Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Jennißen

Wohnungseigentumsgesetz

Kommentar
6. neu bearbeitete Auflage, 2019, ca. 1600 Seiten, gebunden, Kommentar
ISBN  978-3-504-45079-3

Verfügbarkeit: Juli 2019

ca. 140,00 €
Stellt das Wohnungseigentumsrecht umfassend dar. Die Fülle der Gerichtsentscheidungen ist pointiert und systematisch aufbereitet. Das besondere Plus: Der Kommentar wird online aktualisiert.

Wohnungseigentumsgesetz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Die immer größere Dynamik, mit der sich das Wohnungseigentumsrecht in den letzten Jahren entwickelt, hat die nunmehr sechste Auflage des Kommentars zwingend notwendig gemacht. Vor allem BGH und Obergerichte, aber auch die Instanzrechtsprechung, haben mit teilweise überraschenden Erkenntnissen für Überarbeitungsbedarf gesorgt. Beispielhaft genannt seien nur die Entscheidungen des BGH zur Geltendmachung von Unterlassungs-, Beseitigungs- und Schadensersatzansprüchen unter völliger Umkehr der bisher geltenden Rechtslage, zur Herstellung von Barrierefreiheit, zu Ansprüchen auf Begründung und Aufhebung von Sondernutzungsrechten oder zur Nutzung von Wohnungseigentum für die Unterbringung von Flüchtlingen.

Ergänzend zur vollständigen Aktualiserung wurde das Werk auch in dieser Auflage wieder vertieft und ausgebaut, z.B. die Kommentierung des § 49a GKG (Streitwertfestsetzung in Wohnungseigentumssachen), die Erläuterungen zur Berechnung der Rechtsmittelbeschwerde oder die Darstellung der notwendigen Streitgenossenschaft bei Beschlussmängelklagen.

Die neuen Regeln, die sich für die Durchführung der Eigentümerversammlung unter Geltung der DSGVO ergeben, sind ebenfalls bereits eingearbeitet.
Autoren
Herausgegeben von RA Dr. Georg Jennißen. Bearbeitet von RiLG Dr. Dr. Andrik Abramenko, Notar Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Notar Dr. Jörn Heinemann, VorsRiLG Dr. Johannes Hogenschurz, RA Dr. Georg Jennißen, Notar Thomas Krause, RiOLG Dr. Hendrik Schultzky, VorsRiLG Dr. Martin Suilmann, Notar Prof. Dr. Maximilian Zimmer.

Zur Vorauflage: „Der Kommentar ist vorzüglich auf die Belange der Praxis ausgerichtet, er gibt jedem eine hervorragende Orientierung bei allen wohnungseigentumsrechtlichen Problemen.“
Notar a.D. Prof. Dr. Walter Böhringer, BWNotZ 3/2015