Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Zeitschrift für das gesamte Medienrecht - AfP (Probeabo)

Archiv für Presserecht
ISSN  0949-2100
1 Ausgabe inkl. App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des Probeheftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2018: 279,– € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 10,20 € (inkl. MwSt), Ausland: 18,- €

Vorzugspreis AGEM DAV Mitglieder: 239,- € (inkl. MwSt.)

Online-Angebot zum Print-Abo:
- Beratermodul AfP - Medienrecht:
- Newsletter

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Zeitschrift für das gesamte Medienrecht - AfP (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die Zeitschrift für das gesamte Medienrecht informiert aktuell und kompetent über den gesamten Bereich des Presserechts. Aus wissenschaftlicher und praxisorientierter Sicht werden medien- und kommunikationsrechtliche Entwicklungen in unterschiedlichen Rubriken dargestellt:

  • Aufsätze
  • EGMR-Rechtsprechung
  • Blick nach Brüssel
  • Medienkartellrecht
  • Nachrichten
  • Entscheidungen
  • Buchbesprechungen

Wird nach Erhalt des letzten Probeheftes nichts anderes mitgeteilt, soll das Probeabonnement automatisch als Jahresabonnement zum jeweiligen Jahresbezugspreis plus Versandkosten mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen zum Jahresende fortgesetzt werden.

Erscheinungsweise:
6 x jährlich zum Monatsende Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember

Herausgeber/Autoren:

Herausgegeben von Prof. Dr. Christian Berger, Leipzig; Dr. Ulf Brühann, Brüssel; Prof. Dr. Emanuel H. Burkhardt, Stuttgart; Prof. Dr. Karl-Eberhard Hain, Köln; RAin Dr. Verena Hoene, LL.M., Köln; RA Gernot Lehr, Bonn; Richter am BGH Dr. Christian Löffler, Karlsruhe; RA Prof. Dr. Roger Mann, Hamburg; Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Köln; RA Dr. Jörg Soehring, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Christian von Coelln, Köln; Richterin am BGH Vera von Pentz, Karlsruhe; RA Georg Wallraf, Kerpen; RA Prof. Dr. Johannes Weberling, Berlin

Redaktion: RAin Stefanie Fuchs-Galilea (verantwortlich); Sandra Roeseler (Redaktionsassistenz); RA Georg Wallraf, Kerpen; RAin Christine Libor, Düsseldorf

Unter Mitwirkung von RA Dr. Stefan Engels, Hamburg; RA Dominik Eickemeier, Köln; Dr. Thomas Haug, LL.M., Frankfurt/M.; Dr. Ruben A. Hofmann, Köln; RA Dr. Martin Jäger, Düsseldorf; RA Prof. Dr. Reinhard Ricker, Frankfurt/M.; RA Dr. Michael Stulz-Herrnstadt, Hamburg; RA Dr. Jörg Witting, Düsseldorf

Homepage:
www.afp-medienrecht.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 5/2017

Aufsätze

Schulz, Wolfgang, Kontrolle vorherrschender Meinungsmacht – Dekonstruktion eines medienrechtlichen Schlüsselbegriffs, AfP 2017, 373-379

Müller-Terpitz, Ralf, Einbindung von Intermediären in das medienrechtliche System der Vielfaltssicherung, AfP 2017, 380-384

Kuhlmann, Simone, Gefährdungspotential Mediaagenturen – Eine verfassungsrechtliche Analyse und mögliche einfachgesetzliche Lösungsansätze, AfP 2017, 384-389

Hornung, Gerrit, Persönlichkeitsrechtliche Grenzen des presserechtlichen Auskunftsanspruchs, AfP 2017, 390-396

EGMR-Rechtsprechung

Haug, Thomas,  , AfP 2017, 396-397

Blick nach Brüssel

Eickemeier, Dominik / Hofmann, Ruben A. / Fries, Peter,  , AfP 2017, 398-399

Medienkartellrecht

RA Dr. Jörg Witting, RA Dr. Martin Jäger, Düsseldorf, Dr. Simon Assion, Frankfurt/ / Etspüler, Joshua, Medienkartellrecht, AfP 2017, 399-400

Nachrichten

Libor, Christine, EuGH: Vorabentscheidungsverfahren zum globalen Recht auf Vergessen, AfP 2017, 401

Libor, Christine, EuGH: Vorabentscheidungsverfahren zur Zulässigkeit des Rundfunkbeitrags, AfP 2017, 401

Libor, Christine, Kontroverse Positionen zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, AfP 2017, 401

Libor, Christine, Vergleich im Urheberrechtsstreit über Monkey Selfie, AfP 2017, 401

Libor, Christine, Tagung “Immersiver Journalismus“ am 1./2.3.2018 in Passau, AfP 2017, 402

Entscheidungen

EGMR v. 16.3.2017 - Individualbeschwerde 58493/13, Keine Haftung des Herausgebers für Zitat einer verleumderischen Tatsachenbehauptung, AfP 2017, 402-405

BVerfG v. 17.8.2017 - 1 BvR 1741/17, Beschränkung der Ton-, Bild- und Filmberichterstattung über ein Strafverfahren, AfP 2017, 405-407

BGH v. 27.7.2017 - I ZR 228/15 / Mann, Roger, Vorlagebeschluss zum Verhältnis zwischen Zitat- und Urheberpersönlichkeitsrecht – Reformistischer Aufbruch, AfP 2017, 407-416

BGH v. 1.6.2017 - I ZR 139/15, Vorlagebeschluss zum Verhältnis zwischen Urheberrecht und Informations- und Pressefreiheit – Afghanistan Papiere, AfP 2017, 416-420

BGH v. 23.5.2017 - VI ZR 261/16, Unvererblichkeit des rechtshängigen Anspruchs auf Geldentschädigung wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung, AfP 2017, 421-423

VGH Baden-Württemberg v. 28.4.2017 - 1 S 345/17, Kein Anspruch des Einzelstadtrats auf Veröffentlichungsrecht im Amtsblatt, AfP 2017, 423-426

OLG Frankfurt v. 20.7.2017 - 15 U 26/17, Keine Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Pressemitteilung zu Pick-up-Artist-Szene, AfP 2017, 426-428

OLG Düsseldorf v. 12.7.2017 - VI-U (Kart) 16/13, Pflicht der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zur Zahlung von Einspeiseentgelten an Kabelnetzbetreiber, AfP 2017, 429-439

Saarl. OLG v. 30.6.2017 - 5 U 16/16, Identifizierende Berichterstattung über Verfasser eines Hasspostings, AfP 2017, 439-441

OLG Hamburg v. 13.6.2017 - 7 U 72/16, Zulässige Bildberichterstattung über Beisetzung eines bekannten Autors, AfP 2017, 442-443

OLG Celle v. 1.6.2017 - 13 U 178/16, Anspruch auf Entfernung von Suchmaschinenlinks, AfP 2017, 444-448

OLG Dresden v. 9.5.2017 - 4 U 102/17, Zulässige Äußerungen einer Landtagsfraktion in Informationsmaterial, AfP 2017, 448-453

LG Frankfurt/M v. 22.6.2017 - 2-03 O 355/16 / Müller-Riemenschneider, Severin / Hermann, Tobias, Keine Anwendung der Geständnisfiktion des § 138 Abs. 3 ZPO im Rahmen einer Verdachtsberichterstattung, AfP 2017, 453-457

LG Hamburg v. 12.6.2017 - 324 O 570/16, Unzulässige Veröffentlichung von Facebook-Fotos im Rahmen einer Printberichterstattung, AfP 2017, 458-460

LG Frankfurt/M. v. 30.5.2017 - 2-03 O 134/16, Veröffentlichungsrechte im Rahmen eines tfp-Shooting-Vertrags, AfP 2017, 460-463

VG Neustadt v. 14.7.2017 - 5 L 312/17.NW, Rechtswidrige Zulassung von Drittsendezeiten, AfP 2017, 463-467

OVG Rheinland-Pfalz v. 22.6.2017 - 2 A 10449/16, Zulässige Verlängerung der Regionalfensterzulassung ohne Ausschreibung, AfP 2017, 467

Buchbesprechungen

Gröpl, Christoph, Meinungsfreiheit im freiheitlichen Staat, AfP 2017, 467-468