Stöber/Otto

Handbuch zum Vereinsrecht

Handbuch zum Vereinsrecht
Buch Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Der Maßstab im Vereinsrecht.

Online hier erhältlich
juris PM Notare 

Vereinsrecht auf neuestem Stand

ISBN 978-3-504-40105-4

12. neu bearbeitete Auflage 2021, 1.209 Seiten, Lexikonformat, gbd.
98,00 € inkl. MwSt.
  • lieferbar
Beschreibung

Vereine verfolgen vielerlei Interessen und entfalten die verschiedenartigsten Tätigkeiten. Die abwechslungsreiche Praxis stellt ihre Vorstände ebenso wie Gerichte, Verwaltungsbehörden und Anwälte vor immer neue und oft nicht einfach zu überschauende Rechtsfragen.

Das Handbuch bietet hier wertvolle Hilfestellungen. Dargestellt sind die in der Satzung zu regelnden Rechtsverhältnisse, die Rechte und Pflichten der Vereinsmitglieder, die Rechtsstellung des Vereinsvorstandes, der Ablauf der Mitgliederversammlung, Grundzüge des Vereinsstrafrechts und die Auflösung sowie Abwicklung eines Vereins. Die Anmeldungen zum Vereinsregister und die Registerführung sind ausführlich besprochen, einschließlich der damit verbundenen Kostenfragen.

Die 12. Auflage bringt das Werk wieder auf den neuesten Stand und berücksichtigt alle neuen Entwicklungen im Vereinsrecht, z.B. den neuen Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung im Zuge der Kita-Rechtsprechung, die Grenzen der Erstreckung von Vereinsnormen auf Nichtmitglieder und von Dachverbandssatzungen auf Mitglieder der Untergliederung, die aktuelle Rechtsprechung zum Vereinsstrafrecht und Schiedsgerichten und zahlreiche neue Entscheidungen zu allen Fragen rund um Beschlussfassung und Mitgliederversammlung. Soweit Rechtsfragen rund um das Coronavirus für die Vereinsarbeit relevant werden, sind diese natürlich ebenfalls erläutert.

Aus dem Inhalt

Gründung des Vereins; Satzung des Vereins; Zweck des Vereins; Sitz des Vereins;  Eintragung, Anerkennung und Wechsel des Vereinstyps; Vereinsmitglieder; Mitgliedschaft, Rechte und Pflichten; Vorstand, seine Bildung und seine Tätigkeit; Fakultative Vereinsorgane und Hilfspersonen; Haftungsverfassung; Mitgliederversammlung; Abstimmungen, Wahlen, Beschlüsse; Beurkundung der Beschlüsse; Satzungsänderungen; Geschäftsordnungen, Nebenordnungen, Vereinsordnungen; Vereinsstrafrecht; Verein im Prozess, in der Zwangsvollstreckung und in der Insolvenz; Umwandlung unter Beteiligung eines Vereins; Auflösung und sonstiges Erlöschen des Vereins; Spitzenorganisationen und Untergliederungen; Vereinsregister; Registeranmeldungen, Eintragungen und Kosten; Transparenzregister; Nicht eingetragener Verein; Steuerrechtliche Hinweise; Hinweise zum Datenschutz.

Enthält besondere Hinweise zu COVID 19

Amtszeit des Vorstands; Beschlussverfahren; Sonderbestimmungen und Schutzpflichten für Vereinsmitarbeiter; Entscheidung ohne Versammlung durch Fernabstimmung; Virtuelle und gemischte Mitgliederversammlung; Ausfall der Präsenzversammlung; Virtuelle Versammlung und Beschlussverfahren; Amtszeit der Delegierten; Aussetzung der Insolvenzantragspflicht; Verschobener Bilanzstichtag/Einreichungsfrist; Steuerliche Erleichterungen.

Konkrete Beispiele, Muster und Formulierungsvorschläge bieten direkt umsetzbaren Zusatznutzen.

Autoren
Bearbeitet von Notar a.D. Dr. Dirk-Ulrich Otto.
98,00 € inkl. MwSt.