Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Monatsschrift für Deutsches Recht - MDR (Probeabo)

Zeitschrift für Zivil- und Zivilverfahrensrecht
ISSN  0340-1812
4 Ausgaben + 2 Monate Testzugang zum Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht und zur Zeitschriften-App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2019: 341,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 30,70 € (inkl. MwSt.), Ausland: 66,- €

Starter-Angebot für Berufseinsteiger: 159,- € (inkl. MwSt.)
Das Starter-Angebot gilt für Studenten, Referendare (fachbezogen) und Anwälte, deren Zulassung jünger als drei Jahre ist (gegen Nachweis per Mail an kundenservice@otto-schmidt.de).

Online-Angebot zum Print-Abo:
Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht:
- Archiv der MDR ab 1981
- Praktiker-Literatur: Erman BGB, Das Rechtsformularbuch u.a.
- Rechtsprechungsdatenbank mit zivilrechtlichen Entscheidungen im Volltext

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com


Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Monatsschrift für Deutsches Recht - MDR (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die MDR kanalisiert die Informationsflut, gibt wichtige Praxishilfen und hält Sie auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung.

Die Fachzeitschrift MDR – Monatsschrift für Deutsches Recht ist seit Jahrzehnten das bewährte Arbeitsmittel für die Zivilrechtspraxis. Speziell auf die Bedürfnisse der Anwälte und Richter zugeschnitten, kanalisiert sie die Informationsflut, gibt wichtige Praxishilfen und hält gleichzeitig auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung. Aktuelle Aufsätze aus den wichtigsten zivilrechtlichen Rechtsbereichen bieten in kurzer und prägnanter Form praxisorientierte Antworten und Gestaltungsvorschläge. Die umfangreich abgedruckte Rechtsprechung wird komprimiert wiedergegeben und konzentriert sich auf die wichtigsten zivilrechtlichen Entscheidungen. Der MDR-Report bietet mit seinen Kurznachrichten einen aktuellen Überblick über Gesetzgebung, aktuelle Rechtsprechung und neue Bücher.

Das MDR-Abonnement umfasst zusätzlich zur Zeitschrift den online-Zugriff auf hochwertige Praktiker-Literatur aus dem Verlag Dr. Otto Schmidt.

Das Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht:

  • MDR – Zeitschrift für die Zivilrechtspraxis. Aktuelle Aufsätze zur Praxisrelevanz der Gesetzgebung und Rechtsprechung mit Tipps, Hinweisen und Gestaltungsvorschlägen für die tägliche Arbeitspraxis. Relevante Entscheidungen im Zivilrecht auf den zentralen Kern komprimiert. Aktuelle Ausgabe online bereits vor Erscheinen des Hefts verfügbar; alle Ausgaben der Zeitschrift seit 1981 mit direkter Verlinkung zu Volltexten und Gesetzen.
  • Erman Kommentar zum BGB und seinen Nebengesetzen. Der renommierte Traditionskommentar.
  • Wurm/Wagner/Zartmann Das Rechtsformularbuch. Das Standardwerk für mustergültige Rechtsgestaltung in der Praxis.
  • Diepold/Hintzen Musteranträge für Pfändung und Überweisung. Über 200 Musteranträge in alphabetischer Reihenfolge zur Pfändung sämtlicher Forderungen und Rechte.
  • Salten/Gräve Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung. Alles zur effizienten Durchsetzung von Forderungen im Wege des Mahnverfahrens.
  • Rechtsprechungsdatenbank mit über 130.000 zivilrechtlichen Entscheidungen im Volltext.
  • Orts- und Gerichtsverzeichnis. Anschriften und Telekommunikationsdaten der ordentlichen Gerichte und Fachgerichte, Staatsanwaltschaften, Anstalten des Maßregelvollzugs, Finanzbehörden.

Vorteile
Das Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht ist eine einzigartige Kombination

  • aus moderner Fachzeitschrift mit den wichtigsten Entscheidungen aus dem gesamten Zivilrecht, praxisbezogenen Aufsätzen sowie aktuellen Kurzinformationen und
  • zusätzlichem Online-Angebot mit Praktiker-Literatur, Archiv, Rechtsprechungsdatenbank zur umfassenden Recherche.

Ein vergleichbares Angebot gibt es im Zivilrecht bisher nicht.

Erscheinungsweise:
2 x monatlich

Homepage:
www.mdr-recht.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 12/2019

Aufsätze

v. Lewinski, Kai / Kerstges, Tim, Nichtigkeit treuhänderischer Abtretungen an Inkassodienstleister bei Verstößen gegen das RDG, MDR 2019, 705-712

Neuerdings zeigen sich vermehrt Inkassomodelle, in denen der Verbraucher seine Forderung treuhänderisch abtritt und der Inkassodienstleister sich nicht nur um die außergerichtliche Geltendmachung kümmert, sondern sich auch verpflichtet, die Forderung nötigenfalls gerichtlich durchzusetzen – unter Tragung der gesamten anfallenden Kosten; nur im “Erfolgsfall“ erhält der Inkassodienstleister eine Provision. Die Meinungen zu der Vereinbarkeit dieses Inkassomodells mit dem RDG gehen auseinander. Die Autoren legen dar, dass ein RDG-Verstoß im Regelfall die Nichtigkeit der Forderungsabtretung zur Folge hat, sodass dem Inkassounternehmen im Prozess die Aktivlegitimation fehlt und keine Verjährungshemmung durch Klageerhebung eintritt.

Meller-Hannich, Caroline, Die Pfändbarkeit und Verwertbarkeit von Tieren, MDR 2019, 713-717

Mit der Pfändung und dem anschließenden Verkauf des Mopses Edda durch die nordrhein-westfälische Stadt Ahlen ist das Thema der “Pfändbarkeit von Tieren“ in den Fokus der Medien geraten. Tatsächlich können von Vollstreckungsmaßnahmen auch Tiere betroffen sein, die mit und bei einem Schuldner leben. Caroline Meller-Hannich differenziert zwischen Nutztieren, Hilfstieren und Haustieren und behandelt die verschiedenen Aspekte des Pfändungsschutzes. Zudem behandelt sie die Verwertung gepfändeter Tiere sowie besondere Fragen der Räumungsvollstreckung.

Führich, Ernst, Die Entwicklung des Reisevertragsrechts in den Jahren 2017/2018, MDR 2019, 718-723

Der Beitrag schließt an den Bericht in MDR 2016, 566 an und stellt die deutsche und unionsrechtliche Rechtsprechung und die Entwicklung der Gesetzgebung der Jahre 2017 und 2018 dar. Erfasst wird das alte Reisevertragsrecht der Pauschalreise vor dem Dritten Reiserechtsänderungsgesetz vom 17.7.2017, das für ab 1.7.2018 geschlossene Pauschalreiseverträge der §§ 651a bis y BGB anzuwenden ist (§§ 651a-m BGB i.d.F. bis 30.6.2018, Art. 229 § 42 EGBGB). Insoweit werden auch die Bezüge zum neuen Pauschalreiserecht hergestellt.

Prozessrecht aktiv

BGH v. 31.1.2019 - III ZB 88/18 / Klöpfer, Matthias, Wiedereinsetzung: Zur Risikoverteilung bei “blasser“ Unterschrift auf einem an das Gericht gefaxten Schriftsatz, MDR 2019, 723-724

BGH v. 18.12.2018 - XI ZB 16/18 / Bacher, Klaus, Berufung: Folgen einer unvollständigen Auflistung der Rechtsmittelgegner, MDR 2019, 724-725

OLG Stuttgart v. 20.3.2019 - 6 MK 1/18 / Vollkommer, Gregor, Musterfeststellungsklage: Feststellung der Klagebefugnis, MDR 2019, 725-726

Rechtsprechung

BGH v. 10.4.2019 - VIII ZR 82/17, Widerruf eines auf einer Messe geschlossenen Kaufvertrags über eine Einbauküche, MDR 2019, 726-728

BGH v. 20.11.2018 - X ZR 115/16, Treuwidrige Notbedarfseinrede des Beschenkten, MDR 2019, 728

OLG München v. 8.3.2019 - 20 U 3637/18 Bau, Werklieferungsvertrag: Einwand der Unverhältnismäßigkeit der Nachbesserung nach Rücktrittserklärung, MDR 2019, 728

OLG Stuttgart v. 6.2.2019 - 3 U 146/18, Laufzeitklausel in den AGB eines Makler-Alleinauftrags, MDR 2019, 728-729

BGH v. 10.4.2019 - VIII ZR 12/18, Mietminderung nach Ablehnung der Mangelbeseitigung durch den Mieter, MDR 2019, 729-731

BGH v. 6.12.2018 - V ZB 134/17, Widerruf einer vom Verwalter erteilten Zustimmung zur Veräußerung von Wohnungseigentum, MDR 2019, 731-732

OLG Dresden v. 6.3.2019 - 5 U 1613/18, Gewerberaummiete: Formularklauseln bei Schönheitsreparaturen, MDR 2019, 732-733

OLG Koblenz v. 26.3.2019 - 1 W 524/18 Baul, Selbständiges Beweisverfahren in Baulandsachen, MDR 2019, 733-734

OLG Hamburg v. 20.12.2018 - 4 U 80/18, Bauvertrag: Wirksamkeit einer Fälligkeitsregelung, MDR 2019, 734-735

BGH v. 26.3.2019 - VI ZR 236/18, Betriebsgefahr: Schadensauftritt in zeitlichem Abstand zum Unfall, MDR 2019, 735-736

OLG Schleswig v. 8.3.2019 - 17 W 3/19, Abgas-Skandal: Aussetzung des Verfahrens im Hinblick auf eine anhängige Musterklage, MDR 2019, 736-737

BGH v. 26.2.2019 - VI ZR 272/18, Verletzung des Rechts auf Totenfürsorge durch das Ablegen von Gegenständen auf einem Grab, MDR 2019, 737-738

BGH v. 29.1.2019 - VI ZR 113/17, Beweismaßstab für entstehende weitere Körperschäden aus derselben Schädigungsursache, MDR 2019, 739-740

OLG Karlsruhe v. 6.2.2019 - 7 U 128/18, Verkehrssicherungspflicht nach Entfernung eines Baums im Innenhof einer Wohnanlage, MDR 2019, 740-741

OLG Oldenburg v. 19.12.2018 - 5 U 114/18, Aufklärung über konservative Behandlungsalternativen vor Knieprothesen-OP, MDR 2019, 741

BGH v. 3.4.2019 - XII ZB 311/17, Anerkennung einer ausländischen Entscheidung, MDR 2019, 741-743

BGH v. 20.3.2019 - XII ZB 310/18, Beurkundung eines Ehevertrages in zwei Sprachfassungen, MDR 2019, 743-744

OLG Brandenburg v. 15.1.2019 - 13 UF 148/18, Gewaltschutzanordnung: Voraussetzungen für das Vorliegen einer unzumutbaren Belästigung, MDR 2019, 744-745

BAG v. 14.3.2019 - 6 AZR 4/18, Insolvenzrechtlicher Rang einer Abfindung gem. § 9, § 10 KSchG, MDR 2019, 746-747

BAG v. 19.12.2018 - 7 AZR 79/17, Befristung einer Lehrtätigkeit als künstlerisches Personal nach WissZeitVG, MDR 2019, 747

BGH v. 26.3.2019 - II ZR 413/18, Publikums-KG: Unwirksame Kaufvertragsklausel zur Kommanditistenhaftung, MDR 2019, 747-748

OLG Oldenburg v. 18.3.2019 - 12 W 9/19 (HR), Vertretung des minderjährigen Kommanditisten bei Änderung des Gesellschaftsvertrages, MDR 2019, 748-749

BGH v. 19.3.2019 - XI ZR 44/18, Verbraucherdarlehen: Widerrufs-Information bei Vertragsschluss zwischen 11.6. und 29.7.2010, MDR 2019, 749-750

OLG Frankfurt v. 27.2.2019 - 19 U 104/18, Angemessenheit des Entgelts für ein Basiskonto, MDR 2019, 750-752

BGH v. 25.4.2019 - I ZR 93/17, Sparvertrag-Kündigungsschreiben als unlautere Irreführung, MDR 2019, 752-753

BGH v. 28.3.2019 - I ZR 85/18, Grundpreisangabe zu dem in Kaffeekapseln enthaltenen Kaffeepulver, MDR 2019, 753-755

BGH v. 20.12.2018 - I ZR 104/17, Lichtbildschutz für Gemälde-Fotos – Fotografierverbot im Museum, MDR 2019, 755-756

BGH v. 4.4.2019 - V ZB 108/18, Rechtsmittelbeschwer bei unzulässiger Verfahrenstrennung, MDR 2019, 757

BGH v. 26.3.2019 - VI ZR 171/18, Notwendiger Inhalt eines Berufungsurteils, MDR 2019, 757-758

BGH v. 12.3.2019 - VI ZR 435/18, Gehörsverstoß durch Übergehen eines Parteivortrags, MDR 2019, 758

BGH v. 5.2.2019 - II ZB 10/18, Bewilligung von PKH hinsichtlich Beschränkung der Anwaltsgebühren auf die sog. Mehrvertretungsgebühr, MDR 2019, 758-759

BAG v. 19.12.2018 - 10 AZR 233/18, Einrede der Verjährung in der Revisionsinstanz, MDR 2019, 759-760

OLG Hamm v. 7.3.2019 - 4 WF 22/19, Rechtsmissbräuchlicher Ablehnungsantrag zum Zwecke der Terminsverlegung, MDR 2019, 760-761

OLG Zweibrücken v. 20.12.2018 - 5 W 42/18, Einstweilige Verfügung gegen Inanspruchnahme aus einer Bürgschaft, MDR 2019, 761-762

BGH v. 3.4.2019 - VII ZB 24/17, Pfändung eines Gesellschaftsanteils einer LLP, MDR 2019, 762-763

OLG Oldenburg v. 18.2.2019 - 13 UF 107/17, Teilungsversteigerung: Ansprüche des weichenden Ehegatten, MDR 2019, 763-764

BGH v. 11.4.2019 - IX ZR 79/18, Rücknahme einer Forderungsanmeldung; Miet-Räumungspflicht, MDR 2019, 764-765

BAG v. 6.9.2018 - 6 AZR 367/17, Keine Haftung des Insolvenzverwalters für Urlaubsabgeltung nach Urlaubssperre, MDR 2019, 766-767

OLG München v. 4.2.2019 - 23 U 2894/17, Wirkung einer Insolvenzeröffnung in Rumänien auf einen in Deutschland anhängigen Aktivprozess, MDR 2019, 767

BGH v. 21.3.2019 - V ZR 120/17, Gegenstandswert im WEG-Prozess bei Klägermehrheit, MDR 2019, 767-768

Im Blickpunkt

Laumen, Hans-Willi, Beweismaßstab für weitere Körperschäden aus derselben Schädigungsursache, MDR 2019, R5-R6

Rebler, Adolf, Haftung des Halters eines abgestellten Kfz für den Brand in einer Werkstatt, MDR 2019, R6-R7

Gesetzgebung

Stärkung des Wettbewerbs und Änderung des Geschlechtseintrags, MDR 2019, R7

Rechtsprechung kompakt

Bankrecht, MDR 2019, R7

Verfahrensrecht, MDR 2019, R10

Haftungsrecht, MDR 2019, R10

Familienrecht, MDR 2019, R10

Kfz-Recht, MDR 2019, R10

Arbeitsrecht, MDR 2019, R10-R11

Mietrecht, MDR 2019, R11

Vertragsrecht, MDR 2019, R11

Wettbewerbsrecht, MDR 2019, R11

Anwaltschaft

Mitglieder der Rechtsanwaltskammern zum 1.1.2019, MDR 2019, R11

Fachliteratur

Neue Bücher und Neuauflagen, MDR 2019, R13

Anwaltsgeschichten

Scheidungshunde, MDR 2019, R15