Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

GmbHRundschau - GmbHR (Schnupperabo)

Zeitschrift für Gesellschafts-, Unternehmens- und Steuerrecht der GmbH und GmbH & Co. KG
ISSN  0016-3570
6 Ausgaben + 3 Monate Testzugang zum Beratermodul GmbHRundschau und zur Zeitschriften-App zum Schnupperpreis. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Schnupperabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
30,00 €

Jahresbezugspreis 2019: 369,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 30,70 € (inkl. MwSt.), Ausland: 55,10 €


- News, Inhaltsverzeichnisse, Volltexte
- Newsletter Update Unternehmensrecht

Online-Angebot zum Print-Abo:
Beratermodul GmbHR
- Archiv der GmbHR
- Volltexte zu Gesetzen, Gerichtsentscheidungen, Verwaltungsanweisungen
- Mit Beiträgen zum Selbststudium und Lernerfolgskontrolle nach § 15 FAO: www.otto-schmidt.de/15fao/

Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

GmbHRundschau - GmbHR (Schnupperabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

"Das ganze Wissen rund um die GmbH wird aktuell, lückenlos, wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisbezogen aufbereitet. Mit aktuellen Fachbeiträgen zum gesamten Gesellschafts-, Bilanz- und Steuerrecht der GmbH (einschließlich der GmbH & Co. KG) und fachkundigen Kommentaren zu den wichtigsten aktuellen Entscheidungen."

Der Aufsatz-Teil enthält Fachinformationen zu Fragen des gesamten Gesellschafts-, Bilanz- und Steuerrechts der GmbH einschließlich der Sonderprobleme der GmbH & Co., die für die Führung und Beratung von Unternehmen in der Rechtsform der GmbH und GmbH & Co. von Bedeutung sind.

Der Teil "GmbH-Beratung" fasst in kürzeren Beiträgen Beratungsthemen möglichst praxisnah mit Checklisten, Formulierungsmustern etc. zusammen, die speziell für die vor- und nachsorgende Rechts- und Steuerberatung wertvolle und praktische Unterstützung geben.

Unter der Rubrik "GmbH-International" werden praxisbezogene Gesamtdarstellungen bzw. Erörterungen von Einzelfragen aus dem Bereich des internationalen Gesellschafts- und Steuerrechts veröffentlicht.

Der Entscheidungsteil soll aktuell und lückenlos die Rechtsprechungs- und Verwaltungspraxis dokumentieren; bei besonderer Bedeutung werden im Einzelfall auch GmbHR-Kommentare veröffentlicht.

Der GmbHReport ergänzt die GmbH-spezifischen Fachinformationen durch aktuelle Kurzberichte zu Themen, die darüber hinaus für die Führung und Beratung von Unternehmen von Bedeutung sind.

Erscheinungsweise:
2 x monatlich am 1. und 15.

Herausgeber/Autoren:
Herausgegeben von der Centrale für GmbH in Verbindung mit Prof. Dr. Walter Bayer, Vors.RiBFH a.D. Prof. Dr. Dietmar Gosch, WP/StB Prof. Dr. Norbert Neu, RD Ralf Neumann, RA Prof. Dr. Jochem Reichert.
Schriftleitung: RA Werner G. Driesen

Homepage:
www.gmbhr.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 04/2019

Aufsätze

Wertenbruch, Johannes, Audiovisuelle Zuschaltung verhinderter Gesellschafter in der GmbH-Gesellschafterversammlung, GmbHR 2019, 149-156

Audiovisuelle Zuschaltungen von Korrespondenten, Politikern oder Fußballtrainern gehören in Nachrichtensendungen der Fernsehanstalten zum Standardrepertoire. Der unaufhaltsame Aufstieg der audiovisuellen Kommunikation hat aber auch die Geschäftsleitungen der Unternehmen erreicht. Insoweit geht es bei der GmbH insbesondere um Besprechungen zwischen Geschäftsführung und Leitern von auswärtigen dezentralen Einrichtungen oder einem bestehenden Aufsichtsrat. Die audiovisuelle Zuschaltung von Gesellschaftern in Versammlungen betrifft die Legislative der GmbH. Aufgrund des unmittelbaren Zusammenhangs mit der Fassung von Gesellschafterbeschlüssen, die grundsätzlich der Anfechtung unterliegen, stellen sich hier aber eher als bei der Exekutive der GmbH die Fragen der rechtlichen Zulässigkeit dieser Kommunikation und des Bestehens von darauf gerichteten Ansprüchen der Gesellschafter.

Stück, Volker, Unternehmensinterne Untersuchungen im Spannungsfeld von Arbeitsrecht, Compliance, Datenschutz, Haftungsrecht und Strafrecht, GmbHR 2019, 156-169

Zur Aufklärung von Hinweisen auf Straftaten oder Pflichtverletzungen sind unternehmensinterne Untersuchungen häufig sinnvoll und erforderlich. Der Arbeitgeber und die von ihm beauftragten Personen bewegen sich dabei in einem komplexen Spannungsfeld von Arbeitsrecht, Compliance, Datenschutz, Haftungsrecht und Strafrecht. Der Beitrag leuchtet die rechtlichen Rahmenbedingungen aus und gibt praktische Empfehlungen.

Rechtsprechung

BGH v. 15.11.2018 - IX ZR 39/18, Insolvenzrecht: Gleichstellung der Darlehensforderung eines Unternehmens mit einem Gesellschafterdarlehen, GmbHR 2019, 170-172

BGH v. 6.11.2018 - II ZR 199/17, Verschmelzung zur Aufnahme: Keine Differenzhaftung der Gesellschafter, aber mögliche Haftung für existenzvernichtenden Eingriff, GmbHR 2019, 172-182

KG v. 30.11.2018 - 22 W 69/18, Kommanditgesellschaft: Rechtsfolgen der Übertragung aller Gesellschaftsbeteiligungen auf einen Dritten, GmbHR 2019, 182-183

OLG Brandenburg v. 29.3.2018 - 5 U 18/16, Gesellschafterbeschluss: Analoge Anwendung von § 179a AktG bei Verkauf eines Grundstücks durch eine aufgelöste GmbH, GmbHR 2019, 183-188

OLG Köln v. 24.8.2018 - 4 Wx 4/18, Gesellschaftsvertrag: Zustandsbegründende Satzungsdurchbrechung, Aufnahme in die Satzungsurkunde, GmbHR 2019, 188-190

BFH v. 25.9.2018 - IX R 35/17, Einkommensteuer: Gesellschaftsvertragliche Zuweisung des Einnahmen- oder Werbungskostenüberschusses einer vermögensverwaltenden GbR bei Gesellschafterwechsel während des Geschäftsjahres, GmbHR 2019, 190-192

BFH v. 20.9.2018 - IV R 39/11, Anteilsveräußerung: Wirtschaftliches Eigentum an einem Mitunternehmeranteil, Gewinn aus der Veräußerung von Sonderbetriebsvermögen II als Bestandteil des Gewerbeertrags, GmbHR 2019, 193-197

BFH v. 19.9.2018 - II R 10/16, Grunderwerbsteuer: Rückgängigmachung eines Erwerbsvorgangs, GmbHR 2019, 197-199

FG München v. 24.10.2018 - 4 K 1101/15, Grunderwerbsteuer: Zurechnung von Grundstücken an eine Obergesellschaft, Anwendungsbereich des § 1 Abs. 3 Nr. 1 GrEStG (i.d.F. des StEntlG 1999/2000/2002), GmbHR 2019, 199-203

Verwaltungsanweisungen

BMF v. 19.12.2018 - IV C 6 - S 2242/07/10002, Realteilung: Anwendung von § 16 Absatz 3 Satz 2 bis 4 und Absatz 5 EStG, GmbHR 2019, 203-207

GmbHR im Blickpunkt

Kuhn, Sascha, #MeToo – Herausforderungen für Arbeitgeber, GmbHR 2019, R52-R53

Unternehmensrecht

Ulrich, Stephan, Fusion von Linde und Praxair ohne deutschen HV-Beschluss, GmbHR 2019, R53-R54

Ulrich, Stephan, MAC-Klauseln werden in wirtschaftlich rauen Zeiten wichtig – Lernen aus dem Fall Akorn v. Fresenius für 2019, GmbHR 2019, R54-R55

Ulrich, Stephan, Nicht unerwartet: Qualifikation als Gesellschafterdarlehen bei mittelbarer Beteiligung an der Darlehensnehmerin, GmbHR 2019, R55

Steuer- & Bilanzrecht

Levedag, Christian, Keine betriebliche Veranlassung einer schenkweise eingeräumten Unterbeteiligung am Anteil eines Gesellschafters einer Personengesellschaft, GmbHR 2019, R55-R56

Levedag, Christian, BMF-Schreiben vom 19.12.2018 zur Realteilung, GmbHR 2019, R56-R57

Arbeits- & Sozialrecht

Kothe-Heggemann, Claudia, Befristete Arbeitsverhältnisse – Hinausschieben des Beendigungszeitpunkts, GmbHR 2019, R57

Kothe-Heggemann, Claudia, Mehrarbeit von Teilzeitkräften – Diskriminierung?, GmbHR 2019, R57-R58

Europa-Praxis

Geberth, Georg, Öffentliche Konsultation zur Abschaffung der Einstimmigkeit in der Steuergesetzgebung und steuerliches Arbeitsprogramm der rumänischen Ratspräsidentschaft, GmbHR 2019, R58

Müller, Carolina, Rechtsausschuss des EU-Parlaments legt Position zu grenzüberschreitender Umwandlung, Verschmelzung und Spaltung fest, GmbHR 2019, R58-R59

Wirtschafts-Praxis

Gajo, Marianne, Studie zur Zufriedenheit mit Infrastruktur, GmbHR 2019, R59-R60

Gajo, Marianne, Entwicklung in der Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft, GmbHR 2019, R60-R61

Zeitschriftenspiegel

Gesellschaftsrecht, GmbHR 2019, R61

Steuerrecht, GmbHR 2019, R61

Buchbesprechungen

Weiler, Simon, Fuhrmann/Wälzholz (Hrsg.), Formularbuch Gesellschaftsrecht, GmbHR 2019, R61-R62

Tagungshinweise

Drittes Hannoversches Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht, GmbHR 2019, R62