Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Verlag Dr. Otto Schmidt

taxtech.forum 2020 - 05.-06.05.2020

Digital Values und Tools für die Unternehmenssteuerpraxis
05.05.2020
München

Referenten

Dr. Bernhard Liekenbrock

Dr. Bernhard Liekenbrock

FGS Bonn

Themen

  • Tax Data Hub & Data Analytics
  • Digitales Tax CMS
  • ERP-Systeme & Schnittstellen
  • Mittelstand & Familienunternehmen
  • E2E-Prozesse
  • Robots & KI
  • Automatisierung der Rechtsanwendung
  • Hybrid Berater & Ausbildung
  • Legal Tech
Jetzt buchen

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus der Steuer­, Finanz­, Rechts­ und IT­Abteilung, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Fachanwälte für Steuerrecht, Mitarbeiter von FinTech­Unternehmentung

  • Tax Data Hub & Data Analytics: Anforderungen und Praxisbeispiele
  • Digitales Tax CMS: Strategie und Tools für ein State­of­the­Art Software Setup
  • ERP­Systeme & Schnittstellen: Steuerliche Stamm daten und Werteflüsse konform designen, steuern und monitoren
  • Mittelstand & Familienunternehmen: Change Management, Digitalisierung der Steuerprozesse und Tax CMS für KMUs
  • E2E­Prozesse: Automatisierungspotenziale und Risiken entlang der Wertschöpfungskette (u.a. Steuerfindung, Quellensteuer i.S.d. § 50a EStG)
  • Robots & KI: Compliance Anforderungen, Auditierung und Rechtsfortbildung
  • Automatisierung der Rechtsanwendung: Praktische Gegenwart und Zukunftsaussichten
  • Hybrid Berater & Ausbildung: Digital Mindset, IT­Know How und Fortentwicklung des Berufsbilds
  • Tax & Legal Tech: Innovationspotenziale für die Steuerberatung
  • eGovernance: BP­Datenanalysemethoden, DAC 6­Reporting, Kassensicherungsverordnung/TSE, GoBD­Update

Bavaria Motel
Clarita­ Bernhard ­Straße 8
81249 München
Tel.: +49 89 89 35 625­0 

Zimmerreservierungen:
Für Teilnehmer des taxtech.forums 2020 steht ein begrenztes Zimmerkontingent im Bavaria Motel München zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung direkt im Hotel vor. / kontakt@bavaria­motel.de / Einzelzimmer ab 180 €

Teilnehmergebühr:
1.090 € zzgl. gesetzl. USt., inkl. Arbeits unter lagen, Pausen verpflegung, Mittagessen und Abendveranstaltung (begrenzte Teilnehmerzahl, separate Anmeldung nötig). Frühbucherpreis: 890 € zzgl. gesetzl. USt. bis 20. Januar 2020

Bescheinigung:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmelde bestätigung und eine Rechnung. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 12,5 Zeit stunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. §15 FAO.

Veranstalter:
Die Veranstaltung taxtech.forum wird gemeinschaftlich vom Otto Schmidt Verlag und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen organisiert und durchgeführt.

Tagungsleiter:

Dr. Bernhard Liekenbrock,
FGS Bonn


1.059,10 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. gesetzl. USt.

Bitte wählen Sie aus:

890,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

* Pflichtfelder