Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Umsatzsteuer-Rundschau - UR (Schnupperabo)

Herausgegeben in Verbindung mit dem UmsatzsteuerForum e.V.
ISSN  0341-8669
6 Hefte inkl. App zum Schnupperpreis. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Schnupperabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
25,00 €

Jahresbezugspreis 2017: 309,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 28,30 € (inkl.MwSt.), Ausland: 50,90 € / Kombinierter Bezug mit Finanz-Rundschau für Ertragsteuer: Inland (inkl.MwSt.) 56,60 €; Ausland 101,80,- €

Jahresabonnement in Kombination mit der Finanz-Rundschau für Ertragsteuerrecht: 569,- € (inkl. MwSt.) plus Versandkosten

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Umsatzsteuer-Rundschau - UR (Schnupperabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die UR ist seit über 60 Jahren als klassische steuerjuristische Fachzeitschrift, die einzig dem Umsatzsteuerrecht gewidmet ist, eine anerkannte Größe im Markt.

In Aufsätzen behandeln namhafte Autoren aktuelle umsatzsteuerrechtliche Probleme fundiert und kritisch, vom UmsatzsteuerForum e.V. veranlasste Diskussionsbeiträge und Beiträge aus der Umsatzsteuerpraxis wirken auf die Rechtsentwicklung ein. Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen werden – redaktionell aufbereitet – im Volltext dokumentiert. Der inhaltliche Zugang zu Urteilsgründen wird durch Anmerkungen erleichtert.

Das finden Sie alle 2 Wochen in der UR:

  • Wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Aufsätze namhafter Autoren sowie kritische meinungsbildende Diskussionen aktueller Gesetzgebungsvorhaben
  • Einmal monatlich Umsatzsteuerfälle aus der Praxis mit konkreten Gestaltungstipps
  • Dokumentation von Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen – redaktionell aufbereitet – im Volltext
  • Zeitschriften-App: Abonnenten erhalten einen Freischaltcode für die Zeitschriften-App des Verlages zur mobilen Nutzung der Inhalte auf Smartphone und Tablet.

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
2 x monatlich am 5. und 20.

Herausgeber/Autoren:
Herausgegeben in Verbindung mit dem UmsatzsteuerForum e.V.
Fachbeirat: RA/StB Prof. Dr. Hans Nieskens, Prof. Dr. Markus Achatz, StB Dr. Herbert Becherer, Prof. Dr. Joachim Englisch, MR Stephan Filtzinger, Matthias Gronemann, Vors.RiBFH Prof. Dr. Bernd Heuermann, StB Jürgen Scholz, M.B.L., Prof. Dr. Hermann-Josef Tehler, MDig. a.D. Werner Widmann

Homepage:
www.umsatzsteuer-rundschau.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 12/2017

Aufsatz

Kemper, Martin, Der “Missbrauch“ und die Steuerhinterziehung bei der Umsatzsteuer, UR 2017, 449-455

Praxisforum Umsatzsteuer

Slapio, Ursula, Rechnung und Vorsteuerabzug, UR 2017, 456-459

Rechtsprechung

BFH v. 21.12.2016 - XI R 27/14 / Döring-Pauckert, Malte, Zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung von Abmahnungen durch einen Mitbewerber, UR 2017, 459-460

EuGH v. 11.5.2017 - C-36/16, Begriff ‚Lieferung von Gegenständen gegen Entgelt‘ – Abtretung eines Grundstücks an den Staat oder an eine Gebietskörperschaft zur Begleichung einer Steuerschuld, UR 2017, 461-464

BFH v. 22.2.2017 - XI R 13/15, Zur Steuerbarkeit der in einem Freihafen bewirkten, wie im Inland zu behandelnden Umsätze innerhalb eines Organkreises, UR 2017, 464-468

EuGH v. 4.5.2017 - C-33/16, Steuerbefreiung von Dienstleistungen, die unmittelbar für den Bedarf von auf hoher See eingesetzten Schiffen und ihrer Ladung erbracht werden – Verladung durch einen Unterauftragnehmer für Rechnung einer Mittelsperson, UR 2017, 468-472

EuGH v. 18.5.2017 - C-154/16, Zur Entrichtung der Einfuhrumsatzsteuer verpflichtete Personen – Feststellung des Fehlens von Frachtgut durch die Bestimmungszollstelle, UR 2017, 472-480

Verwaltungsentscheidungen

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung der Meldevergütung nach § 65c Abs. 6 SGB V für Meldungen zur klinischen Krebsregistrierung, UR 2017, 481

Umsatzsteuerbefreiung für ärztliche Leistungen, UR 2017, 481-483

Umbruch von Dauergrünland – Leistungen im Zusammenhang mit den Dauergrünlanderhaltungsgesetzen und -verordnungen der Länder bzw. dem Greening nach der GAP-Reform 2015, UR 2017, 483-484

Erlass der Umsatzsteuer für Helikopterflüge in ein “Offshore-Gebiet“, UR 2017, 484