Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Verlag Dr. Otto Schmidt

Update IT- und Datenschutzrecht 2018 - 06.12.2018

Aktuelle Entwicklungen im IT-Vertragsrecht und zur DSGVO
06.12.2018
Köln

Referenten

Prof. Dr. Fabian Schuster

Prof. Dr. Fabian Schuster

Rechtsanwalt, Fachanwalt IT-Recht, SBR Schuster & Partner, Düsseldorf

Dr. Michael Karger

Dr. Michael Karger

Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, Fachanwalt Verwaltungsrecht, TCI Rechtsanwälte, München

Themen

  • Aktuelle Rechtsprechung aus 2018 mit IT-Relevanz
  • Erste Erfahrungen mit der DSGVO
  • Anpassung von Software
  • Agile Programmierung
  • Schutz von Geschäftsgeheimnissen
Jetzt buchen

Seminarziel

Das Seminar informiert kompakt und praxisnah über alle aktuellen Entwicklungen im IT-Vertragsrecht. Die Bandbreite unterschiedlicher Themengebiete wird sachbezogen aufbereitet, analysiert und mit den Teilnehmern diskutiert. Die Veranstaltung eignet sich auch für Fachanwälte, die noch eine weitere Fortbildung, etwa als Ergänzung zu den Kölner Tagen IT-Recht, benötigen.

Teilnehmerkreis

Rechtsanwälte, Fachanwälte für Informationstechnologierecht, Justitiare und IT-Verantwortliche in Unternehmen, Behörden und Verbänden, die beruflich Aufgaben und Fragen des IT-Vertragsrecht gestalten, verhandeln und verantworten.

9.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Die ersten Monate mit der DSGVO: was wissen wir?

  • Anwendbarkeit der DSGVO
  • Probleme der Informationspflichten nach Art. 13, 14
  • Erfahrungen mit AV-Verträgen
  • Wie sind TOMs zu gestalten
  • Anforderungen an das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Haftungsszenarien des Auftragsverarbeiters
  • Gemeinsame Verantwortlichkeit
  • Haftung des DSB
  • Meldung eines Data Breach nach Art. 33 DSGVO
  • Hält das EU/US Privacy Shield?
  • Verwaltungspraxis der Aufsichtsbehörden

Verpflichtung des Herstellers zur Anpassung von Software an geänderte gesetzliche Anforderungen

  • Beispiele für gesetzliche Anforderungen
  • Rechtliche Pflicht aufgrund von Beschaffungsbedingungen
  • Rechtliche Pflicht aufgrund des Pflegevertrags
  • Anpassungspflicht aufgrund des Gesetzes
  • Kostentragung

Update zu Daten, Industrie 4.0 und RBA

  • Rechte an Daten
  • Robotic Process Automation
  • Interoperabilität

Was bringt die E-Privacy-VO?

  • Inkrafttreten
  • Anwendungsbereich, Verhältnis zur DSGVO
  • Tracking, Cookies
  • Sanktionen
  • Handlungsbedarf

Update EU-Richtlinie über den Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Update indirekte Nutzung von Software

  • Lizenzbedingungen und Lizenzmodelle
  • Stand der rechtlichen Diskussion

Agile Programmierung

  • Neue Erkenntnisse

Update-Garantie:
Das Seminar versteht sich als ideale Ergänzung zu den Kölner Tagen IT-Recht 2018am15./16. März 2018 und den Kölner Tagen Datenschutzrecht 2018am18./19. Juni 2018. Alle Neuentwicklungen, die bis zum Seminardatum eingehen, werden selbstverständlich im Programmberücksichtigt.

Hotel Mondial am Dom Cologne
Kurt-Hackenberg-Platz 1, 50667 Köln
Tel.: +49 221 2063-0

Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 7,5 Zeitstunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO.

Teilnahmegebühr
495,– € Seminargebühr
450,– € für Mitglieder der DGRI/DAVIT
450,– € für Abonnenten der Zeitschrift Computer und Recht
450,– € für Abonnenten der CRonline (jew. zzgl. USt.) inkl. Arbeitsunterlagen, Pausengetränken, Mittagessen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie
die Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

AGB
Unsere vollständigen AGB finden Sie unter www.otto-schmidt.de/agb

Tagungsleitung:

Prof. Dr. Fabian Schuster
Rechtsanwalt, Fachanwalt IT-Recht, SBR Schuster & Partner, Düsseldorf

Dr. Michael Karger
Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, Fachanwalt Verwaltungsrecht, TCI Rechtsanwälte, München


Von: 535,50 €

An: 589,05 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. gesetzl. USt.

Bitte wählen Sie aus:

  • 495,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

  • 450,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)
    für Mitglieder der DGRI/DAVIT, Abonnenten der Zeitschrift Computer und Recht und Abonnenten der CRonline

* Pflichtfelder