Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
Schlewing/Henssler/Schipp/Schnitker

Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

und Zeitwertkonten
2018, 2 Bände, Ordner Leinen, Handbuch
ISBN  978-3-504-25702-6
169,00 €

Erscheinungsweise: ca. 3 Ergänzungslieferungen pro Jahr

Online erhältlich in diesen Modulen:
Beratermodul Betriebliche Altersversorgung
juris PartnerModul Betriebliche Altersversorgung

Zur Beantwortung aller wesentlichen arbeitsrechtlichen Fragen, die das BetrAVG in der Unternehmenspraxis aufwirft. Ebenso wird die Thematik zu angrenzenden Rechtsgebieten wie das Sozialversicherungsrecht, Handels- und Bilanzrecht sowie Steuer- und Versicherungsrecht ausreichend dargestellt.

Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung (Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens 2 Jahre)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern
Das Handbuch zum Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung von Schlewing/Henssler/ Schipp/Schnitker versorgt Sie mit allen Informationen, auf die Sie in dem ebenso komplexen wie komplizierten Rechtsgebiet angewiesen sind. Die umfassende, systematische Darstellung des BetrAVG samt seinen Schnittstellen zu allen angrenzenden Rechtsgebieten, die für das Thema relevant sind: Sozialversicherungsrecht, Handels- und Bilanzrecht, Steuer- und Versicherungsrecht.

Die wichtigsten Inhalte im Überblick

  • Durchführungswege
  • Versorgungszusagen
  • Begründung betrieblicher Versorgungsansprüche
  • Mitbestimmung des Betriebsrats
  • Versorgungsfälle
  • Versorgungsanwartschaften
  • Ruhestandsverhältnis
  • Anpassung von Ruhegeldzahlungen
  • Insolvenzsicherung
  • Umstrukturierung des Unternehmens
  • Gesellschaftsrechtliche Haftungsfragen
  • Bedeutung eines Versorgungsausgleichs für die betriebliche Altersversorgung

Neu aufgenommen werden folgende Kapitel

  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Beratungsmarktes
  • Betriebliche Altersversorgung im internationalen Kontext
  • Zeitwertkonten

Mit den neuen Herausgebern hat nicht nur ein Namenswechsel, sondern zugleich auch ein Generationenwechsel unter den Autoren stattgefunden, die sich auf ihre Fahne geschrieben haben, das etablierte Werk kontinuierlich weiterzuentwickeln und seine bewährte Qualität möglichst zu verbessern.

Neben den renommierten Herausgebern und Mitautoren sind die übrigen Bearbeiter ebenfalls namhafte Experten aus allen Bereichen, die beruflich mit der betrieblichen Altersversorgung zu tun haben: Richter, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Verbandsjuristen, Renten- und Unternehmensberater.

Informationen zu den Ergänzungslieferungen
Zuletzt erschien Lieferung 30 (Juni 2018 / 64,80 €).
Lieferung 31 ist für März 2019 geplant. Inhalt: Inhaltliche Ausgestaltung von Versorgungszusagen
Autoren
Herausgegeben von RiBAG Dr. Anja Schlewing, Prof. Dr. Martin Henssler, RA Dr. Johannes Schipp, RA Dr. Elmar Schnitker. Bearbeitet von RiBAG Dr. Martina Ahrendt, RA Dr. Axel Borchard, RA Theodor B. Cisch, RA Dr. Martin Diller, RA Dr. René Döring, RA Dr. Matthias Ferstl, RA Dr. Thomas Granetzny, Prof. Dr. Martin Henssler, RA Dr. Andreas Hufer, RA Dr. Michael Karst, RA Dr. Dirk Kruip, RAin Dr. Tina Mattl, VorsRiLAG Bernd Pakirnus, RA Henning Rihn, RA Dr. Nicolas Rößler, LL.M., Prof. Dr. Markus Roth, RA Dr. Johannes Schipp, RiBAG Dr. Anja Schlewing, RA Dr. Elmar Schnitker, RAin Dr. Rekka Schubert-Eib, RA Dr. Ulrich Sittard, StB Dr. Manfred Stöckler, RA Dr. Tim Wißmann, LL.M., RA Dr. Florian Wortmann.