinheit
  • Anforderungen an die Satzung, Verfahren
  • Geschäftsführung und Mittelverwendung
  • Gefährdung der Gemeinnützigkeit

Die Einkunftsquellen der gemeinnützigen Sportvereine und -verbände und ihre Ertragsbesteuerung

  • Steuerfragen bei Vermögensübertragungen
  • Echte und unechte Mitgliedsbeiträge
  • Typische Spendenprobleme
  • Abgrenzung Vermögensverwaltung – Wirtschaftliche Geschäftsbetriebe
  • Zweckbetrieb Sportveranstaltungen
  • Richtige steuerliche Behandlung des Sponsoring

Ausgliederung in Sport- und Kapitalgesellschaften

  • Steuerliche Behandlung der Beteiligung
  • Betriebsaufspaltung
  • Mittelverwendungsprobleme
  • Verdeckte Gewinnausschüttung

Lohnsteuer

  • Arbeitnehmereigenschaft von Sportlern
  • Aufwendungsersatz vs. Arbeitslohn
  • Steuerfreie Zuschläge für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Lohnzahlungen an Dritte und von Dritten
  • Geldwerte Vorteile

Brennpunkt Umsatzsteuer

  • Steuerbarkeit von Zuschüssen
  • Steuerpflicht der Mitgliedsbeiträge?
  • Umsatzsteuerbefreiung des Sports
  • Probleme beim Vorsteuerabzug

Spezialthemen

  • Hospitality
  • Sportstiftungen
  • Kooperationen und Spielgemeinschaften
  • Vereinsabteilungen

Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
F 7, 5 – 13
68159 Mannheim
Tel.: +49 621 33699-0

Teilnahmegebühr
495,– € Seminargebühr
410,– € Centrale-Mitglied (jeweils zzgl. USt.) inkl. Arbeitsunterlagen, Pausengetränken, Mittagessen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die  Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Zimmerreservierungen
Es steht ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor den Terminen unter dem Stichwort „Centrale für GmbH – Verlag Dr. Otto Schmidt“ in den o.g.  Tagungshotels zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung direkt im Tagungshotel vor.

Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO.


Jetzt Centrale-Mitglied werden und schon vergünstigt teilnehmen: www.centrale.de

Dr. Jörg Alvermann
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht,
Partner Streck Mack Schwedhelm,
Köln/Berlin/München

Referent und Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Steuerrecht, Stiftungsrecht und Recht der Non-Profit-Organisationen


Von: 487,90 €

An: 589,05 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. gesetzl. USt.

Bitte wählen Sie aus:

  • 495,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

  • 410,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)
    für Mitglieder der Centrale für GmbH

* Pflichtfelder