Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Verlag Dr. Otto Schmidt

vGA-Check für GmbH-Verträge - 28.11.2017

Risikovermeidung durch optimierte Vertragsgestaltung
28.11.2017
Mannheim
Weitere Termine:

Referenten

Jochen Bürstinghaus

Jochen Bürstinghaus

Diplom-Finanzwirt, ist seit 2006 im Referat für Unternehmenssteuerrecht der Ober-finanzdirektion Nordrhein-Westfalen tätig und Referent und Autor zu Themen des KSt-/UmwSt-Recht und zur betrieblichen Altersversorgung.

Dr. Rolf Schwedhelm

Dr. Rolf Schwedhelm

Rechtsanwalt/ Fachanwalt für Steuerrecht, ist Partner der Sozietät Streck Mack Schwedhelm, Köln/Berlin/München, bestens ausgewiesener Spezialist im Gesellschafts- und Steuerrecht der GmbH und seit vielen Jahren als Referent tätig.

Themen

  • Wo verbergen sich vGA-Risiken?
  • Überprüfung der besonders gefährdeten Vertragsbestandteile
  • Geschäftsführervertrag, Pensionszusagen, Gesellschaftsvertrag, Darlehen und Bürgschaften
  • Aktuell: Umfangreiche neue Rechtsprechung
  • vGA-Risiken in der Krise der GmbH
  • Handlungsoptionen nach der Betriebsprüfung
  • Mit Musterformulierungen
Jetzt buchen

Seminarziel

Vereinbarungen zwischen GmbH und Gesellschafter bergen immer die Gefahr verdeckter Gewinnausschüttungen. Wegen der Vielschichtigkeit des Problemfeldes unterlaufen auch bei einfachen Gestaltungen häufig noch fatale Fehler mit hohen steuerlichen Auswirkungen. Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen von unseren Experten im Recht der verdeckten Gewinnausschüttungen aus der Beratung und Finanzverwaltung. Unsere Referenten stellen die wesentlichen Problemfelder anschaulich dar und zeigen Lösungsmöglichkeiten zur Vermeidung von vGA.

Teilnehmerkreis

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, leitende Mitarbeiter aus Rechts- und Steuerabteilungen

9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Geschäftsführervertrag
  • Abschluss/Änderung des Geschäftsführervertrags
  • Tantieme (Formulierung, Modifizierung der Bemessungsgrundlage)
  • Sonderzahlungen; Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Pkw, Reisekosten, Reparaturkosten
  • Vermietung von Wohnraum an den Geschäftsführer
  • Beraterhonorar für Geschäftsführer
  • Angemessenheit/Zusammensetzung der Vergütung

Pensionszusagen
  • Überversorgung auch bei freiwilligen Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung
  • Verdeckte Gewinnausschüttung bei Pensionserhöhungen im Alter
  • Zulässigkeit von Abfindungen an Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Zeitpunkt und Wert einer Abfindungsvereinbarung
  • Grenzen der Weiterbeschäftigung im Versorgungs- oder Abfindungsfall
  • Befreiung durch Schuldübernahme oder Schuldbeitritte
Weitere GmbH-Verträge
  • Gesellschaftsvertrag (Gründungskosten, Vertretung, Gesellschafterbeschlüsse, Abschlussprüfung, Wettbewerbsverbot)
  • Gesellschafterdarlehen und -bürgschaften
Problemfelder in der Krise
  • Ungesicherte Darlehen der GmbH an den Gesellschafter
  • Verdeckte Einlage bei Rangrücktritten für Darlehen an die GmbH
  • Gefahren bei verspätetem Gehaltsverzicht
  • Folgen der Gehaltsabsenkung für die Pensionszusage
  • Folgen der Widerrufsvorbehalte für die Pensionszusage
Rechtsfolgen der verdeckten Gewinnausschüttung
  • Steuerbelastung bei verdeckter Gewinnausschüttung
  • Verdeckte Gewinnausschüttung und Schenkungsteuer
  • Zur Streitführung bei der verdeckten Gewinnausschüttung
  • Verdeckte Gewinnausschüttung bei Erlösschätzungen
  • Verdeckte Gewinnausschüttung und Steuerstrafrecht

Best Western Plus Delta Park
Keplerstraße 24 
68165 Mannheim
Tel.: +49 621 4451-0

Zimmerreservierungen:
Es besteht ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor dem Termin unter dem Stichwort „Verlag Dr. Otto Schmidt“ im Tagungshotel zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung direkt im Tagungshotel vor.

EZ/ÜF 118,- €

Teilnahmegebühr
495,– € Seminargebühr
410,– € Centrale-Mitglied (jeweils zzgl. USt.) inkl. Arbeitsunterlagen, Pausengetränken, Mittagessen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Jetzt Centrale-Mitglied werden und schon vergünstigt teilnehmen: www.centrale.de 
Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden zum Nachweis Ihrer Fortbildung gem. § 15 FAO.

Jochen Bürstinghaus
Diplom-Finanzwirt, ist seit 2006 im Referat für Unternehmenssteuerrecht der Ober-finanzdirektion Nordrhein-Westfalen tätig und Referent und Autor zu Themen des KSt-/UmwSt-Recht und zur betrieblichen Altersversorgung.

Dr. Rolf Schwedhelm

Rechtsanwalt/ Fachanwalt für Steuerrecht, ist Partner der Sozietät Streck Mack Schwedhelm, Köln/Berlin/München, bestens ausgewiesener Spezialist im Gesellschafts- und Steuerrecht der GmbH und seit vielen Jahren als Referent tätig.


Von: 487,90 €

An: 589,05 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. gesetzl. USt.

Bitte wählen Sie aus:

  • 495,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

  • 410,00 €  (zzgl. gesetzl. USt.)

* Pflichtfelder