Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Computer Law Review International - CRi (Probeabo)

A Journal of Information Law and Technology
ISSN  1610-7608
1 Ausgabe inkl. App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des Probeheftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2018: 279,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland mit MwSt. 10,20 € Ausland 18,- €

Vorzugspreis für ITechLaw-Mitglieder 244,-€ (inkl. MwSt.)

Portal zum IT-Recht
- Experten-Blog, News, Gesetzgebungsreport
- Newsletter, RSS-Feeds

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Computer Law Review International - CRi (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Computer Law Review International ist eine englischsprachige Fachzeitschrift, die ausschließlich den internationalen Entwicklungen im Recht moderner Informationstechnologien gewidmet ist. Sie zeigt auf, wie weltweit mit elementaren Fragen dieses Rechtsgebiets umgegangen wird bzw. werden könnte, die durch die technologische Entwicklung aufgeworfen werden. CRI zeichnet über das IT-Recht in Europa hinaus ein verläßliches Bild der Rechtsentwicklung insbesondere in den USA und informiert über die Vielzahl weltweiter Entwicklungen, mit denen andere Staaten den Herausforderungen durch die digitalisierte und vernetzte Informationsgesellschaft zu begegnen suchen. In zusammenfassenden Aufsätzen und kurzen Updates mit Hintergrundinformationen sowie auf ihren wesentlichen Kern gekürzten gerichtlichen Entscheidungen werden die wesentlichen ausländischen Entwicklungen abgebildet. Dabei greift CRI Themen auf, die über die jeweils national bedeutsame Rechtslage hinausgehen und als solche der internationalen Rechtsentwicklung vorgreiflich sein können.

Erscheinungsweise:
6 x jährlich (15.2./ 15.4./ 15.6./15.8./15.10 / 15.12.)

Herausgeber/Autoren:
Herausgeber: Prof. Dr. Thomas Dreier, Dr. Jens-L. Gaster, RA Thomas Heymann, Prof. Dr. Michael Lehmann, Prof. Raymond T. Nimmer, Attorney at Law Holly K. Towle, J.D., Attorney at Law Thomas Vinje, J.D.

Homepage:
www.cr-online.de/cri.htm

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

4/2018

Articles

Pohle, Jan, Data Privacy Legislation in the European Union Member States – A Pratical Overview, CRi 2018, 97-116

The article provides an overview of how the EU Member States have modified their domestic data privacy law in the following core areas: (1) domestic legislation (2) definitions; (3) relevant authority; (4) registration requirements; (5) data protection officers (DPO); (6) collection and processing; (7) data subject rights; (8) data transfer to third counties; (8) security of personal data; (10) data breach notification; (11) enforcement; (12) data processing in employment context; (13) provisions relating to specific processing situations (chapter 9 GDPR); (14) electronic marketing; (15) online privacy; (16) other notable domestic regulations. EU Member States without finally adjusted domestic data privacy law are listed indicating the current status of the domestic legislative process.

Determann, Lothar, New California Law Against Data Sharing, CRi 2018, 117-124

In this article, you find an introduction of the California Consumer Privacy Act of 2018 and its unusual origins in a ballot measure (I.), and answers to key practical questions on who and what data is protected by the law (II.), who has to comply with its requirements (III.), how to achieve compliance (IV.) and what sanctions and remedies apply (V.). Then, you find a summary of new statutory damages for data security breaches and their impact on U.S. litigation exposure as well as practical recommendations for risk mitigation measures (VI.). Providing also a comparison with the EU GDPR (VII.), the article concludes with an outlook and suggestions regarding next steps (VIII.).

Case Law

Supreme Court of the U.S. v. 22 June 2018 - [585 U.S. (2018)], USA: Warrantless Discovery Search of Cell-Site Location Information By Law Enforcement, CRi 2018, 124-129

Updates

Brancher, Paulo M.R. / Thomaz, Alan C.E., Brazilian Data Protection Law – A New Scenario for Business in Brazil Compared to EU-GDPR, CRi 2018, 130-132