Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Optionaler Banner (120 x 600)
 

Monatsschrift für Deutsches Recht - MDR (Probeabo)

Zeitschrift für Zivil- und Zivilverfahrensrecht
ISSN  0340-1812
4 Ausgaben + 2 Monate Testzugang zum Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht und zur Zeitschriften-App kostenlos. Erfolgt nach Erhalt des letzten Heftes keine Abbestellung, wird das Probeabo automatisch als berechnetes Jahresabonnement fortgesetzt. Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Jahresende.
0,00 €

Jahresbezugspreis 2019: 341,- € (inkl. MwSt.)
Versandkosten (jährlich): Inland: 30,70 € (inkl. MwSt.), Ausland: 66,- €

Starter-Angebot für Berufseinsteiger: 159,- € (inkl. MwSt.)
Das Starter-Angebot gilt für Studenten, Referendare (fachbezogen) und Anwälte, deren Zulassung jünger als drei Jahre ist (gegen Nachweis per Mail an kundenservice@otto-schmidt.de).

Online-Angebot zum Print-Abo:
Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht:
- Archiv der MDR ab 1981
- Praktiker-Literatur: Erman BGB, Das Rechtsformularbuch u.a.
- Rechtsprechungsdatenbank mit zivilrechtlichen Entscheidungen im Volltext

Die Zeitschrift als eJournal erhalten Sie über unseren Kooperationspartner De Gruyter www.degruyter.com


Zeitschriften-App verfügbar

zu den Einzelheften

zu den Einbanddecken

Monatsschrift für Deutsches Recht - MDR (Probeabo)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Die MDR kanalisiert die Informationsflut, gibt wichtige Praxishilfen und hält Sie auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung.

Die Fachzeitschrift MDR – Monatsschrift für Deutsches Recht ist seit Jahrzehnten das bewährte Arbeitsmittel für die Zivilrechtspraxis. Speziell auf die Bedürfnisse der Anwälte und Richter zugeschnitten, kanalisiert sie die Informationsflut, gibt wichtige Praxishilfen und hält gleichzeitig auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung. Aktuelle Aufsätze aus den wichtigsten zivilrechtlichen Rechtsbereichen bieten in kurzer und prägnanter Form praxisorientierte Antworten und Gestaltungsvorschläge. Die umfangreich abgedruckte Rechtsprechung wird komprimiert wiedergegeben und konzentriert sich auf die wichtigsten zivilrechtlichen Entscheidungen. Der MDR-Report bietet mit seinen Kurznachrichten einen aktuellen Überblick über Gesetzgebung, aktuelle Rechtsprechung und neue Bücher.

Das MDR-Abonnement umfasst zusätzlich zur Zeitschrift den online-Zugriff auf hochwertige Praktiker-Literatur aus dem Verlag Dr. Otto Schmidt.

Das Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht:

  • MDR – Zeitschrift für die Zivilrechtspraxis. Aktuelle Aufsätze zur Praxisrelevanz der Gesetzgebung und Rechtsprechung mit Tipps, Hinweisen und Gestaltungsvorschlägen für die tägliche Arbeitspraxis. Relevante Entscheidungen im Zivilrecht auf den zentralen Kern komprimiert. Aktuelle Ausgabe online bereits vor Erscheinen des Hefts verfügbar; alle Ausgaben der Zeitschrift seit 1981 mit direkter Verlinkung zu Volltexten und Gesetzen.
  • Erman Kommentar zum BGB und seinen Nebengesetzen. Der renommierte Traditionskommentar.
  • Wurm/Wagner/Zartmann Das Rechtsformularbuch. Das Standardwerk für mustergültige Rechtsgestaltung in der Praxis.
  • Diepold/Hintzen Musteranträge für Pfändung und Überweisung. Über 200 Musteranträge in alphabetischer Reihenfolge zur Pfändung sämtlicher Forderungen und Rechte.
  • Salten/Gräve Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung. Alles zur effizienten Durchsetzung von Forderungen im Wege des Mahnverfahrens.
  • Rechtsprechungsdatenbank mit über 130.000 zivilrechtlichen Entscheidungen im Volltext.
  • Orts- und Gerichtsverzeichnis. Anschriften und Telekommunikationsdaten der ordentlichen Gerichte und Fachgerichte, Staatsanwaltschaften, Anstalten des Maßregelvollzugs, Finanzbehörden.

Vorteile
Das Beratermodul Zivil- und Zivilverfahrensrecht ist eine einzigartige Kombination

  • aus moderner Fachzeitschrift mit den wichtigsten Entscheidungen aus dem gesamten Zivilrecht, praxisbezogenen Aufsätzen sowie aktuellen Kurzinformationen und
  • zusätzlichem Online-Angebot mit Praktiker-Literatur, Archiv, Rechtsprechungsdatenbank zur umfassenden Recherche.

Ein vergleichbares Angebot gibt es im Zivilrecht bisher nicht.

Erscheinungsweise:
2 x monatlich

Homepage:
www.mdr-recht.de

Nachbezug früherer Jahrgänge:
Gebundene Jahrgänge dieser Zeitschrift sind ausschließlich über die Schmidt Periodicals GmbH zu beziehen. Bitte richten Sie alle Bestellungen und Anfragen zu gebundenen Jahrgängen an:
Schmidt Periodicals GmbH
Dettendorf Römerring 12
83075 Bad Feilnbach
Tel: 08064 221
Fax: 08064 557
E-Mail: schmidt@periodicals.com
www.periodicals.com

Heft 19/2019

Aufsätze

Schmeel, Günter, Widerrufsrechte des Verbrauchers am Bau, MDR 2019, 1157-1161

Am Bau gewährt das deutsche Recht dem Verbraucher zwei Schutzvorschriften, deren Anwendungsbereiche nichts miteinander zu tun haben: Zum einen das Widerrufsrecht des Verbraucher-Bauvertrages (§ 650 i, § 650 l BGB) und zum anderen das Widerrufsrecht bei (Bau-) Verträgen, die nicht “am Schreibtisch“ des Bau-Unternehmers oder Architekten, oder im Fernabsatz geschlossen sind (§ 312 b, § 312 c BGB). Günter Schmeel erläutert – mit Blick auf das Unionsrecht – die Voraussetzungen und gibt ein Muster für die Widerrufsbelehrung bei Verbraucherbauverträgen an die Hand.

Meier, Johannes, GoA bei irrtümlicher Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums durch einen Wohnungseigentümer?, MDR 2019, 1162-1166

In der Praxis tauchen immer wieder Fälle auf, bei denen die Frage geklärt werden muss, ob das Recht der Geschäftsführung ohne Auftrag (§§ 677 ff. BGB) überhaupt zur Anwendung gelangt, und wenn ja, welche Rechtsfolgen ausgelöst werden. In einem aktuellen Urteil hat der BGH (BGH v. 14.6.2019 – V ZR 254/17, MDR 2019, 1120) eine Anwendbarkeit der allgemeinen Vorschriften der Geschäftsführung ohne Auftrag (§ 687 Abs. 1 BGB) oder des Bereicherungsrechts (§ 812 Abs. 1 S. 1 BGB) bei einer irrtümlichen Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums durch einen Wohnungseigentümer abgelehnt, da das WEG in § 21 Abs. 4 und 5 spezielle und damit vorrangige Regelungen über die Instandsetzung des gemeinschaftlichen Eigentums enthalte. Johannes Meier nimmt die Entscheidung zum Anlass, um das Verhältnis der Geschäftsführung ohne Auftrag zum WEG-Recht näher zu beleuchten und sich erneut mit den Grundlagen der §§ 677 ff. BGB kritisch auseinanderzusetzen.

Blank, Hubert, Rechtsprechungsüberblick zum Wohnraummietrecht, MDR 2019, 1167-1173

Im Anschluss an die Rechtsprechungsübersicht zum zweiten Halbjahr 2018 (MDR 2019, 204) behandelt der vorliegende Beitrag die Rechtsprechung zur Wohnraumiete aus dem ersten Halbjahr 2019. Den Schwerpunkt bilden Probleme der Vertragsgestaltung, der Miete und Mieterhöhung, der Betriebskostenabrechnung und der Kündigung.

Prozessrecht aktiv

BGH v. 27.2.2019 - VIII ZR 255/17 / Dörr, Karl-Werner, Beweislast: Einholung eines Sachverständigengutachtens ohne Antrag der beweispflichtigen Partei, MDR 2019, 1173-1174

OLG Braunschweig v. 8.4.2019 - 11 U 164/18 / Fischer, Frank O., beA: Unwirksame Einreichung einer Berufungsschrift, MDR 2019, 1174-1176

KG v. 14.3.2019 - 2 AR 6/19 / Schultzky, Hendrik, Zuständigkeit der Spezialkammern: Bindungswirkung von “Verweisungsbeschlüssen“ bei Kompetenzkonflikten, MDR 2019, 1176-1177

Rechtsprechung

EuGH v. 11.9.2019 - C-143/18, Grenzen des Widerrufsrechts bei im Fernabsatz geschlossenem Finanzdienstleistungsvertrag, MDR 2019, 1177-1178

BGH v. 18.6.2019 - X ZR 107/16, Geschäftsgrundlage für Schenkung an (mit-)beschenkten Partner des eigenen Kindes, MDR 2019, 1179

OLG Dresden v. 28.6.2019 - 2 U 273/19, Kündigungsfrist in Studienverträgen einer Privathochschule, MDR 2019, 1179-1180

BGH v. 24.7.2019 - VIII ZR 141/17, Abrechnung einer Mietkaution, MDR 2019, 1180-1182

LG Berlin v. 10.7.2019 - 66 S 7/19, Verwirkung des Anspruchs auf erhöhte Nutzungsentschädigung, MDR 2019, 1182-1183

BGH v. 27.6.2019 - III ZR 93/18, Erhebung von Trinkwasseranschlussbeiträgen in den Neuen Bundesländern, MDR 2019, 1183-1185

OLG Frankfurt v. 6.5.2019 - 8 W 13/19, Grundstücksveräußerung mit Einräumung eines Wohnrechts und Pflegeverpflichtung, MDR 2019, 1185

BGH v. 8.8.2019 - VII ZR 34/18, VOB-Vertrag: Vergütungsanpassung bei Mengenmehrung, MDR 2019, 1186-1187

OLG Düsseldorf v. 25.4.2019 - 5 U 91/18, Verjährung der Gewährleistungsansprüche für Arbeiten an einer Terrasse, MDR 2019, 1187

BGH v. 23.7.2019 - VI ZR 337/18, Kfz-Unfall: Bestreiten des Haftpflichtversicherers mit Nichtwissen bezüglich der Unfallbeteiligung, MDR 2019, 1188-1189

OLG Karlsruhe v. 18.7.2019 - 17 U 160/18, Abgasskandal: Schadensersatzanspruch gegen den Hersteller wegen sittenwidriger Schädigung, MDR 2019, 1189-1190

OLG Bamberg v. 3.7.2019 - 4 W 46/19, Diesel-Abgasverfahren: Streitwert bei Zug um Zug-Antrag, MDR 2019, 1190-1191

LG Bonn v. 16.1.2019 - 1 O 138/18, Abgasskandal: Zinsansprüche für den Zeitraum vor der Klageerhebung, MDR 2019, 1191

BGH v. 19.7.2019 - V ZR 255/17, Ersitzung gestohlener Kunstwerke, MDR 2019, 1191-1192

BGH v. 2.7.2019 - VI ZR 184/18, Glatteisunfall auf einem Supermarktparkplatz, MDR 2019, 1192-1193

OLG Dresden v. 11.6.2019 - 4 U 760/19, Soziale Netzwerke: Ansprüche nach Löschung von Beiträgen wegen sog. Hassbotschaften, MDR 2019, 1193-1194

LG Köln v. 14.6.2019 - 2 O 174/17, Verkehrssicherungspflichtverletzung beim Betrieb einer Aufzugsanlage, MDR 2019, 1194-1195

BGH v. 17.7.2019 - XII ZB 425/18, Inhaber eines für einen Minderjährigen angelegten Sparkontos, MDR 2019, 1195-1197

OLG Frankfurt v. 12.7.2019 - 4 UF 123/19, Trennungsunterhalt ohne vorheriges Zusammenleben, MDR 2019, 1197-1198

OLG Köln v. 13.6.2019 - 21 Wx 6/18, Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe bei bestehender Auslandsehe, MDR 2019, 1198-1199

OLG Karlsruhe v. 21.5.2019 - 20 AR 1/19, Willkürliche Verweisung durch das Familiengericht, MDR 2019, 1199-1200

BAG v. 16.5.2019 - 6 AZR 329/18, Beschäftigungsanspruch schwerbehinderter Menschen und betriebsbedingte Kündigung, MDR 2019, 1200-1201

BAG v. 19.3.2019 - 9 AZR 495/17, Kürzung, aber kein Verfall des Urlaubsanspruchs in der Elternzeit, MDR 2019, 1201-1202

BAG v. 22.1.2019 - 9 AZR 45/16, Anspruch der Erben auf Urlaubsabgeltung nach Tod des Erblassers, MDR 2019, 1202-1203

BGH v. 2.7.2019 - II ZR 252/16, GmbH: Einwand des Rechtsmissbrauches gegenüber einer Versorgungsforderung des Geschäftsführers, MDR 2019, 1203-1204

KG v. 10.7.2019 - 2 W 16/19, GmbH-Gesellschafter: Anspruch auf Einreichung einer korrigierten Gesellschafterliste, MDR 2019, 1204

BGH v. 25.7.2019 - I ZR 29/18, Irreführende Markenverwendung in Anzeigen nach Google-Suche, MDR 2019, 1205-1206

BGH v. 6.6.2019 - I ZR 212/17, Widerklage auf Verfallserklärung einer Unionsmarke, MDR 2019, 1206

BGH v. 4.6.2019 - X ZB 2/19, Vorläufige Zwangslizenz für Arzneimittelpatent im Eilverfahren, MDR 2019, 1206

BGH v. 7.3.2019 - I ZR 61/18, Markenrechtsverletzung durch Kfz-Emblem auf Ersatzteil, MDR 2019, 1206-1208

BGH v. 7.3.2019 - I ZR 254/16, Werbevergleich mit nicht nur unternehmensbezogenen Mitbewerber-Eigenschaften, MDR 2019, 1208-1209

BGH v. 31.7.2019 - XII ZB 36/19, Allgemeine Vorkehrungen des Rechtsanwalts für den Fall einer Verhinderung, MDR 2019, 1209-1210

BGH v. 24.7.2019 - XII ZB 160/19, Unverwertbarkeit eines Gutachtens ohne persönliche Untersuchung des Betroffenen, MDR 2019, 1210

BGH v. 26.6.2019 - XII ZB 373/18, Aufklärungspflicht bei der Betreuerauswahl, MDR 2019, 1210-1211

BGH v. 25.6.2019 - II ZR 170/17, Aufrechnung gegen eine titulierte Forderung, MDR 2019, 1211

BGH v. 12.6.2019 - XII ZB 51/19, Notwendigkeit der Bestellung eines Verfahrenspflegers im Betreuungsverfahren, MDR 2019, 1211-1212

BGH v. 8.5.2019 - XII ZB 520/18, Wiedereinsetzung bei mittellosen Verfahrensbeteiligten nach Ablehnung der VKH, MDR 2019, 1212-1213

OLG Koblenz v. 27.6.2019 - 12 VA 1/19, Anspruch auf Einsicht in den senatsinternen Geschäftsverteilungsplan, MDR 2019, 1213

OLG Oldenburg v. 3.6.2019 - 5 W 19/19, Besorgnis der Befangenheit im Verfahren um die Rückabwicklung eines Elektrofahrzeugs, MDR 2019, 1213-1214

BGH v. 18.7.2019 - IX ZR 258/18, InsO-Anfechtung: Gläubigerbenachteiligung/-svorsatz bei Zahlung zwecks Gegenleistungsveranlassung, MDR 2019, 1214-1215

BGH v. 6.6.2019 - IX ZR 272/17, Insolvenzfreigabe vorausabgetretener Vergütungsforderungen gegen kassen(zahn)ärztliche Vereinigung, MDR 2019, 1215-1217

BGH v. 18.7.2019 - I ZB 104/18, Gebühr für Einigungsversuch nur bei gesondertem Antrag, MDR 2019, 1217-1218

OLG München v. 5.6.2019 - 15 U 318/18 Rae, Honorarvereinbarung: Wirksamkeit von Zeittaktklauseln, MDR 2019, 1218-1219

BAG v. 3.7.2019 - 8 AZN 233/19, Fristenkontrolle in einem elektronischen Kalender, MDR 2019, 1219

BGH v. 4.4.2019 - III ZR 338/17, Notarhaftung: Belehrungspflichten nach § 17 BeurkG bei verdeckten Geschäften; Interventionswirkung der Streitverkündung, MDR 2019, 1220

Im Blickpunkt

Woitkewitsch, Christopher, Widerrufsrecht bei im Fernabsatz geschlossenen Verbraucherdarlehensverträgen, MDR 2019, R5

Vels, Martina, Ist der Besitz des Sparbuchs durch den Vater ein Indiz für die Berechtigung zur Abhebung, wenn das Sparkonto auf den Namen der Tochter angelegt ist?, MDR 2019, R6-R7

Rechtsprechung kompakt

Arbeitsrecht, MDR 2019, R7

Bankrecht, MDR 2019, R7

Familienrecht, MDR 2019, R7

Haftungsrecht, MDR 2019, R7

Verfahrensrecht, MDR 2019, R11

Kfz-Recht, MDR 2019, R11

Vertragsrecht, MDR 2019, R11

Anwaltschaft

Mitglieder der Rechtsanwaltskammern: Zu- und Abgänge, MDR 2019, R11

Fachliteratur

Neue Bücher und Neuauflagen, MDR 2019, R13

Recht bildlich

Inhaber eines für einen Minderjährigen angelegten Sparkontos (MDR 2019, 1195), MDR 2019, R15